Lesenswert: Science Fiction Leseempfehlungen

Du reist gern mit Büchern in die Zukunft und dich faszinieren Geschichten über eine von umwälzenden Entwicklungen geprägte Welt? Hier findest du ausgewählte SciFi-Leseempfehlungen vom LovelyBooks-Team. Viel Spaß beim Lesen!
Daniliesings avatar
Diese Buchliste wurde erstellt von Daniliesing

Unsere Leseempfehlungen

Empfohlen für:
Für alle, die sich für Parallelwelten oder Multiversums-Theorien begeistern können, oder aber auch einfach nur einen Hauch des (vielleicht) Unmöglichen mögen.
Andersleser
6
Cover des Buches Die 22 Tode der Madison May (ISBN: 9783453322356)
  • Multiversen plausibel erklärt
  • Journalismus & dessen Zukunft
  • Wer bist du in anderen Welten?
Max Barry

Die 22 Tode der Madison May

 (16)
Erschienen am 14.03.2023
Faszinierend und super spannend - ein Buch in unserer Realität und doch ganz anders. Denn das Multiversum ist real, auch wenn es den meisten Menschen nicht klar ist, so auch Felicity. Jedenfalls bis sie selbst drin steckt. Erst beim Lesen erfährt man ein wenig mehr dazu und ermittelt mit Felicity im Fall um Madison May. Auch wenn sie Journalistin ist, und das nicht mal im Kriminalbereich, so will sie Madison retten. Das Buch steigt direkt mit Madison und dem Mord ein, schiebt aber auch im Verlauf immer mal kleine Abschnitte des Opfers ein. So erlebt man alle Emotionen, Eindrücke und Seiten der Story direkt mit. Ein hauch Krimi, eine Prise SciFi, Witz und Spaß. Toll geschrieben!
Empfohlen für:
Science Fiction für absolut jede*n, ob man dieses Genre nun mag oder nicht. Für Fans von Dystopien und solche, die SciFi ohne Weltraum und Raumschiffe erleben wollen.
Andersleser
5
Cover des Buches Erde 0 (ISBN: 9783426525586)
  • Ohne Weltall oder Raumschiff
  • Facettenreiche Charaktere
  • Gesellschaftskritik ohne Zeigefinger
Micaiah Johnson

Erde 0

 (38)
Erschienen am 01.10.2021
Dieses Buch bietet unheimlich viel, bleibt dabei aber immer verständlich. Kein Jonglieren mit Begriffen, kein ewiges Nachschlagen. Es ist spannend und divers, aber ohne Sonderzeichen und trotzdem klar erkennbar, sodass wirklich alle klar kommen sollten. Dazu beschäftigt es sich mit Klassismus, Ausbeutung und Vorurteilen. Gerade durch Caras Reisen in Parallelwelten sieht man aber auch sehr gut, wie sich Umstände und Umgebung auf die Menschen auswirken und was für einen Einfluss solche Dinge eigentlich haben können, wie stark sich ein Mensch allein dadurch unterscheiden kann, selbst wenn dieser im Kern "gleich" bleibt. Es wird immer schwerer zu sagen: ist dieser Mensch böse? Parallelwelten eignen sich dafür absolut perfekt und die Autorin setzt das auch super um. Hier hab ich richtig Spaß gehabt. Man fiebert einfach mit!
Empfohlen für:
Für Technik-Fans, Escape Game-Begeisterte oder Couchabenteurer*innen. Mag man spannende und Game-assoziierte Bücher, ist es perfekt!
Andersleser
5
Cover des Buches Succession Game (ISBN: 9783492705882)
  • Hacker-Vibes
  • Akzeptanz von Identitäten
  • Regt an zu hinterfragen
Anika Beer

Succession Game

 (38)
Erschienen am 29.09.2022
Ein Spiel, bei dem man selbst zur Spielfigur und einer völlig neuen Person wird, kann das gesund sein? Ein toller Blick auf technische Entwicklungen, AR und den Trend immer gläserner zu werden. Dazu so umfangreich, dass man nur staunen kann. Für mich eine ultimative Empfehlung. Hier wird nicht nur ein Escape Game gespielt, es passiert deutlich mehr. Das muss auch Cleo ziemlich schnell begreifen. Immer wieder passiert etwas, das Zweifel weckt und fragen aufwirft. Mysteriös und spannend bis zuletzt und mit vielen tollen Themen. Aber nicht jede Entwicklung ist hier negativ, es gibt auch einige sehr positive, gerade in Bezug auf Geschlecht, Identität und Akzeptanz. Wirklich gut gemacht.
Empfohlen für:
Für alle, die sich von zwiespältigen Gefühlen beim Lesen nicht abschrecken lassen!
aba
4
Cover des Buches Kachelbads Erbe (ISBN: 9783455006186)
  • Ein Gedankenspiel über die Zukunft der Menschheit
  • Regt zum Nachdenken an
  • Endzeitatmosphäre
Hendrik Otremba

Kachelbads Erbe

 (11)
Erschienen am 05.08.2019
Die Kryonik ist eine Methode, mit der sich Menschen in eine Art Standby-Zustand versetzen lassen, mit der Hoffnung, dass ihnen die Wissenschaft eines Tages die Unsterblichkeit beschert. In „Kachelbads Erbe“ erzählt Hendrik Otremba die erschütternden Geschichten von sechs Menschen, die sich einfrieren lassen. In der Endzeitatmosphäre, die im Buch herrscht, habe ich mich selbst gefragt, ob das auch für mich infrage käme. Aber am Ende von diesem Roman, bei dem gerade das, was am unglaublichsten zu sein scheint, eine real existierende Institution ist, hat sich dieser Gedanke endgültig erledigt.
Empfohlen für:
Für all jene, die fasziniert von den technischen Möglichkeiten unserer Zukunft sind oder von einem schaurig-schönen Szenario zwischen Dystopie und Utopie.
Ansonstern
4
Cover des Buches Every (deutsche Ausgabe) (ISBN: 9783462001129)
  • Beängstigend optimistische Zukunft der Totalüberwachung
  • Gehirnfutter und Gruselmärchen zugleich
  • “1984” trifft “Schöne neue Welt” in heutiger Zeit
Dave Eggers

Every (deutsche Ausgabe)

 (94)
Erschienen am 07.10.2021
Nach dem Lesen wollte ich dringend digitales Detox machen und nie wieder etwas online teilen. Aber was kann eine Person schon bewirken? Genauso hilflos fühlt sich Delaney, als ihr Weckruf sang- und klanglos erstickt. Eine leise Stimme fragt, was denn so schlimm daran ist, möglichst komfortabel leben zu wollen. Ich habe mir die Haare gerauft angesichts des genialen, grotesken Szenarios, das übrigens unabhängig vom Vorhänger “Der Circle” gelesen werden kann und hervorragenden Diskussionsstoff liefert. Wie gut, dass alles nur fiktiv ist – oder?

Weitere Buchlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks