Tania Carver The Doll's House

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „The Doll's House“ von Tania Carver

The fifth psychological thriller in Tania Carver's award-nominated, internationally bestselling Phil Brennan and Marina Esposito series (Quelle:'Buch/26.09.2013')
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Die Doppelhelix

    The Doll's House

    walli007

    27. September 2013 um 18:20

    Nach den traumatischen Ereignissen sind Phil Brennan und Marina Esposito nach Birmingham gegangen. Phil hat eine Stelle als leitender Ermittler bekommen, was besonders einem der neuen Kollegen nicht gefällt. Marina dagegen fühlt sich als Dozentin sehr wohl und auch im Kollegenkreis ist sie gut aufgenommen worden. Wäre da nicht dieses gemeinsame Essen gewesen, während dessen sie den Star-Kollegen Hugh Gwilym getroffen hat und an dessen Ende sie sich nicht erinnert. Für Phil ist der erste Mord zu lösen. Eine Blondine aufgemacht wie eine Puppe ist übel zugerichtet worden und verblutet.  Spannend von der ersten Sekunde, doch gerade am Anfang schwer zu schlucken, wird dieses Buch besser je weiter die Handlung voranschreitet. Nach dem anfänglichen angewidert sein, ist der Leser froh, wenn es an die Lösung des Falles geht. Dieser erweist sich als komplizierter als zunächst angenommen, wodurch die Ermittler fast zwangsläufig falschen Fährten folgen. Bis sich das Geheimnis der Doppelhelix entschlüsseln lässt und das hat es wirklich in sich.  Sehr packend sind auch die Verquickungen des Falles mit dem Privatleben Phils und Marinas. Man leidet förmlich mit den beiden, wenn sie es sich selbst schwer machen und zittert um ihre Beziehung. Da kann auch dieses hochintelligente und empfindsame Paar mal Hilfe von Außen gebrauchen. Für mich einer der besten Romane dieser Reihe, der mich völlig in seinen Bann gezogen hat.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks