Benjamin Best

(18)

Lovelybooks Bewertung

  • 23 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 15 Rezensionen
(10)
(7)
(1)
(0)
(0)
Benjamin Best

Lebenslauf von Benjamin Best

Benjamin Best arbeitet als Journalist und Filmemacher für den WDR. Seine Filme und Beiträge laufen u. a. in der ARD-Sportschau und bei WDR 'Sport Inside'. Als Experte für Wettbetrug sind seine Einschätzungen in der Tagesschau zu sehen. Für sein Radiofeature `Tor, Sieg, Betrug´ wurde er von CNN als `Journalist of the Year 2011´ ausgezeichnet. 2012 arbeitete er während des US-Präsidentschaftswahlkampfes im ARD-Studio in Washington D.C. Benjamin Best beschäftigt sich immer wieder mit rechercheintensiven Themen. Der Autor lebt und arbeitet in München.

Bekannteste Bücher

Der gekaufte Fußball

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Buchverlosung
  • weitere
Beiträge von Benjamin Best
  • Wenn das runde Leder rollt, rollt auch der Rubel ...

    Die Wettmafia

    Bellis-Perennis

    Rezension zu "Die Wettmafia" von Paul Martin

    Dies ist der erste Krimi rund um Frank Remmiz. Angesiedelt in Österreichs südlichstem Bundesland Kärnten, spielen die Landeshauptstadt Klagenfurt, ihre Bewohner und so manche politische Gegebenheit eine große Rolle.Im, anlässlich der Fußball-EM 2008 etwas überdimensioniert errichteten Wörthersee Stadion werden nur mehr Landesligaspiele ausgetragen. Nicht immer gewinnt der Favorit.Frank Remmiz und sein Team werden zu einem ermordeten Fußballer gerufen. Das Opfer, ein erst jüngst eingekaufter Deutscher, wird nicht der einzige Tote ...

    Mehr
    • 7
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Warum Lesen glücklich macht" von Stefan Bollmann

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden ...

    Mehr
    • 2581
  • Das Leder ist rund und die Zocker stehen Gewehr bei Fuß

    Der gekaufte Fußball

    Bellis-Perennis

    14. February 2017 um 16:37 Rezension zu "Der gekaufte Fußball" von Benjamin Best

    Benjamin Best, ist Journalist und deckt in seinem Buch „Der gekaufte Fußball“ Manipulationen und kriminelle Machenschaften auf, von denen der geneigte Sportfan schon immer geahnt, aber niemals dieses Ausmaß angenommen hat. Dieses Sachbuch liest sich wie ein Thriller. Die wahren Geschichten schreibt das Leben.  Eigene Recherchen, Einsicht in – viel zu seltene – Gerichtsverfahren sowie Interviews mit Zockern und Kronzeugen sowie Zitate von Größen wie Sepp Herberger, Max Merkel usw. geben einen Einblick in die manipulierte ...

    Mehr
    • 4
  • Realität übertrifft pessimistische Vorahnungen

    Der gekaufte Fußball

    Liseron

    Rezension zu "Der gekaufte Fußball" von Benjamin Best

    Selbst wer mit illusionslosem Blick die Entwicklung des Fußballs zum millionenschweren Geschäft verfolgt hat, wird schlucken, wenn er sich durch Benjamin Bests Beschreibung von Sportbetrug und mafiösen Machenschaften neben und auf dem Spielfeld durchgearbeitet hat. Auf der Basis jahrelanger Recherchen in Europa und speziell auch in Asien erläutert der Autor Wettmethoden, Geldflüsse und die wahnwitzigen Möglichkeiten und Tatsachen der Ergebnismanipulation. Vom Bundesligaskandal aus den Siebzigern bis zum Fall Hoyzer werden auch ...

    Mehr
    • 2
  • brisantes Thema

    Der gekaufte Fußball

    Bücherwurm

    14. January 2014 um 20:47 Rezension zu "Der gekaufte Fußball" von Benjamin Best

    "Der gekaufte Fussball" von Benjamin Best handelt von den Manipulationen im Sport, insbesondere Fussball, den Problemen der Wettmafia und der Rechtssprechung. Da ich früher aktiv Fussball spielte, den Spass selbst am Zuschauen aber verlor, nachdem für mich persönlich der Fussball ein Menschenhandel sondergleichen wurde, habe ich mit grossem Interesse zu diesem Buch gegriffen. Und kann kurz und knapp sagen: Das Buch sollte Standardwerk werden, von jedem Sportfan gelesen werden und: Es muss sich was ändern! Sehr aktuell, intensiv ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Der gekaufte Fußball" von Benjamin Best

    Der gekaufte Fußball

    bpbest

    zu Buchtitel "Der gekaufte Fußball" von Benjamin Best

    Liebe Leserinnen und Leser, ich starte eine Leserunde für mein gerade erschienenes Sachbuch "Der gekaufte Fussball - Manipulierte Spiele und betrogene Fans". Es ist ein wahrer Fussballkrimi aber keinesfalls ein Buch ausschließlich nur für Fussballinteressierte. Ganz im Gegenteil.  Eine weltweit operierende Mafia manipuliert den Fußball. Mit Wettbetrug. Hier werden Milliarden umgesetzt. Spieler werden gekauft, Spiele verschoben. Seit knapp sieben Jahren recherchiere ich für Sendungen, wie die Sportschau oder WDR-Sport Inside zum ...

    Mehr
    • 201
  • Wie Betrüger den Sport kaputt machen

    Der gekaufte Fußball

    Grandville

    22. December 2013 um 13:44 Rezension zu "Der gekaufte Fußball" von Benjamin Best

    Ich muss gestehen, dass ich kein Fußballexperte bin. Bei Europa- und Weltmeisterschaften schaue ich immer mal rein und ich kenne auch den ein oder anderen deutschen Verein. Doch davon abgesehen, interessiert mich Fußball nicht wirklich. Was mich aber interessiert, sind die Machenschaften im Hintergrund. Als ich zum ersten Mal von der Wettmafia gehört hatte, war ich gleich hellhörig geworden. Benjamin Best hat ein sehr interessantes Buch geschrieben und auch als Nicht-Fußballexperte kommt man gut in das Thema herein, was in erster ...

    Mehr
  • Die dunkle Seite des Fußballs

    Der gekaufte Fußball

    Gulan

    15. December 2013 um 20:35 Rezension zu "Der gekaufte Fußball" von Benjamin Best

    Der deutsche Fußball scheint auf dem Höhepunkt seiner Popularität: Zwei deutsche Vereine im Champions League-Finale, die Nationalelf auf dem Weg nach Brasilien und ein Rekordvertrag für die Fernsehrechte. Aber es gibt auch die Schattenseiten des Fußballs. Journalist und Autor Benjamin Best hat in großer Recherchearbeit die dunkle Seite beleuchtet. Der Fußball als Welt der Zocker und Betrüger, als Ort der Manipulation. Im Buch wird das System von Wetten erklärt und wie die Wettindustrie funktioniert. Der Autor nimmt den Leser mit ...

    Mehr
  • Rezension zu "Der gekaufte Fußball"

    Der gekaufte Fußball

    Zsadista

    14. December 2013 um 20:28 Rezension zu "Der gekaufte Fußball" von Benjamin Best

    Manipulierte Spiele und betrogene Fans weltweit. An erster Stelle sollte ich erwähnen, dass ich weder Sport- noch Fußballfan bin. Auch von Wetten hatte ich bis Dato keine Ahnung.   Das Buch „Der gekaufte Fußball“ sollte zumindest jeder einmal angelesen haben. Es öffnet die Augen, wie und wo Betrug vorliegt oder vorlegen kann. Das Buch scheint gut recherchiert zu sein und Interviews sind auch veröffentlicht. Es ist erschreckend, wie weit der Betrug in den Sport eingezogen ist. Nicht nur im Fußball, sondern auch im Tennis, NBA und ...

    Mehr
  • Der gekaufte Fußball

    Der gekaufte Fußball

    smayrhofer

    06. December 2013 um 09:34 Rezension zu "Der gekaufte Fußball" von Benjamin Best

    Fußball – ein Spiel, das Millionen von Menschen auf dem ganzen Erdball fasziniert. Menschen identifizieren sich mit Mannschaften, Kinder erklären Spieler zu ihren Idolen, und die ganze Nation steht zusammen, wenn es um internationale Meisterschaften geht. Dass in diesem Geschäft viel Geld im Spiel ist, ist kein Geheimnis. Doch Gehälter und Prämien der Spieler ist eine Seite; die andere, noch viel abstoßendere, ist das Geschäft mit Wettbetrug und Spielmanipulationen. Benjamin Best beschäftigt sich seit Jahren mit diesem Thema. Er ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks