Christine Rost

 4 Sterne bei 1 Bewertungen

Lebenslauf von Christine Rost

Dr. med. Christine Rost, Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe und Fachärztin für Psychotherapeutische Medizin. EMDR-Trainerin am EMDR-Institut Deutschland, Traumatherapeutin und Ausbilderin der DeGPT, Mitbegründerin des Zentrums für Psychotraumatologie Frankfurt, niedergelassen als Psychotherapeutin in eigener Praxis

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Christine Rost

Cover des Buches Selbsthilfe bei posttraumatischen Symptomen (ISBN: 9783955718237)

Selbsthilfe bei posttraumatischen Symptomen

 (1)
Erschienen am 21.12.2018
Cover des Buches Ressourcenarbeit mit EMDR (ISBN: 9783955710187)

Ressourcenarbeit mit EMDR

 (0)
Erschienen am 21.02.2014

Neue Rezensionen zu Christine Rost

Cover des Buches Selbsthilfe bei posttraumatischen Symptomen (ISBN: 9783955718237)Kleine8310s avatar

Rezension zu "Selbsthilfe bei posttraumatischen Symptomen" von Christine Rost

Selbsthilfe bei posttraumatischen Symptomen
Kleine8310vor einem Jahr

“Selbsthilfe bei posttraumatischen Symptomen” ist ein Sachbuch / Ratgeber der Autorinnen Christine Rost und Bettina Overkamp. Bei diesem Buch hat mich klar das Thema gereizt und ich war gespannt, was es für Inhalte bieten würde. 

Der Aufbau des Buches hat mir gut gefallen. Die Inhalte sind logisch und klar aufgeteilt und gegliedert, was ich immer wichtig finde. Insgesamt gesehen gibt es eine schöne Mischung aus fachlichen Informationen und Tipps beziehungsweise Übungen. Das Buch ist so geschrieben, dass man kein medizinisches oder psychologisches Vorwissen braucht, um die Inhalte zu verstehen und daraus persönlich etwas ziehen zu können. 

Die Übungen in diesem Buch sind vielseitig, sodass für jeden Betroffenen etwas dabei sein dürfte, was ihm*ihr weiterhelfen kann. Wenn man sich bereits mit dem Krankheitsbild der posttraumatischen Belastungsstörung befasst hat, kann es sein, dass einem manche der Übungen bereits bekannt vorkommen. Ich kannte auch schon ein paar, aber es gab, für mich, auch neues zu entdecken, was ich super fand. 

“Selbsthilfe bei posttraumatischen Symptomen” ist ein fundiertes und gut verständliches Selbsthilfebuch, welches mit wichtigen Inhalten und umsetzbaren Übungen das erfüllt, was ich mir davon erwartet habe. 

Meine Bewertung: 4 von 5

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks