Joya M.

 1 Sterne bei 1 Bewertungen

Alle Bücher von Joya M.

FUCK YOU: Abgrundtiefe Liebe

FUCK YOU: Abgrundtiefe Liebe

 (1)
Erschienen am 20.01.2014
FUCK YOU

FUCK YOU

 (0)
Erschienen am 15.01.2014

Neue Rezensionen zu Joya M.

Neu
PawPawKittys avatar

Rezension zu "FUCK YOU: Abgrundtiefe Liebe" von Joya M.

Abgrundtiefe Liebe? Wohl eher grenzenlose Naivität
PawPawKittyvor 5 Jahren

Das Buch ist eine Autobiographie der Protagonistin Joya, die einen schweren Start ins Leben hatte. Sie erlebt eine Kindheit, die von ihrem alkoholkranken Vater dominiert wird und versucht bald, sich ein eigenes Leben aufzubauen.


Meine Meinung:

Am Anfang konnte ich durchaus mit der Protagonistin mitfühlen. Sie beschreibt die Situation in ihrer Familie in einem sachlichem. nicht sehr anspruchsvollem Erzählstil ohne das dabei ihre Gefühlswelt vernachlässigt wird.
Das ist allerdings auch schon das Problem: Die Protagonistin ergeht sich in seitenlangem Selbstmitleid, handelt jedoch in keiner einzigen Situation jemals konsequent und versucht ihr Leiden zu lindern, sondern verlängert es ins unerträgliche.

Mich hat das Buch teilweise nur noch genervt und aufgeregt. Ich hätte die Protagonistin gerne gepackt und geschüttelt. Kein Mensch sollte sich dermaßen naiv verhalten.

Kommentieren0
4
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks