Wahn und Sinn

von Uwe K. Alexi 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Wahn und Sinn
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

HelgasBücherparadiess avatar

Spannend, überraschend und ein Serienmörder, der bestialisch mordet.

Alle 1 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Wahn und Sinn"

Dreizehn Mal hat in Berlin ein Serienmörder zugeschlagen. Die Bestie präsentiert ihre scheinbar zufällig ausgewählten Opfer geradezu provozierend auf belebten Plätzen. Solch eine Serie hat es noch nie gegeben. Niemand kann sicher sein, nicht der Nächste zu sein. Die Umsätze in der Gastronomie gehen drastisch zurück, man bleibt lieber in den vermeintlich sicheren eigenen Wänden. Armin Anders' dritter Fall.

Eines Morgens wird eine Leiche auf dem Bad Homburger Golfplatz gefunden, nackt öffentlich zur Schau gestellt, Hände und Füße mit Holzpflöcken durchbohrt. Hat der Berliner Psychopath sein Revier gewechselt oder gibt es einen verwirrten Trittbrettfahrer? Bei der Suche nach Antworten wird Armin Anders selbst zum Ziel eines perfiden Verbrechers, der seinesgleichen sucht!

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783981767957
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:300 Seiten
Verlag:UKA Verlag
Erscheinungsdatum:03.10.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    HelgasBücherparadiess avatar
    HelgasBücherparadiesvor 15 Tagen
    Kurzmeinung: Spannend, überraschend und ein Serienmörder, der bestialisch mordet.
    Spannender Thriller

    In Bad Homburg wurde eine bestialisch zugerichtete Leiche gefunden, die einen grauenhaften Anblick bot.
    Hauptkommissar Dieter Rebmann und Uwe Peters sehen schnell einen Zusammenhang mit den 13 Morden in Berlin. Schnell stellt sich die Frage, warum plötzlich der Hampelmann Mörder in Bad Homburg zugeschlagen hat.
    Armin Anders wird von Dieter zu den Ermittlungen hinzugezogen.
    Schwebt dieser jetzt selbst in Gefahr?

    Das Buch hat mehere Erzählungsstränge, die am Ende zusammen führen. Anfangs war es für mich schwierig alle Personen zuzuordnen.
    Obwohl es der 2. Band um Armin Anders ist, hatte ich keine Schwierigkeiten, in die Geschichte einzutauchen.

    Uwe Alexi hat hier einen spannenden Thriller geschrieben.  Er liest sich flüssig.
    Ich würde mir eine Fortsetzung von DD wünschen.
    Die Charaktere sind sehr gut beschrieben und authentisch.
    Dies wird nicht mein letztes Buch von ihm sein.
    Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung
    💥💥💥💥💥

    Kommentieren0
    2
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks