Martin Kunz Die Männer-Diät

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Männer-Diät“ von Martin Kunz

66% der Männer sind übergewichtig – bis jetzt! Wo Frauen schon panisch auf die Waage schielen, finden Männer sich allenfalls etwas voller, kräftiger. Lange haben sie kein Problem mit ihrer Figur, auch wenn der Sixpack zum Onepack mutiert ist. Bis sie – und mit ihnen 3/4 der deutschen Männer – endgültig zu dick sind. Leider sind die meisten nach einer Kur eher dicker als vorher. Martin Kunz weiß: Männer nehmen anders ab als Frauen! Er weiß, dass sie von „normalen“ Diäten, peinlicher Gymnastik, kompliziertem Kochen, nervigem Kalorienzählen wenig halten. Was sie wünschen sind praktische, knappe Anleitungen und schnelle, sicht- und spürbare Ergebnisse. „Wenn Männer so gut gewartet wären wie ihre Fahrzeuge, würde garantiert nicht jeder Zweite so eine herzinfarktgefährdende Wampe mit sich herumschleppen.“ Mit dieser Kernthese im Werkzeugkasten zimmert er ein männliches, cooles und völlig relaxtes Konzept, mit dem auch Männer endlich wieder schlank und fit werden können. Das Buch, das Frauen den Männern schenken, die sie lieben!

Stöbern in Sachbuch

Leben lernen - ein Leben lang

Philosophie als praktische Lebensbewältigung

Schnuck59

Lagom – Das Kochbuch

Dieses Buch zeigt, wie viel die schwedische Küche zu bieten hat.

wombatinchen

Das verborgene Leben der Meisen

Ein charmantes Sachbuch, mit liebevollen Anekdoten gespickt, verrät uns alles, was wir jemals über Meisen wissen wollten (und noch mehr).

killmonotony

Rattatatam, mein Herz

Angst hat viele Gesichter. Jeder erlebt sie anders, aber ich bin mir sicher, dass ihr jeder schon begegnet ist. Ein mutiges, wichtiges Buch!

wunderliteratur

Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen

Ein wertvolles Buch, das jeder lesen sollte. Es ist gesellschaftskritisch, hochaktuell und verweist auf sehr gute Sekundärliteratur.

Shimona

Couchsurfing in Russland

Leider konnte mich das Buch nicht so sehr wie "Couchsurfing im Iran" überzeugen, da es einfach zu oberflächlich war.

libreevet

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die Männer-Diät" von Martin Kunz

    Die Männer-Diät

    variety

    11. May 2009 um 15:07

    Endlich bringt es einmal (ein Mann!) auf den Punkt: Männer essen anders als Frauen - und nehmen auch anders ab oder zu. Die ersten drei Kapitel bis zur Hälfte des Buches überzeugen mich sehr, auch wenn allzu oft männertypische Verhaltensweisen erwähnt werden, mit denen ich so überhaupt nichts anfangen kann (Auto waschen; Mann redet nicht darüber usw.). Schon der Einstieg mit dem Eingangsschnelltest, den man am Schluss mit einem Abschlusstest ergänzen kann, verspricht viel Freude für den Mann. Es folgen die drei erwähnten Kapitel mit Themen wie der Psyche (Was Männer abtörnt: "Iss doch mal was Gesundes..."), dem Körper (Männer gehen gerne an Grenzen und darüber; "BMI? Ich kenne nur BMW.") und dem Abnehmen ("Jo-Jo-Joschka"). Martin Kunz schreibt da locker und unterhaltsam über (Ess-)Gewohnheiten der Männer und teilweise auch der Frauen. Leider folgen dann Kapitel, in denen es ums Umsetzen der Gewichtsziele geht. Und da empfiehlt er meiner Meinung nach zu einseitig eine mögliche Ernährungsumstellung: Volumetrics (mehr Nahrungsmittel mit niedriger Kaloriendichte zu sich nehmen). Es werden Tabellen an Tabellen gereiht und dann folgen auf etwa 20 Seiten Menü- bzw. Einkaufspläne. Was daran für den Mann so attraktiv sein soll, müsste mir der Autor zuerst einmal erklären. Da macht er den gleichen Fehler, den er zuvor erwähnt: Er spricht uns Männer auf der falschen Ebene an. Fazit: ein Buch, das sich gut liest, das jedoch seine Schwächen in der Umsetzung hat (wie beim Abnehmen selber auch).

    Mehr
  • Rezension zu "Die Männer-Diät" von Martin Kunz

    Die Männer-Diät

    Mister_M

    31. January 2009 um 10:51

    Endlich mal ein Ratgeber, der Männern wirklich beim abnehmen helfen kann. Die Tipps sind nämlich so aufbereitet, dass sie von Kerlen leicht verstanden werden können. Der Inhalt deckt sich zwar mit dem diverser anderer Fett-Weg-Ratgeber, aber hier ist eben die Aufbereitung besonders. Spielerisch, leicht und für Männer umgesetzt. Nur den Abnehm-Willen braucht jetzt jeder noch selber.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks