Malte Detje

 4,3 Sterne bei 8 Bewertungen

Alle Bücher von Malte Detje

Neue Rezensionen zu Malte Detje

Cover des Buches Im Zweifel für Gott: Wie wir an Gott dranbleiben, wenn der Glaube nicht trägt (ISBN: 9783417269475)D

Rezension zu "Im Zweifel für Gott: Wie wir an Gott dranbleiben, wenn der Glaube nicht trägt" von Malte Detje

was am Ende wirklich zählt
derMichivor 5 Monaten

Eigentlich suggeriert der Haupttitel genau das, was überengagierte Missionare zuweilen vollmundig versprechen: Vertraue in der Not auf Gott und du hast keine Probleme mehr. Doch der Untertitel bringt die Prämisse des Buchs auf den Punkt, denn Malte Detje (und wahrscheinlich jeder andere ehrliche Seelsorger auf der Welt) hat die Erfahrung gemacht, dass der Glaube, egal wie tief er auch sein mag, eben nicht von den Abwegen, Ängsten und Zweifeln des Lebens befreit.

Dabei spricht er schon in den Kapitelüberschriften eine ganze Reihe von Reizthemen an, die manchem frommen Idealisten wie ein rotes Tuch erscheinen dürften: "Wenn Gott nicht hält, was er verspricht", "Lobpreis - Wenn mein Singen leer wird", "Wenn Gottes Wort mir Angst macht", "Wenn Sünde Teil meines Lebens bleibt", "Wenn Kirche nicht mehr mein Zuhause ist", "Gott braucht unsere guten Werke nicht" und viele andere. Die Antworten findet Detje nicht etwa in einer völligen Abkehr von allen christlichen Dingen sondern mittendrin - in der Bibel.

Ganz nach lutherischer Tradition, sola scriptura, spürt er mit scharfem Blick Bibelstellen auf, die man in diesem Licht womöglich noch gar nicht betrachtet hat. Denn die Bibel lässt das hehre Vorbild von Jesus und die geradezu unerreichbaren Gebote Gottes nicht für sich stehen, sondern erzählt fast durchweg von Menschen, die daran gescheitert sind und dennoch vor seinen Augen Gnade gefunden haben. Dazu zählt im übrigen auch Paulus - erhabenes Idol unzähliger Prediger und Gemeindevorsteher - der sich übrigens auch noch nach seiner Bekehrung als Sklaven der Sünde betitelt (Röm 7,7 - 25).

Das ist die zentrale Botschaft: Das was Jesus getan hat und wie Gott uns ansieht - darauf kommt es an, nicht auf den besten Lobpreis, die hipste Kirche, den dicksten Spendenscheck oder die größte zur Schau gestellte Demut. Diese Dinge machen auf Dauer allein nicht glücklich und erkaufen keine Freiheit. Das wurde schon getan, am Kreuz, nur das zählt am Ende wirklich. Und noch ein Fazit: Das Buch sollte bewusst gelesen werden. Hier lauern weder weise, leicht verdauliche Kalendersprüche noch emotionale Durchhaltephrasen sondern gut begründete Seelsorge, basierend auf verständlich angewandter Theologie.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Im Zweifel für Gott: Wie wir an Gott dranbleiben, wenn der Glaube nicht trägt (ISBN: 9783417269475)

Rezension zu "Im Zweifel für Gott: Wie wir an Gott dranbleiben, wenn der Glaube nicht trägt" von Malte Detje

Empfehlenswert für jeden Zweifler im Glauben!
Ein LovelyBooks-Nutzervor 10 Monaten

Vorab:
Ich wurde nicht vom Verlag mit einem kostenlosen Buch für diese Rezension „bezahlt“. Das Buch wurde von mir selbst gekauft und meine Meinung ist völlig unbeeinflusst. 

Meine Rezension:

Was für ein großartiges Buch und was für ein hell leuchtender Stern in der Unzahl an Büchern über den christlichen Glauben!

Hier werden endlich einmal die Fragen und Zweifel umfassend beantwortet, die mich in meinem Glauben schon lange umtreiben, und die ich mich nicht getraut habe, meinen Pastor zu fragen … ;-)

Dazu kommt, dass ja die meisten christlichen Bücher von mehr und minder zweifelhaften oder übersetzten US-Autoren aus den vielen unterschiedlichen evangelikalen Ecken geschrieben werden -- aber das ist bei Dr. Malte Detjes Buch "Im Zweifel für Gott" ganz und gar NICHT der Fall, denn hier schreibt ein Lutheraner der Nordkirche, biblisch fundiert, anschaulich und wahrlich seelsorglich!

Gesamturteil:
5 Sterne (sind eigentlich zu wenig!) - absolut empfehlenswert für jeden Zweifler im Glauben!

Kommentieren0
0
Teilen

Im Laufe des Lebens erlebt jede und jeder Zeiten wo der Glaube einfach ins Abseits geraten ist. Gott löst meine Bitten an ihn nicht ein. Das hat Konsequenzen in meinem Alltag. In der Folge wende ich mich vielleicht von Gott ab. Ich stelle mir vor, dass die Gründe für das Hinterfragen des Glaubens vielfältig und individuell zu sehen sind.


In seinem Buch hat Pastor Malte Detje sechs Gründe exemplarisch herausgestellt, die uns an Gott zweifeln lassen können.  Der Autor versucht Antworten auf diese Zweifel und so auch ein Stück Lebenshilfe für die Leser. Dabei greift er auf Geschichten aus seinem Alltag zurück. Der angenehme, leicht lesbare Stil seiner Auslegungen lässt die Antworten lebensnah und authentisch erscheinen. Dabei beeinflusst er den Leser zu keiner Zeit. Er teilt seine Gedanken mit, und setzt so neue Impulse.Wie ich damit umgehe, bleibt mir überlassen. Mir fiel beim Lesen einmal mehr auf, das mein Handeln gefragt ist.



Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Ist Gott auch da,wenn ich ihn nicht spüre ?

Ein Anker für alle mit existenziellen Glaubensfragen.

Liebe Leser,

es werden 8 Printausgaben verlost. Die Leserunde beginnt mit Erhalt des Buches. Wir freuen uns über eure Leserundenbeiträge und eine breit gestreute Rezension. Danke !


https://scmhnssler.app.box.com/v/Detje-Leseprobe


Und darum geht es:

Wenn Gott nicht hält, was er verspricht, muss dein Glaube nicht am Ende sein! Dieses Buch wirft einen Anker für dich aus, wenn du zweifelst, ob Gott überhaupt noch da ist. Wenn du versuchst, Kontakt aufzunehmen, es von Himmelsseite her aber verdächtig leer bleibt. Die unumstößliche Wahrheit ist: Gott hat ein Ja für uns. Er ist und bleibt uns in Liebe zugewandt. Auch wenn wir seine Gegenwart nicht spüren, ist diese Zusage tragfähig. Gerade jetzt, mitten in deinen Zweifeln, kannst du ihm aufs Neue begegnen.    

64 BeiträgeVerlosung beendet

Community-Statistik

in 12 Bibliotheken

von 4 Lesern aktuell gelesen

Worüber schreibt Malte Detje?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks