Suza Kolb , Nina Dulleck Die Haferhorde – Flausen im Schopf

(14)

Lovelybooks Bewertung

  • 15 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 7 Rezensionen
(9)
(4)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Haferhorde – Flausen im Schopf“ von Suza Kolb

Ein neues Zuhause? Das finden die Shetlandponys Schoko und Keks ganz schön blöd! Aber die Chefin hat nun mal beschlossen, dass sie zusammen mit allen anderen Vierbeinern umziehen werden. Doch auf dem neuen Hof stimmt irgendetwas nicht: Nachts hallen unheimliche Geräusche durch den Stall, und im Dorf munkelt man, dass es auf dem Anwesen Gespenster geben soll. Klar, dass Schoko dem nachgehen muss! Wäre doch gelacht, wenn er nicht ein Top-Gespenster-Agenten-Pony wäre …

Die Zeichnungen sind DER Hingucker! Leider empfand ich die Ponys manchmal ein bisschen zu übertrieben komisch. Toll für kleine Pferdefans!

— Cailess
Cailess

Schoko, Keks und ihre Freunde auf Gespensterjagd! Ein saukomisches, erstes Abenteuer der Haferhorde!

— Meritamun
Meritamun

Ein vorlautes Pony, ein ständig pupsender Schecke und ein bayrischer Haflinger, der alles "debbad" findet, jagen Gespenster - sau lustig! <3

— mareike91
mareike91

Auftaktband der Haferhorde: Alles neu auf dem neuen Hof. Ponys, die nur Blödsinn im Kopf haben, ein Gespenst und viele lustige Dialoge.

— Verena-Julia
Verena-Julia

Oh wie schön, sich gruselnde Pferde. Einfach nur gelungen!

— Sabrina24091882
Sabrina24091882

Eine abenteuerliche und tierische Pony-Buchreihe erobert die Herzen der jugen Leser! Unbedingt kennen und lieben lernen! TOP.

— Floh
Floh

Stöbern in Kinderbücher

Scary Harry - Hals- und Knochenbruch

Harry und Otto strapazieren wieder unsere Lachmuskeln und die (Spannungs-)Nerven. Spannend, schräg - einfach genial!

danielamariaursula

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Penny und ihre Freunde gruseln sich köstlich auf Klassenfahrt, unbedingt lesenswert!

meisterlampe

Almost famous - Wie ich aus Versehen fast berühmt wurde

Eine schöne Geschichte über Freundschaften und deren Wert, wenn man alles auf einer Lüge aufbaut.

Moreline

Schokopokalypse

Ein lustiges und schokoladiges Abenteuer mit einem amüsanten und interessanten Plot und gut ausgearbeiteten Charakteren.

IvyBooknerd

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Ein tolles Kinderbuch für die Weihnachtszeit!

Larii-Mausi

Bloß nicht blinzeln!

Ein zauberhaftes Buch, dass Kinder und Eltern zum Mitmachen auffordert.

Nora_ES

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Die Haferhorde - Flausen im Schopf

    Die Haferhorde – Flausen im Schopf
    Cailess

    Cailess

    03. July 2017 um 20:19

    Die Haferhorde, das sind die Ponys Schoko und Keks sowie ihre vielen zwei- und vierbeinigen Freunde.In diesem ersten Band geht es um den Umzug auf einen neuen Hof, was besonders die zwei chaotischen Ponys um jeden Preis verhindern möchten.Ganz klar war ich von Anfang an begeistert von der Aufmachung dieser Reihe. Die vielen Zeichnungen sind so farbenfroh und unheimlich niedlich! Wirklich sympathisch finde ich die Ponys Schoko und Keks allerdings nicht und auch ihre vierbeinigen Freunde (insbesondere das nervtötend bayerischsprechende Pony) konnten es mir nicht wirklich anhaben. In fast jedem Satz, den die Ponys von sich geben, ist ein "Pups" o.ä. zu lesen und allgemein empfinde ich die Witzigkeit, die die Truppe an sich haben soll, als zu gestellt und daher schnell auch mal nervig. Allerdings lese ich das Buch natürlich auch nicht aus der Sicht einer 8jährigen Pferdenärrin und kann mir daher durchaus vorstellen, dass die Zielgruppe 8-10 Jahre total auf "Die Haferhorde" abfährt.

    Mehr
  • Zuckersüße Abenteuer

    Die Haferhorde – Flausen im Schopf
    Lesemama

    Lesemama

    28. May 2017 um 08:25

    Bewertet mit 4 Sternen Zum Inhalt:  Schoko und Keks sind Shetlandponys und müssen von ihrer gewohnten Umgebung auf einen unbekannten Hof ziehen. Schoko findet das alles doof und hat Heimweh. Doch als Nachts unheimliche Geräusche auf dem Hof erklingen, gründet er mit den anderen Tieren vom Hof die Top-Gespenster-Agenten...   Meine Meinung:  Eine zuckersüße Geschichte über Tiere, die obwohl sie doch manchmal streiten, zusammen durch dick und dünn gehen. Die Illustrationen sind so niedlich und es macht richtig Spaß diesem Abenteuer zu folgen. Die Tiere werden sehr gut beschrieben und auch die "Zweibeiner" sind sehr sympathisch.  Alles in allem eine zauberhafte Geschichte für kleine Leseprofis ab ca. 8 Jahren. Ich finde, die Geschichte eignet sich auch prima zum Vorlesen, da sie recht kurze Kapitel hat.  Kurzum, eine zuckersüße Abenteuergeschichte mit wunderschönen Illustrationen. Sehr empfehlenswert.

    Mehr
  • Rezension zu "Die Haferhorde - Flausen im Schopf" von Suza Kolb

    Die Haferhorde – Flausen im Schopf
    Kikiara

    Kikiara

    10. July 2015 um 21:41

    Ein Shetlandpony auf Gespensterjagd… Schoko findet sein neues Zuhause ziemlich blöd. Aber noch blöder fände er es, gar kein Zuhause zu haben. Deshalb muss er unbedingt verhindern, dass das Hofgespenst seine Zweibeiner wieder verjagt! Mal eine ganz andere Pferdegeschichte, nämlich aus der Sicht der Vierbeiner erzählt. Sehr amüsant, ich musste wirklich immer wieder lachen. Toni, das „bayerische Bergpony“, ist auf jeden Fall ein Highlight, auch wenn ich mir nicht sicher bin, ob alle Kinder seine Sprache verstehen. Aber auch all die anderen Tiere sind herrlich komisch, seien es die zickige Stute, die eingebildete Katze, die vorlauten Hühner und allen voran natürlich Schoko Superpony, Bandenchef der Topgespensteragenten. Die vielen tollen, farbenfrohen Illustrationen machen dieses Buch auf jeden Fall zu etwas Besonderem. Großer Lesespaß, nicht nur für Pferdefans!

    Mehr
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2015

    Das Schloss der Träumenden Bücher
    Daniliesing

    Daniliesing

    Ihr lest gern Bücher aus den verschiedensten Genres? Ihr sucht nach einer Leseherausforderung für 2015? Dann seid ihr hier genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach: Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Bitte sammelt alle eure gelesenen Bücher mit den passenden Themen in einem einzelnen Beitrag, den ich oben in einer Teilnehmerliste bei eurem Namen verlinken werde. Schickt mir dazu eine Nachricht mit dem Link zu eurem Sammelbeitrag! Wenn ihr ein Thema erfüllt habt, schreibt in diesem Sammelbeitrag, mit welchem Buch ihr das geschafft habt und postet einen Link zu eurer Rezension oder aber verfasst eine Kurzmeinung auf der Buchseite und teilt dann den Link zur Lesestatus-Seite, auf der auch die Kurzmeinung zu finden ist, mit uns. Diese Challenge läuft vom 1.1.2015 bis 31.12.2015. Alle Bücher, die in diesem Zeitraum und passend zu den Themen gelesen wurden, zählen. Es zählen Bücher aus allen Genres und mit allen Erscheinungsjahren, sofern sie die Themen erfüllen. Sie dürfen gern vom SuB (= Stapel ungelesener Bücher) oder neu gekauft, geschenkt bekommen oder geliehen sein. Man kann jederzeit noch in die Challenge einsteigen und auch passende Bücher zählen, die man zuvor im Jahr 2015 gelesen hat. Zu diesen Themen wollen wir passende Bücher lesen: Für jedes Thema gibt es ein extra Unterthema, in dem ihr euch über eure gelesenen oder eventuell dazu geplanten Bücher austauschen könnt. Ein Buch, in dem es um Bücher, Literatur und / oder das Lesen geht. Ein Buch, dessen Cover hauptsächlich (am besten ausschließlich) Schwarz und Weiß ist. Ein Buch, dessen Titel aus genau 2 Wörtern besteht. Ein Buch mit einer durchschnittlichen Bewertung von 3 oder weniger Sternen auf LovelyBooks. (Das Buch muss mindestens 3 Bewertungen haben, es gilt der Zeitpunkt, zu dem du zu lesen beginnst.) Ein Buch von einem Bestsellerautor, von dem du selbst noch nie etwas gelesen hast. Ein Buch, das gedruckt bisher ausschließlich als Hardcover erschienen ist. Ein Buch, das in Asien, Südamerika oder Afrika spielt. Ein Buch mit mehr als 650 Seiten. Ein Buch mit einer jungen und einer älteren Hauptfigur, mindestens 40 Jahre Altersunterschied. Ein Buch, zu dem es auf LovelyBooks noch keine Rezension sowie keine Kurzmeinung gibt. (Es zählt der Zeitpunkt des Lesebeginns.) Ein Buch mit einen elektrischen Gegenstand auf dem Cover. Ein Buch, in dessen Buchtitel gegenteilige Wörter / Dinge genannt werden. Ein Buch von einem Autor, der bisher ausschließlich dieses eine Buch veröffentlicht hat. Ein Buch, das durch seinen Titel & sein Cover auf eine ganz bestimmte Jahreszeit hindeutet. Ein Buch, in dem mindestens 3 unterschiedliche fantastische Wesen vorkommen. Ein Buch das, egal ob im Original oder in der Übersetzung, einen Literaturpreis gewonnen hat. (Bitte den Namen des Preises mit angeben.) Ein kunterbuntes Buch. Ein Buch, dessen Buchtitel eine Aufforderung ist. Ein Buch, bei dem die Initialen des Autors 2 aufeinanderfolgenden Buchstaben im Alphabet entsprechen. Ein Buch, das erstmalig 2015 in dieser Sprache erschienen ist. Ein Buch, das du geschenkt bekommen hast. (Bitte verrate auch von wem und zu welchem Anlass.) Ein Buch, in dem ein Tier von großer Bedeutung ist. Ein Buch mit Streifen auf dem Cover. Ein Buch, das eine Buchreihe abschließt. Ein Buch, das kein Roman ist. Ein Buch, das in einem Verlag erschienen ist, dessen Verlagsname mit dem selben Buchstaben beginnt oder endet wie dein Vor- oder Nickname. Bitte den Vornamen ggf. mit angeben ;) Ein Buch, in dessen Titel das Wort "Liebe" vorkommt. Eines der 5 Bücher, die schon am längsten ungelesen in deinem Regal stehen. (Falls du es weißt, verrate doch, wie lange du es schon besitzt.) Ein Buch, das für dich ein außergewöhnlich schönes Buchcover hat. Ein Buch, das verfilmt wurde oder sicher verfilmt wird. Ein illustriertes Buch. Es sollten richtige Zeichnungen und nicht nur Verzierungen am Seitenrand sein. Ein Buch, das zuerst auf Deutsch erschienen ist und ins Englische übersetzt wurde. Ein Buch, dessen Autor bereits verstorben ist. Ein Buch, das einen Monat im Buchtitel hat. Bitte lies das Buch auch in dem Monat, der im Titel vorkommt. Ein Buch, in dem es um Musik geht. Ein Buch, von dem du dachtest, du würdest es niemals lesen, weil es z.B. nicht deinen Lieblingsgenres entspricht. Ein Buch mit Blumen / Blüten auf dem Cover. Ein Buch, das eine Krankheit oder Behinderung thematisiert. (Bitte gab auch an welche!) Ein blutiges Buch. Ein Buch, in dessen Titel mindestens ein Wort aus einer anderen Sprache vorkommt. (Es darf nicht im deutschen Duden stehen.) Ich wünsche uns allen ganz viel Spaß & ich bin gespannt, welche Themen sich am leichtesten und welche als am schwierigsten heraustellen! Wer ist dabei? Ein paar zusätzliche Informationen: * Bezieht euch bei der Zuordnung des Buches zu einem der Themen immer auf die Ausgabe des Buches, die ihr selbst besitzt! * Sprache, Format etc. sind egal - auch Hörbücher gelten, außer es ist für das Thema von Bedeutung * Man kann diese Challenge mit anderen kombinieren, also auch Bücher hierfür und gleichzeitig für andere Challenges zählen. * Die Zuordnung der Bücher zu bestimmten Themen kann auch nachträglich noch geändert werden. * Wichtig ist, dass man das Buch 2015 beendet. Wann man es angefangen hat, ist egal. * Falls Bücher, die eine ISBN haben, noch bei LovelyBooks fehlen, geht in eure Bibliothek und sucht es oben unter "Bücher hinzufügen". Dort wählt ihr für deutschsprachige Bücher die Suche bei Amazon.de aus, für fremdsprachige alternativ Amazon.co.uk oder .com Die Challenge wird im Januar 2016 ausgewertet! Wer vorher sein Jahresziel erreicht hat, kann mir eine kurze Nachricht schreiben. Teilnehmer: 0VELVETVOICE0 19angelika63 (1/40) 78sunny (40 / 40) AberRush (30 / 30) Aduja 1(2/20) Aglaya (40 / 40) Agnes13 (40/40) Ajana (14/20) Alchemilla (1/40) Aleida (30 / 30) allegra (20 / 20) Alondria (22 / 20) Amaryllion (13/20) Amelien (19/20) ANATAL (31/30) andymichihelli (40/40) angi_stumpf (40 / 40) Aniday (36 / 30) Annilane (0/30) Anniu (16/30) anra1993 (33/40) Anruba (33/40) anybody (13/40) apfel94 (0/40) Arachn0phobiA (40 / 40) Aria_Buecher (15/40) Arizona (22/20) Ascheflocken (12/40) AuroraBorealis (14/20) Ayda (3/20) baans (8/30) Backfish (7/20) Bambi-Nini (25/20) ban-aislingeach Belicha (2/20) Bella233 (40 / 40) Bellis-Perennis (40 / 40) BethDolores (0/40) BiancaWoe (8/20) Bibliomania (32 / 30) Birgit1985 (20 / 20) black_horse (40 / 40) blauerklaus (24/20) Bluebell2004 (35/20) BlueSunset (36/30) bookgirl (30/40) Bookling (0/20) bookscout (33/30) Bookwormy (3/20) Bosni (21/20) buchfeemelanie (18/30) Buchgeborene (1/40) Buchgespenst (30 / 30) Buchhandlung_am_Schaefersee (36/30) Buchrättin (31 / 30)  Buecherschmaus (0/40) Buecherwurm1973 (16/40) Cadiya (20/20) Caillean79 (30 / 30) Calypso49 (17/20) Caroas (16/30) Ceciliasophie (7/20) Chiara-Suki (7/20) ChrischiD (29 / 20) Coconelle (6/20) Code-between-lines (36/30) creativeartless (11/20) crimarestri (3/20) Cuchilla_Pitimini  Cuileuni (1/20) CupcakeCat (18/30) Curin (4/30) czytelniczka73 (34 / 30) daneegold (27/40) DaniB83 (14/40) Daniliesing (21/40) Danni89 (24/20) danzlmoidl (2/20) darigla (5/20) DarkChocolateCookie (12/20) Darkshine (3/20) DaschaKakascha  Deengla (25/40) Deli (21/40) dieFlo (4/40) digra (30 / 30) disadeli (20 / 20) divergent (36 / 30)  Donata (24/20) Donauland (5/20) DonnaVivi (23 / 20) Dorina0409 (12/20) Dreamworx (40 / 40) Dunkelblau (15/40) eifels  eldora151 (10/40) Elektronikerin (14/20) Elke (21/20) el_lorene (32/40) EmilyThorne (0/40) EmmaBlake (4/30) Eternity (30/30) Evan (20 / 20) fairybooks (20/20) Finesty22 (4/20) Fornika (40/30) Fraenzi (0/20) franzzi (21/20) fredhel (33 / 30) FritzTheCat (1/20) Gela_HK (1/30) Ginevra (40 / 40) glanzente (34 / 30) Glanzleistung (31 / 30) Gloeckchen_15 (29/20) gra (10/20) GrOtEsQuE (31/30) Gruenente (31 / 30) gst (40 / 40) Gulan (23/30) gusaca (30 / 30) Gwendolina (34/40) hannelore259 (25/40) hexe2408 (20/20) hexepanki (30 / 30) Hikari (27/40) histeriker (24 / 20) Honeygirl96 (0/20) Icelegs (40 / 40) Igela (32/30) Igelmanu66 (39/40) ImYours (15/20) Insider2199 (32 / 30) IraWira (31 / 30) jacky2801 (5/20) Jadra (20 / 20) jala68 (20 / 20) Jamii (7/40) janaka (31 / 30) Jarima (34 / 30) jasbr (40 / 40) Jeami (15/20) Jecke (39/20) joel1 (0/20) JulesWhethether (9/20) JuliB (40 / 40) Kaiaiai (7/20) Karin_Kehrer (27 / 20) katha_strophe (38 / 30) kathiduck (20/30) kattii (34/40) Kerstin-Scheuer  Ketty (20 / 20) Kidakatash (21/30) Kiki2707 (6/20) kingofmusic (20 / 20) KirschLilli (5/20) KitKat88 (5/40) Kiwi_93 (10/20) Kleine1984 (31/30) kleinechaotin (3/40) Klene123 (36/40) Knorke (21/20) Koromie (0/20) Krinkelkroken (23/20) krissiii (0/20) Kuhni77 (24 / 20) Kurousagi (6/20) kvel (3/30) LaDragonia (2/20) LadySamira091062 (33/20) LaLeLu26 (1/20) Lara9 (0/40) Laralarry (20 / 20) laraundluca (24/20)  LaTraviata (30/30) Lena205 (38/40) LenaausDD (33/30) Leni02 (3/30) LeonoraVonToffiefee (39/40) lesebiene27 (35/40) LeseJette (16/40) Lese-Krissi (20 / 20) LeseMaus (3/20) Leseratz_8 (20/20) Lesewutz (14/20) Lesezirkel (20 / 20) leucoryx (30 / 30) LibriHolly (21/40) Lienne (6/30) lilaRose1309 (18/30) Lilawandel (30 / 30) Lilith79 (12/20) lille12 (1/40) Lilli33  (38/30) LillianMcCarthy (37/40) LimitLess (30 / 30) Lisbeth0412 (15/40) Lissy (40 / 40) Literatur (18/30) Littlebitcrazy (40 / 40) Loony_Lovegood (21/40) Looony (6/20) Los_Angeles (0/20) love_reading (10/20) LubaBo (22/20) Lucretia (17/30) lunaclamor (4/30) mabuerele (34/30) Maggi90 (3/20) MaggieGreene (18/20) maggiterrine (30 / 30) Maikime (8/20) mareike91 (30 / 30) martina400 (30 / 30) -Marley- (4/20) M-ary (15/20) MeinhildS  MelE (38/30) merlin78 (2/20) Mexistes (0/40) mieken (23/30) Mika2003 (2/20) Milena94 (4/20) MiniBonsai (0/30) minori (7/20) MissErfolg (15/20) miss_mesmerized (38/40) MissTalchen (34/30) mistellor (30 / 30) Mizuiro (18/30) mona0386 (0/20) mona_lisas_laecheln (30/30) Mondregenbogen (0/20) Mone80 (13/40) monerl (0/30) MrsFoxx (4/20) Mrs_Nanny_Ogg (40 / 40) N9erz (30/30) Naala (0/40) naddelpup (0/20) naninka (34/30) Narr (20/40) nemo91 (20 / 20) Nessi984 (0/20) Niob (28/30) Nisnis (35/20) nonamed_girl (20 / 20) Nuddl (7/30) Oncato (6/20) paevalill (16/20) pamN (1/20) Pelippa (21/20) Phini  (20/20) PMelittaM (33/30) PollyMaundrell (26/30) Pony3 (1/30) Queenelyza (40 / 40) Queen_of_darkness (0/40) QueenSize (5/20) rainbowly (29/20) readandmore (0/20) Ritja (30 / 30) Rockyrockt (2/30) rumble-bee (22/40) SagMal (2/20) SarahRomy (6/40) Salzstaengel (0/40) samea (24/20) sarlan (15/20) Saskia512 (0/30) scarlett59 (13/20) schabe (0/20) schafswolke (40 / 40) Schlehenfee (40 / 40) Schnien87 (27/20) Schnuffelchen (0/20) Schnutsche (28 / 20) SchwarzeRose (7/40) Seelensplitter (37 / 30) Sick (39/30) Sikal (40 / 40) Si-Ne (37/20) Smberge (7/30) Snordbruch (20/20) solveig (40 / 40) Somaya (28/30) SomeBody (8/30)  sommerlese (40 / 40) Sommerleser (35/20) Sophiiie (40 / 40) spandaukarin (0/20) spozal89 (31/30) Starlet (4/40) stebec (40/40) stefanie_sky (40 / 40) steffi290 (23/30) SteffiR30 (11/20) Steffis-Buecherkiste (2/20) SteffiWausL (40/40) sternblut (11/30) sternchennagel (40 / 40) Stjama (12/20) stoffelchen (7/20) Sulevia (21 / 20) sunlight (30 / 30) sursulapitschi (39/30) Suse*MUC (2/20) SweetCandy (4/20) sweetcupcake14 (7/20) sweetyente (3/20) Synapse11 (8/20) Taku (0/20) Talathiel (32/30) Talie (20 / 20) Taluzi (37/20) Tatsu (40 / 40) Thaliomee (20 / 20) TheBookWorm (20/20) The iron butterfly (31 / 30) Tiana_Loreen (24/20) tigger (0/20) Tinkers (6/20) Traeumeline (4/20) uli123 (30 / 30) unfabulous (40 / 40) vb90 (8/30) Verena-Julia (9/30) vielleser18 (30/40) VroniMars (33 / 30) WarmwasserSophie (2/20) Watseka (26/40) weinlachgummi (33/40) Weltverbesserer (16/20) werderaner (3/20) widder1987 (10/20) Willia (20 / 20) Winterzauber (35/30) Wolfhound (14/30) Wolly (38 / 30) Wortwelten (0/30) xbutterblume (15/20) Xirxe (32/40) xxYoloSwagMoneyxx (11/20) YasminBuecherwurm (1/30) Yrttitee (1/20) YvesShakur (2/20) YvetteH (40 / 40) Yvonnes-Lesewelt (22/30) zazzles (40 / 40) Zwerghuhn (26/30)

    Mehr
    • 8480
  • Großes Lesevergnügen für Pferdefans

    Die Haferhorde – Flausen im Schopf
    Schlehenfee

    Schlehenfee

    17. February 2015 um 12:26

    Ein neues Zuhause? Das finden die Shetlandponys Schoko und Keks ganz schön blöd! Aber die Chefin hat nun mal beschlossen, dass sie zusammen mit allen anderen Vierbeinern umziehen werden. Doch auf dem neuen Hof stimmt irgendetwas nicht: Nachts hallen unheimliche Geräusche durch den Stall und im Dorf munkelt man, dass es auf dem Anwesen Gespenster geben soll. Klar, dass Schoko dem nachgehen muss! Wäre doch gelacht, wenn er nicht ein Top-Gespenster-Agent wäre.... Mit der „Haferhorde“ von Suza Kolb ist eine neue Buchreihe für pferdebegeisterte junge Leser ab 8 Jahren erschienen. Ein wunderschönes Cover und die ansprechende grafische Innengestaltung regen zum Lesen an. Die altersgerechte Handlung ist sowohl spannend als auch lustig. Sie ist aus Sicht der Ponys mit teils saloppem Vokabular erzählt. Schwierig zu lesen sind für Kinder wohl vor allem die Aussagen des bayrischen Haflingers Toni. Dialekt zu lesen und zu verstehen ist „ned oafach“, vor allem für Leser aus anderen (Dialekt)regionen und lässt den Lesefluss leicht ins Stocken geraten. In dem Fall ist wahrscheinlich die Hörbuchversion etwas eingängiger. Auf der Homepage des Magellan-Verlags gibt es dafür extra „Tonis Wörterbuch“ zum Übersetzen. Trotz allem war Toni für uns der lustigste Charakter. Alle Tier-Charaktere im Buch sind gut entworfen und bringen mit der tierischen Sicht auf die Dinge frischen Wind in die Lektüre. Die Idee die Ponys als Top-Gespenster-Agenten ermitteln zu lassen ist ebenfalls großartig und für Jungen wie Mädchen interessant. Fazit: „Die Haferhorde – Flausen im Schopf“ ist der gelungene Auftakt zu einer neuen Kinderbuchreihe rund um die Ponys Schoko und Keks. Die spannende und lustige Handlung eignet sich sowohl für Mädchen als auch für Jungen. Wir empfehlen das Buch für geübte Leser ab 8 Jahren, denn die Kapitel sind mitunter recht lang und die Menge an Text und Tonis bayerischer Dialekt könnten für ungeübte Leser eher demotivierend sein.

    Mehr
  • herrlich, süß, ansprechend....echt lesenswert!!!!

    Die Haferhorde – Flausen im Schopf
    Normal-ist-langweilig

    Normal-ist-langweilig

    16. February 2015 um 09:51

    Die Bücher sehen schon so toll aus, sind sehr liebevoll gestaltet (Farben und Bilder) und man möchte sie direkt anfassen und streicheln  Schlägt man das Buch auf, findet man eine bunte, extrem ansprechende Übersicht der mitwirkenden Tiere. Diese Übersicht zu betrachten, macht alleine schon so viel Spaß. Die Zeichnungen der einzelnen Tiere sind so gut gelungen, sind so gekonnt, dass man schon vom Bild ableiten kann, welche Charaktereigenschaften dieses Tier haben wird. **************************************************  Unsere Meinung: Das Buch wirkt im Ganzen einfach perfekt auf Kinder ausgerichtet. Es ist bunt, hat ein geeignetes Format, die Kapitel sind sehr leserfreundlich, die Sprache einfach und gut verständlich und die Geschichte herrlich erfrischend und sehr ansprechend. Die Geschichte wird im Buch durch viele bunte passende Bilder unterstützt. Neben jeder Seitenzahl sind zwei Karottenpaare abgebildet. Toni  – als bayisches Bergpony – hat seine ureigene Art zu sprechen. Da müssen die Kinder schon das ein- oder andere Mal – Hilfe von Erwachsenen bekommen, damit sie verstehen, was Toni da gerade von sich gibt, aber das sind auch die einzigen Stellen, die man „bemängeln“ könnte. Denn Toni ist einfach der Knaller! Über ihn haben wir ammeisten gelacht! Wir werden uns auf jeden Fall auch das Hörbuch kaufen, da wir total gespannt sind, wie die Tierstimmen, vor allem auch Tonis, umgesetzt sind. Die Geschichte wird aus Schokos und Keks – das heißt aus der Pferde – Sicht erzählt. Es handelt sich um eine Geschichte mit einem hohen „Krimi-Anteil“. Dieser macht aber keinen Kindern Angst, ist einfach nur lustig und das Ende sehr passend und gut. Die Personen bleiben etwas blass, aber uns haben auch nur die Tiere interessiert und diese sind sehr eingängig und gut gestaltet. Meiner Tochter hat vor allem die Vorstellung gut gefallen, dass alle Tiere die Menschensprache verstehen können – nur wir Menschen eben nicht die Tiere! Für kleine Pferdenärrinnen eine tolle lebendige Geschichte! ************************************************************* Fazit: Wir sind extrem begeistert von diesem Buch: Es macht Spaß, die Figuren sind einfach herrlich und man ist wirklich traurig, dass die Geschichte zu Ende ist. Zudem ist das Buch von der Aufmachung her mit wirklich viel Liebe und Sorgfalt gestaltet worden und das macht das Buch zu etwas wirklich Besonderem!   (5 / 5) ************************************************************ Anmerkung: Band 2: Volle Mähne ist ebefalls bereits erschienen. Zu beiden Bänden gibt es jeweils auch ein Hörbuch!

    Mehr
  • Die Haferhorde- Flausen im Kopf

    Die Haferhorde – Flausen im Schopf
    Sabrina24091882

    Sabrina24091882

    08. February 2015 um 13:18

    Wie ein Pferd denkt und fühlt, wenn es umziehen muss? und dann kommen noch grusselige Gespenster und Freundschaftsbeweisse dazu? falls du dir das nicht vorstellen kannst, solltest du dir das Buch, die Haferhorde - Flausen im Kopf, nicht entgehen lassen. Ich musste so oft schmunzeln und lachen. Ein tolle Buch. Und ehrlich, selbst beim Cover ist sich richtig Mühe gegeben worden. Schoko, Gräfin, Toni, Ole, Keks und all die anderen.... lass dich entführen! Aber lass dir eins gesagt sein - Gruselecht - solltest du sein. Den hier geht es zur Sache. Selbst Schoko fühlt sich manchmal wie ein Eiswind...... doch dafür hat man ja Freunde. Und ein richtiges Abenteuer gelingt doch auch nur mit Freunden. Was ich besonders toll an diesem Buch finde ist der Dialekt - einfach Klasse gemacht! Mein Lieblingszitat aus dem Buch: Der nächste Tag kam, aber kein neuer genialer Gespensterfangplan war in sein Hirn geploppt. Schoko knapperte lustlos am Heu herum.Toni und Keks wollten unbedingt wissen, was in der Nacht geschehen war, aber Schoko redete kein Wort mit Ihnen.

    Mehr
  • Schoko & Keks haben nicht nur "Flausen im Schopf". Zwei intelligente Pony´s erobern die Herzen!

    Die Haferhorde – Flausen im Schopf
    Floh

    Floh

    03. February 2015 um 03:18

    Hurra!!!, alle Pony- und Pferdefreunde werden sich freuen: Es gibt eine ganz neue und ganz abenteuerliche Ponyhof-Buchreihe auf dem Büchermarkt für Kinder- und Jugendbücher! "Flausen im Schopf" von Autorin Suza Kolb bietet den Auftakt zu "Haferhorde", einer neuen und herzallerliebsten, abenteuerlichen Pony-Reihe als Kinderbuch und als Hörbuch erhältlich. In Teil 1 "Flausen im Schopf" dürfen wir von Anfang an dabei sein, wie sich die beiden Shetland Ponys Schoko und Keks in ihrem neuen zu Hause auf den Blümchenhof einleben und schon gleich ein turbulentes Abenteuer zu meistern und ein spukiges Rätsel zu lösen haben. Erschienen ist dieses neue Ponyabenteuer im Magellan-Verlag (http://www.magellanverlag.de/) Zum Inhalt: "Ein neues Zuhause? Das finden die Shetlandponys Schoko und Keks ganz schön blöd! Aber die Chefin hat nun mal beschlossen, dass sie zusammen mit allen anderen Vierbeinern umziehen werden. Doch auf dem neuen Hof stimmt irgendetwas nicht: Nachts hallen unheimliche Geräusche durch den Stall, und im Dorf munkelt man, dass es auf dem Anwesen Gespenster geben soll. Klar, dass Schoko dem nachgehen muss! Wäre doch gelacht, wenn er nicht ein Top-Gespenster-Agenten-Pony wäre …" Hardcover mit knapp 160 Seiten Abenteuerlust und wunderschönen Illustrationen! Altersempfehlung: ab 8 Jahre Zum Schreibstil: Ich habe dieses bezaubernde Kinderbuch zunächst bereits als Hörbuch kennen gelernt. Daher wusste ich schon, was mich tolles erwarten wird. Aber ob man dieses Kinder-, bzw. Jugendbuch nun hört, oder selber liest, bzw. vorliest ist ein himmelweiter Unterschied. Ich kann absolut loben, dass sich dieses Buch sehr leicht und flüssig lesen und vorlesen lässt. Denn der Schreibstil der Autorin Suza Kolb ist sehr fantasievoll und sprüht vor erstklassigen Ideen, die schon während des Lesens Formen im Kopf annahemen und sehr lebhaft werden. Ganz toll und sehr kindgerecht formuliert und ausgearbeitet. Suza Kolb lebt und arbeitet mit Pferden, und genau diese Verbundenheit und Vielfalt bringt sie in ihren Ponyhofgeschichten zum Besten. So ist ihre unbeschreiblich muntere und tierisch-detektivische Pony-Reihe "Haferhorde" entstanden und wahr geworden. Autorin Suza Kolb schreibt kindgerecht, liebevoll, facettenreich und sehr flüssig und verständlich. Hier merkt man ihr Herzblut und ihre Erfahrung im Umgang mit Pferden und Tieren. Autorin und Ideengeberin dieser schönen Geschichte Suza Kolb erzeugt durch ihre gekonnte Wortwahl Bilder und lässt das tierische Treiben auf dem Blümchenhof für kleine und große Pferdefreunde wahr werden. Der liebevolle und aber auch abenteuerliche Schreibstil der Autorin wird bildhaft und lebendig und überaus bunt und vielseitig zum Leben erweckt, indem dieses wunderbare Pferdebuch mit zahlreichen und liebevollen Illustrationen, Grafiken und Verzierungen einfach nur froh, lebendig und durchdacht die entsprechenden Szenen darstellt. Eine Kinderbuchautorin die ihr Können und ihre Passion versteht und mit Liebe umsetzt! Großartiges Lesevergnügen für Kinder ab etwa 8 Jahren, oder als Vorlesebuch für gemütliche Stunden! Meinung: Ich kannte den Magellan Verlag bisher überhaupt nicht, aber dieses Buch hat mich überzeugt, dass dieser Verlag seine Bücher mit Bedacht verlegt und nicht auf Masse setzt. Dieses Kinderbuch ist sehr speziell und herzlich verarbeitet. Das zeigt sich allein an der hochwertigen Haptik des Buches. Ich bin zwar nicht die Pferde-Närrin, wie man sie sonst so kennt, ob meine Tochter einmal ein e große Pferdefreundin wird, steht noch in den Sternen, aber dennoch bezaubert diese Ponyhofgeschichte einfach ungemein. Sie sprüht vor Ideen, Lebhaftigkeit, Tiereische Vielfalt und ganz wichtig: voller spannender Abenteuer und Detektivarbeit auf der Suche nach einem spukigen Gespenst! Ein wunderbarer Schreibstil, gepaart mit den stimmigen und gelungenen Illustrationen, den satten Farben, den dargestellten Szenen...etc wird dieses Buch zu einer klaren Empfehlung für kleine Mädchen, Pferdefreunde, Natur - und Tierliebhaber und Bauernhoffreunde! Für Jung und Alt. Die Autorin: "Von Kindesbeinen an ist Suza Kolb´s Welt die der Pferde und Ponys. Inzwischen ist sie selbst Pferdebesitzerin und -ausbilderin und überzeugt davon, dass »Pferdisch« gar nicht so schwer zu verstehen ist – man muss nur genau hinschauen, dann verraten uns die Vierbeiner ganz deutlich, was sie denken und fühlen." Die Illustratorin: "Nina Dulleck, Jahrgang 1975, zeichnet, seit sie einen Stift halten kann. Sie ist verheiratet, hat drei Kinder und lebt in Rheinhessen inmitten von Kirschbaumplantagen und Weinbergen. Nina Dulleck wurde zweimal „entdeckt“. Zuerst von ihrer Grundschullehrerin, die sie davon in Kenntnis setzte, dass kommerzielle Geschäfte in der Schule verboten sind. Daraufhin musste Nina den Verkauf ihrer Bilder in der Klasse einstellen. Danach, mit 16 Jahren, von einem Verleger, der mit kommerziellen Geschäften keine Probleme hatte. Mittlerweile hat Nina Dulleck diverse Kinderbücher für verschiedene Verlage im In- und Ausland illustriert und stellt ihre Arbeiten bei Ausstellungen aus." Cover: Dieses süße Cover ist nicht wegzudenken. Das Bild zeigt unsere beiden Stars des Auftaktes zur neuen Ponyreihe: Die Shetland Ponys Schoko und Keks, die nervenden Hühner und den Haflinger Toni. Die Verabeitung ist qualitativ unschlagbar und die Haptik des Buches ganz besonders beeindruckend! Fazit: 5 Sterne für diesen gelungenen Auftakt zu einer neuen Ponybuchreihe!  Ganz und gar empfehlenswert.

    Mehr
  • Plauderthema zur LovelyBooks Kinderbuch-Challenge 2015

    Petronella Apfelmus - Verhext und festgeklebt
    Buchraettin

    Buchraettin

    Link zur Kinderbuchchallenge 2016 http://www.lovelybooks.de/thema/Kinderbuch-Challenge-von-LovelyBooks-2016-1206526817/ Achtung, es gibt hier keine Bücher zu gewinnen. Es ist ein Thread um  sich über Kinderbücher zu informieren, zu unterhalten, Tipps zu geben und zu bekommen. Ich stelle hier meine Kinderbuchrezis vor und ihr könnt euch Tipps holen für die Kinderbuchchallenge 2015. Hier geht es zur Kinderbuchchallenge 2015 http://www.lovelybooks.de/thema/Kinderbuchchallenge-2015-1128016301/ Und hier zur Kinder und Jugendliteraturgruppe http://www.lovelybooks.de/gruppe/872047710/kinder_und_jugendliteratur/themen/ Hier findet ihr noch eine Liste mit Neuerscheinungen 2015 http://www.lovelybooks.de/buecher/kinderbuch/Neuerscheinungen-Die-sch%C3%B6nsten-Kinderb%C3%BCcher-2015-1113030232/ Link zur Kinderbuchliste http://www.lovelybooks.de/buecher/kinderbuch/Lieblingskinderb%C3%BCcher-der-Kinder-und-Jugendbuchgruppe-1042258710/ Link zur Bilderbuchliste http://www.lovelybooks.de/buecher/kinderbuch/wundervolle-Bilderb%C3%BCcher-1042258711/ Liste für Halloweenbücher Halloween http://www.lovelybooks.de/buecher/fantasy/B%C3%BCcher-und-H%C3%B6rb%C3%BCcher-zu-Halloween-1054710464/  Liste für Weihnachtsbücher http://www.lovelybooks.de/buecher/kinderbuch/Die-sch%C3%B6nsten-Weihnachtsb%C3%BCcher-f%C3%BCr-Kinder-und-Jugendliche-1054710466/ Liste für Lieblingsjugendbücher http://www.lovelybooks.de/buecher/jugendbuch/Lieblingsjugendb%C3%BCcher-1042258713/

    Mehr
    • 1770
    Buchraettin

    Buchraettin

    10. January 2015 um 06:38