Filtern nach
4 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

13 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

ddr, wende, ende der ddr, erwachsenwerden, jugend

Schneckenmühle

Jochen Schmidt
Flexibler Einband: 220 Seiten
Erschienen bei btb, 08.09.2014
ISBN 9783442747351
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8.460)

9.565 Bibliotheken, 76 Leser, 9 Gruppen, 318 Rezensionen

krebs, liebe, tod, krankheit, john green

Das Schicksal ist ein mieser Verräter

John Green , Sophie Zeitz
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.05.2014
ISBN 9783423625838
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Meine folgenden Worte sind keine Literaturkritik. Meine Tochter gab mir das Buch. Ich habe ihr ein Foto gemailt: Das durchgelesene Buch auf einem Haufen nassgeweinter Tempotaschentücher.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

9 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

Stoner (mp3-Ausgabe)

John Williams , Bernhard Robben , Burghart Klaußner
Audio CD
Erschienen bei Der Audio Verlag, 01.12.2014
ISBN 9783862314638
Genre: Sonstiges

Rezension:

Eigentlich passiert in diesem Roman nichts. Kein Mord, kaum Intrigen, kein heißer Sex. ... "Stoner "ist der Lebenslauf eines armen Bauernsohns, der es zur Professur in Literatur schafft (OK., das ist eine ganze Menge an Lebensleistung). Er ist introvertiert, hat keine besonderen Leidenschaften, scheint phlegmatisch zu sein, führt eine Pflichtehe, eben eine prüde amerikanische Ehe, hat eine Geliebte (in der Tat!), führt ordentliche Lesungen, wird von Kollegen nicht ernst genommen, usw.... 
Williams aber gelingt es, mit einer farbigen Wortvielfalt, die Protagonisten 
exakt vor dem Leserauge entstehen  zu lassen, Emotionen zu wecken, Wut oder Mitgefühl zu wecken. "Stoner" ist ein Paradebeispiel für beste Erzähltechnik. 

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(26)

56 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 7 Rezensionen

spanien, franco, spanischer bürgerkrieg, falange, lehrer

Die Stimmen des Flusses

Jaume Cabré , Kirsten Brandt
Flexibler Einband: 874 Seiten
Erschienen bei Suhrkamp, 17.10.2010
ISBN 9783518462287
Genre: Romane

Rezension:

Ch. Westermann (WDR) schreibt: "Lassen Sie sich einfach auf die großartige Geschichte ein, die Begeisterung kommt von ganz allein.(...)" Sicherlich, Jaume Cabré kann mit Wort und Wortbildern meisterhaft umgehen. Dem Erzählstil kann ich leider nicht folgen. Innerhalb von zwei Sätzen wechselt der Autor in andere Handlungzeiten, Erzählperspektiven, ist Außenbetrachter, dann plötzlich Ich-Erzähler. Das Thema (spanischer Faschismus) ist dringend und wichtig, aber wird wie ein zerzuseltes Wollknäuel nur mühsam entflochten.   

  (1)
Tags:  
 
4 Ergebnisse