anjaliests Bibliothek

3 Bücher, 2 Rezensionen

Zu anjaliests Profil
Filtern nach
3 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

27 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 12 Rezensionen

"zigeuner":w=3,"historischer roman":w=2,"historisch":w=2,"preußen":w=2,"gefahr":w=1,"roma":w=1,"piper verlag":w=1,"sinti":w=1,"februar 2018":w=1,"zigeunermädchen":w=1,"london im 19. jahrhundert":w=1,"unstandesgemäße beziehung":w=1,"überlebenskampf der gefangenen":w=1,"jagd auf zigeuner":w=1,"liebesnacht und deren folgen":w=1

Zigeunermädchen

Farina Eden
Flexibler Einband: 376 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.02.2018
ISBN 9783492501057
Genre: Historische Romane

Rezension:

„Zigeunermädchen“ ist ein historischer Roman von Farina Eden und ist am 1.02.2018 im Piper-Verlag erschienen.


Der Roman erzählt die Geschichte von Maria Menz, die als Töchter eines Kolonialwarenhändlers in Mitte des 19.Jahrhunderts in Preußen lebt. Sie und ihr Bruder führen ein behütetes Leben, obgleich ihre Mutter von Depressionen geplagt wird, und ihr Vater ihnen das Leben mühselig und schwer macht.

Als Maria bei einem Spaziergang im Wald einen verletzten jungen Mann findet, ändert sich ihr gesamtes Leben schlagartig. Sie versteckt ihn in einer Hütte und pflegt ihn wieder gesund, versorgt ihn und kümmert sich rührend um ihn. Nachdem es genesen war und sich von ihr verabschiedet will sie ihn unbedingt wieder sehen; ab diesem Zeitpunkt überschlagen sich die Ereignisse und eine spannende Reise beginnt, die die Protagonisten bis nach London bringt.


Die Geschichte hat mir sehr gut gefallen, da es viele verschiedene Protagonisten und Handlungsstränge gibt. Diese fügen sich aber sehr schön zusammen und ergänzen sich, ohne das die Erzählung zu komplex oder kompliziert wird. Ich fand es auch sehr spannend zu lesen, wie mit Zigeunern zu dieser Zeit umgegangen wurde, da ich mich mit diesem Thema vorher eigentlich noch nicht auseinander gesetzt habe.

Alles in Allem war es ein wunderbarer Roman, der obwohl es sich um eine Liebesgeschichte handelt nicht zu romantisch wurde, sondern immer sehr spannungsgeladen erzählt wurde. Ich würde das Buch jedem empfehlen der gerne historische Romane liest, da der romantische Teil nicht überhand nimmt.


Ich bedanke mich auch für die tolle Leserunde und das e-book :)

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

19 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

Callgirl

Jeannette Angell , Maren Klostermann
Flexibler Einband: 380 Seiten
Erschienen bei Goldmann Verlag, 01.07.2004
ISBN 9783442153008
Genre: Sachbücher

Rezension:

In Callgirl schreibt die Autorin Jeannette Angell über ihre aufregendes Doppelleben als Callgirl und Unidozentin an einer angesehen Hochschule.


Zu diesem kommt es, nachdem sie von ihrem langjährigem Freund, der miesen Ratte wie er im Buch immer wieder genannt wird, verlassen wird und sich die Rechnungen zu Stapeln beginnen. Zufällig fällt ihr gerade jetzt eine Zeitungsanzeige ins Auge in der eine Agentur Callgirls sucht. Nach kurzer Überlegungszeit beschließt sie sich dort anzurufen und hat bald darauf ihren ersten Auftrag in der Tasche.
Jeannette beschreibt in dem Buch ihre Zeit in der Agentur, über ihre Probleme mit Männern und Drogen, und darüber welche Auswirkungen ihre beiden Jobs aufeinander haben. Das Buch hat mir gut gefallen, da ich den Schreibstil angenehm zu lesen fand. Auch fand ich es beeindruckend, wie die Autorin mit einigen Situationen umgegangen ist. Manchmal schweifte sie jedoch über einige Zeit vom Thema ab, was ich aber nicht großartig störend fand, da diese Themen für die Autorin wahrscheinlich zu dieser Zeit einfach wichtige Erlebnisse waren.
Ich fand es beim Lesen äußerst interessant, das es sich um eine Autobiografie handelte und die Geschehnisse auf wahren Begebenheiten basieren. Die Autorin hatte meiner Meinung nach großes Glück mit ihrer Agentur, ihrer Chefin und damit rechtzeitig den Ausstieg aus dem Geschäft zu schaffen. Wahrscheinlich kommt auf eine Geschichte die so gut geendet hat, 100 Schicksale bei denen es einen anderen Lauf nimmt.  

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(50)

110 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

"thriller":w=1,"geheimnisse":w=1,"buch":w=1,"band 2":w=1,"fortsetzung":w=1,"regierung":w=1,"vertuschung":w=1,"bangkok":w=1,"harry hole":w=1,"harry-hole-reihe":w=1

Kakerlaken

Jo Nesbø
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 11.10.2013
ISBN 9783548611297
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 
3 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.