Tom Bodett

 4 Sterne bei 1 Bewertungen
Autor von Williwaw!, Norman Tuttle on the Last Frontier und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Tom Bodett

Tom BodettWilliwaw!
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Williwaw!
Tom BodettEnd of the Road
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
End of the Road
End of the Road
 (0)
Erschienen am 01.09.1990
Tom BodettNorman Tuttle on the Last Frontier
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Norman Tuttle on the Last Frontier
Norman Tuttle on the Last Frontier
 (0)
Erschienen am 10.10.2006
Tom BodettWilliwaw!
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Williwaw!
Williwaw!
 (0)
Erschienen am 01.05.2000

Neue Rezensionen zu Tom Bodett

Neu
JuliBs avatar

Rezension zu "Williwaw!" von Tom Bodett

Williwaw!
JuliBvor 2 Jahren

in der Bag Bay, mitten in der rauen Kulisse Alaskas sind die sehr selbstständig erzogenen Kinder Ivan und September in ihrer Hütte gerade auf sich allein gestellt, weil ihr Dad zum Fischen angeheuert hat, um ihnen allen den Traum von einem neuen Fischerboot zu erfüllen. Mit dem ersten Boot ist die Mutter der Familie leider  während eines Williwaw umgekommen. 

Williwaw, so nennen die Leute in Alaska den wohl heftigsten Sturm, den man je gesehen hat. Williwaw heißt auch das Postboot von Harry, der bei Ivan und September nach dem rechten schaut, bis ihr Vater wieder an Land ist, denn man soll sein Boot immer nach dem benennen, was man am meisten fürchtet oder was man am meisten vermisst. 

Über Radios (Funk) halten die Kinder regelmäßig Kontakt zu ihrem Dad, doch Ivan hat Videospiele für sich entdeckt, die er kurzerhand mit den Batterien der Radios kurzschließt, obwohl das verboten ist, denn wenn die auf der Muschelinsel so wichtigen Geräte kaputt gehen, dann sind die Kinder nicht nur dem "tollwütigen" Nachbarn Berger schutzlos ausgeliefert. - Und natürlich gehen die Geräte kaputt und die Reparatur ist teurer als zunächst gedacht. Außerdem dauert es, Ersatzteile zu bekommen. Ivan und September müssen hart arbeiten, um das Geld für die Radios zusammenzukriegen und als endlich alles gut zu werden scheint, zieht wieder ein großer Williwaw auf. Gerade als die Kinder mit ihrem kleinen Motorboot mitten auf See sind...

4 von 5 Sternen für das packend raue Abenteuer in Alaska, das mir als Leser sehr gut gefallen hat.  Die Geschichte hat einen sehr fesselnden Stil und obwohl man jederzeit damit rechnet, auf den Seiten vom Williwaw überrascht zu werden, packt er einen dann ganz unverhofft und schüttelt einen jede Zeile mit, während Ivan und September ums Überleben kämpfen. Alle Protagonisten sind sehr sympathisch und glaubwürdig gestrickt. Genauso wie die Kulisse und das arbeitsreiche, aber nicht unglückliche Leben in der Bag Bay. 


[Spoiler: Weils vergriffen ist, verrate ich in den folgenden Zeilen auch den Schluss, falls es jemanden interessiert]


<><><><>
Natürlich geht in einem spannenden Finale mit ordentlich Wellengang alles gut. Die Kids werden gerettet und Dad liest ihnen ordentlich die Leviten, wobei er natürlich froh darüber ist, Ivan und September nicht auch noch verloren zu haben. 

<><><><>

Kommentare: 1
31
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

Worüber schreibt Tom Bodett?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks