Jenny Völker

 4.4 Sterne bei 36 Bewertungen
Autorin von Sternmarie und Verwünschung.
Autorenbild von Jenny Völker (©Privat)

Lebenslauf von Jenny Völker

Seit Jenny Völker durch ihre Kinder wieder mit den klassischen Märchen der Gebrüder Grimm und Ludwig Bechtstein, und bezaubernden Disney-Filmen in Berührung kam, wuchs in ihr die Idee, märchenhafte Geschichten für Erwachsene zu schreiben. 

Märchen wirken auf Kinder beruhigend, Hoffnung spendend und fördern ihr Urvertrauen – wäre es nicht toll, solche Geschichten auch für Erwachsene zu schreiben? Die ersten Ideen nahmen Gestalt an und der erste Märchenroman "Sternmarie. Ein abenteuerliches Märchen" wurde in 9 Monaten Arbeit erschaffen. 

Die Verwirklichung dieses Märchens für Erwachsene bereitete der Autorin so viel Freude, dass sie weitere Märchenromane in Angriff nahm. Der zweite, "Verwünschung. Ein abenteuerlicher Märchenroman", ist im September 2019 erschienen!   

Habt ihr schon einmal ein Märchen für Große gelesen? Probiert es aus und beobachtet, wie das Lesen einer solchen Geschichte auf euch wirkt. Und schreibt anschließend gerne eure Meinung an info@jennyvoelker.com !

Botschaft an meine Leser

Liebe Leser,

ihr liebt Fantasyromane mit Märchenelementen, Magie und Zauber? Ihr seid auf der Suche nach einem spannenden Abenteuer und erfreut euch an klassischen Märchenfiguren? Dann müsst ihr unbedingt meine Märchenromane "Sternmarie. Ein abenteuerliches Märchen" und "Verwünschung. Ein abenteuerlicher Märchenroman" lesen. Lasst euch entführen in magische Märchenwelten und lasst euch inspirieren von der Magie der Hoffnung – und schreibt mir anschließend gerne eure Meinung. Ich freue mich darauf!

Eure Jenny Völker

Neue Bücher

Sternmarie

 (20)
Neu erschienen am 19.11.2019 als Taschenbuch bei BoD – Books on Demand.

Verwünschung

 (16)
Neu erschienen am 19.11.2019 als Taschenbuch bei BoD – Books on Demand.

Alle Bücher von Jenny Völker

Cover des Buches Sternmarie (ISBN:9783749466511)

Sternmarie

 (20)
Erschienen am 19.11.2019
Cover des Buches Verwünschung (ISBN:9783750410725)

Verwünschung

 (16)
Erschienen am 19.11.2019

Neue Rezensionen zu Jenny Völker

Neu

Rezension zu "Verwünschung" von Jenny Völker

märchenhaft
Jessica_Dianavor 4 Tagen

Inhalt:
Was würdest du tun, wenn dir mitten im Wald eine kleine Fee begegnet, die dringend deine Hilfe braucht?

Eine alte Liebe, die nicht sein darf. Ein todbringender Fluch, der auf seiner Familie lastet. Und ein unbekanntes Königreich, das auf keiner Landkarte existiert.
Als der Scheidungsanwalt Kai Lenz bei seinem morgendlichen Dauerlauf im Wald von einer Fee beinahe über den Haufen geflogen wird, traut er seinen Augen kaum. Sie braucht dringend seine Hilfe und schon bald steckt er in einem lebensgefährlichen Abenteuer. Doch was hat seine Familie mit all dem zu tun?

Ein spannender Märchenroman für Erwachsene, denn auch wir Großen wollen noch an Wunder glauben und einer zauberhaften Fee begegnen!

Meinung
Verwünscht ist ein Märchen, das schon allein des Covers wegen einziehen musste. Wie bereits in Sternenmarie entführt Jenny Völker den Leser in die Welt der Fantasie. Eine liebe zwischen Mensch und Fee kann nur Unheil bedeuten oder?
Die aufkeimende Liebe wird von schwierigen Aufgaben begleitet und vor allem von der Vergangenheit eingeholt.

Die Geschichte über Florentine und Kai verzaubert. Sie versetzt einem einen Stich ins Herz, bringt den Kampf zwischen Gut und Böse nah, aber zeigt vor allem deutlich, dass auch in der Welt der Märchen nicht alles so ist wie es scheint. Florentine war als Charakter einfach zauberhaft und ich habe sie direkt ins Heru geschlossen, sie wirkte lebendig, war humorvoll und vor allem mutig bis zum Ende.

Fazit
Verwünscht hat alles was ein Märchen braucht Liebe, Spannung und überraschende Wendungen. Verwünscht ist ein Märchen das ins Herz geht. 5 von 5 Sternen ❤

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Verwünschung: Ein abenteuerlicher Märchenroman" von Jenny Völker

Märchenhaft schön ...
smaragdeidechsevor 25 Tagen


Jenny Völker


"Verwünschung"


Abenteuer Märchen



Worum es geht, Klappentext:


Was würdest du tun, 

wenn dir mitten im Wald eine kleine Fee begegnet, 

die dringend deine Hilfe braucht?


Eine alte Liebe, die nicht sein darf. 

Ein todbringender Fluch, 

der auf seiner Familie lastet. 

Und ein unbekanntes Königreich, 

das auf keiner Landkarte existiert.

Als der Scheidungsanwalt Kai Lenz 

bei seinem morgendlichen Dauerlauf im Wald 

von einer Fee beinahe über den Haufen geflogen wird, 

traut er seinen Augen kaum. 

Sie braucht dringend seine Hilfe 

und schon bald steckt er in einem 

lebensgefährlichen Abenteuer. 

Doch was hat seine Familie mit all dem zu tun?


Ein spannender Märchenroman für Erwachsene, 

denn auch wir Großen wollen 

noch an Wunder glauben und 

einer zauberhaften Fee begegnen!



Meine Meinung :


Ganz zauberhaft !

Ein wunderschön eingängig und flüssig geschriebenes Märchen,

das nicht nur Kinder begeistern wird !


Wundervoll abenteurlich und absolut romantisch.

Einfach märchenhaft !


Jenny Völker hat mich mit ihrer Art zu erzählen 

begeistert und mitgerissen, 

ich mochte ihr Märchen sehr !


Für mich hatte es alles, was ein Märchen braucht,

Abenteuer, Liebe, Romantik und Magie ...

Sehr schön und auch sehr lesenswert !

Unbedingt zu empfehlen !!!


Märchenhafte 5 Sterne von mir !!!


Kommentieren0
2
Teilen

Rezension zu "Verwünschung: Ein abenteuerlicher Märchenroman" von Jenny Völker

Ein wunderbares Märchen, konnte mich total überzeugen...
Twin_Kativor 25 Tagen

Märchenhaft und auch optisch richtig schön find ich das Cover, der Titel ist gut gewählt und die Inhaltsangabe macht neugierig auf das Buch.

Kai ist der Hauptprotagonist hierbei und auch wenn ich ihn erst etwas anders eingeschätzt habe, fand ich ihn wirklich sympathisch und manche Handlungen von ihm sogar überraschend. Des Weiteren gibt es noch viele weitere Nebencharakter, u. a. auch Fabelwesen. Die kleine Fee Florentine hat mir besonders gut gefallen, aber es gab auch andere Charaktere die mich begeistern konnten.

Die Geschichte an sich ist richtig schön "bildhaft" erzählt, sodass man sich alles wirklich immer genau vorstellen kann. Auch an Abwechslung und Unterhaltungswert hat es nicht gefehlt. Also alle die gern mal ein Märchen lesen möchten, sind hier echt gut aufgehoben. Das Ende war anders als erwartet, es konnte mich aber echt begeistern.

Der Schreibstil ist gut und flüssig zu lesen, aber dieser war mir ja bereits aus einem Buch der Autorin bekannt.

Kommentieren0
8
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Verwünschung: Ein abenteuerlicher Märchenroman (ISBN:undefined)

"Gibt es Kreuzungen zwischen Menschen und Feen?"

"Kreuzungen? Kannst du das nicht noch unromantischer formulieren?"

Feen- und Märchen-Fans aufgepasst:

Ich möchte euch zur Leserunde meines Märchenromans "Verwünschung" einladen! Lest mit mir die abenteuerliche Geschichte von Kai, dem Scheidungsanwalt, und Florentine, der frechen Fee.

Ich freue mich auf rege Beteiligung und eine abschließende Rezension!


164 BeiträgeVerlosung beendet
Cover des Buches Sternmarie: Ein abenteuerliches Märchen (ISBN:undefined)
Liebe Leser,
ich möchte Euch gerne zu meiner Leserunde meines Debütromans "Sternmarie. Ein abenteuerliches Märchen" einladen. Verlost werden 15 Ebook-Exemplare. 
Um Euch neugierig zu machen, zuerst der Klappentext:

Als es mitten in der Nacht an ihr Schlafzimmerfenster klopft, ergreift Marie die Gelegenheit, ihr Leben zu verändern, und folgt einem Unbekannten in ein uraltes Königreich, um dort nach ihren Eltern zu suchen. Der Unbekannte bezeichnet Marie als die Auserwählte, die die Sterne beschützen und den Menschen Hoffnung schenken soll – plötzlich befindet sie sich mit dem Prinzen auf der Flucht und steckt mitten in einem lebensgefährlichen Abenteuer. Kann sie ihm und dem alten Ritter Johann helfen? Wird sie ihre Eltern finden? Ein magisches Abenteuer mit Elfen, Zwergen und Hexen, die auf Besen reiten, beginnt. 

Folge Marie in ein phantastisches Abenteuer und lass dich verzaubern von der Magie der Hoffnung.

Jeder, der sich gerne entführen lässt in fremde Welten, die bewohnt werden von Figuren, die wir aus den Märchen unserer Kindheit kennen, der die Sprache in alten Märchenbüchern liebt und ein Buch zum Träumen und Hoffnung schöpfen sucht, der ist bei meinem Märchen richtig.
Macht mit!

Ich freue mich auf Eure Meinungen und Rezensionen!


56 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 56 Bibliotheken

auf 14 Wunschlisten

von 5 Lesern aktuell gelesen

von 4 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks