Michael Schmitz

(19)

Lovelybooks Bewertung

  • 27 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 12 Rezensionen
(5)
(6)
(6)
(1)
(1)

Bekannteste Bücher

Sender & Frequenzen 2017

Bei diesen Partnern bestellen:

Gegen Sand, Sonne und sich selbst

Bei diesen Partnern bestellen:

Sender & Frequenzen 2015

Bei diesen Partnern bestellen:

Sender & Frequenzen 2013

Bei diesen Partnern bestellen:

Psychologie der Macht

Bei diesen Partnern bestellen:

Elitestudent

Bei diesen Partnern bestellen:

Sender & Frequenzen 2012

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Gefühlscoach

Bei diesen Partnern bestellen:

Sender & Frequenzen 2011

Bei diesen Partnern bestellen:

Sender & Frequenzen 2010

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eheratgeber - eher nicht

    Liebe, Lust und Ehebett: Ein Buch zur Sache

    Kuschelkatze

    08. October 2015 um 23:03 Rezension zu "Liebe, Lust und Ehebett: Ein Buch zur Sache" von Michael Schmitz

    Klappentext Für frisch Verliebte ist alles leicht, beschwingt, romantisch – und oft schnell vorbei. Denn Liebe ist Arbeit. Krisen zu meistern und die innren Ressourcen zu mobilisieren, das ist die wahre Kunst der Liebe. Die beiden erfahrenen Paarberater Margot & Michael Schmitz zeigen, wie sie dauerhaft gelingen kann. Aber irgendwann kommt die doch, die Affäre. Berauschendes Abenteuer und Falle zugleich, stellt sie eine Beziehung auf eine harte Probe. Wer eine Affäre eingeht, muss lügen können, so die Autoren. Bekenntnisse ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Liebe, Lust und Ehebett: Ein Buch zur Sache" von Michael Schmitz

    Liebe, Lust und Ehebett: Ein Buch zur Sache

    Verlag_Kremayr-Scheriau

    zu Buchtitel "Liebe, Lust und Ehebett: Ein Buch zur Sache" von Michael Schmitz

    Ein Buch zur Sache Worum geht's? Für frisch Verliebte ist alles leicht, beschwingt, romantisch – und oft schnell vorbei. Liebe ist Arbeit. Romantiker sind weltfremd. Sie wollen alles ohne Anstrengung: Glück, Rettung, Versorgung, Lebenssinn. Die erfahrenen Paarberater Margot & Michael Schmitz zeigen, wie dauerhafte Liebe gelingt, wie Eigenständigkeit und Individualität der Partner für Zusammenhalt, Aufregung und Verlässlichkeit sorgen. Sie beschreiben, wie Affären zu nehmen sind – als berauschende Abenteuer und als Fallen. Wer ...

    Mehr
    • 234
  • Über langjährige Beziehungen

    Liebe, Lust und Ehebett: Ein Buch zur Sache

    kalligraphin

    23. July 2015 um 11:53 Rezension zu "Liebe, Lust und Ehebett: Ein Buch zur Sache" von Michael Schmitz

    'Es ist mit Affären so wie mit Krisen überhaupt, wir kommen besser mit ihnen klar, wenn wir akzeptieren, dass sie eintreten können.' ‚Liebe, Lust und Ehebett‘ ist kein Ratgeber im eigentlichen Sinne des Wortes, bei dem ein Zwölf-Stufen-Programm genaue Anweisungen durch den krisengebeutelten Alltag einer langjährigen Beziehung gibt. Vielmehr beschreiben die beiden Autoren, was eine langjährige Beziehung ausmacht und welche Problematiken die lange gemeinsame Zeit einfach irgendwann mit sich bringt. Nicht immer müssen diese ...

    Mehr
  • Ein Buch zu Liebe und Lust

    Liebe, Lust und Ehebett: Ein Buch zur Sache

    Saphir610

    19. July 2015 um 22:42 Rezension zu "Liebe, Lust und Ehebett: Ein Buch zur Sache" von Michael Schmitz

    Ein Buch zur Sache, so lautet der Untertitel. Es geht um Partnerschaft, Beziehungen und natürlich um Sex während der Beziehung und ganz besonders, wenn diese Beziehung schon lange angedauert. Die Gefahr von Affären und wenn die Affäre eine weitere Liebe wird. Wie man es verheimlicht, was für Konsequenzen das Ganze hat und dass es, egal, wie man es handhabt, sehr kompliziert wird. Es immer Verletzungen gibt. Wie hilfreich es ist, wenn die Partner sich achten, miteinander reden, und auch Rücksicht aufeinander nehmen, den Partner ...

    Mehr
  • Liebe, Lust und Ehebett

    Liebe, Lust und Ehebett: Ein Buch zur Sache

    RebekkaT

    17. July 2015 um 15:04 Rezension zu "Liebe, Lust und Ehebett: Ein Buch zur Sache" von Michael Schmitz

    Liebe ist nicht nur schön, Liebe ist Arbeit - sie wird immer irgendwann enttäuscht, wird wieder aufgebaut, verändert sich, wird schwer zu ertragen und bricht auseinander. Das Autorenehepaar Margot und Michael Schmitz berichtet offen, hart, liebevoll von der Liebe. Es beginnt mit der hormonverseuchten Anfangsverliebtheit, geht dann über den Alltag zur Affäre und dann dazu, wie man auch nach langer Beziehung noch "glücklich" sein kann. Die Kapitel sind gut aufgebaut, es kommen echte Paare und ihre Situationen zu Wort. Manche möchte ...

    Mehr
  • Interessant, aber schlecht umgesetzt

    Liebe, Lust und Ehebett: Ein Buch zur Sache

    Julia2610

    14. July 2015 um 20:34 Rezension zu "Liebe, Lust und Ehebett: Ein Buch zur Sache" von Michael Schmitz

    Klappentext Für frisch Verliebte ist alles leicht, beschwingt, romantisch – und oft schnell vorbei. Denn Liebe ist Arbeit. Krisen zu meistern und die innren Ressourcen zu mobilisieren, das ist die wahre Kunst der Liebe. Die beiden erfahrenen Paarberater Margot & Michael Schmitz zeigen, wie sie dauerhaft gelingen kann. Aber irgendwann kommt die doch, die Affäre. Berauschendes Abenteuer und Falle zugleich, stellt sie eine Beziehung auf eine harte Probe. Wer eine Affäre eingeht, muss lügen können, so die Autoren. Bekenntnisse ...

    Mehr
  • Ein Buch zur schönsten Nebensache der Welt

    Liebe, Lust und Ehebett: Ein Buch zur Sache

    Mrs. Dalloway

    14. July 2015 um 14:16 Rezension zu "Liebe, Lust und Ehebett: Ein Buch zur Sache" von Michael Schmitz

    Die Autoren Margot und Michael Schmitz haben, wie der Titel schon sagt, ein Buch über Liebe, Lust und Ehebett geschrieben. Aber es geht um so viel mehr. Sie sprechen auch das Thema Affären an. Das Buch ist wunderbar aufgebaut und in kürzere Kapitel gegliedert. Es beginnt, logischerweise, mit der Verliebtheit. Dann geht es darum, dass eine Beziehung auch einiger Pflege bedarf, um Affären, Krisen und natürlich: guten Sex. Eine sehr gelungene Ordnung! Alles in allem habe ich dieses Buch sehr gerne gelesen. Der Ton ist sehr offen. ...

    Mehr
  • Liebe zu erhalten bedeutet Arbeit

    Liebe, Lust und Ehebett: Ein Buch zur Sache

    Mauela

    09. July 2015 um 18:48 Rezension zu "Liebe, Lust und Ehebett: Ein Buch zur Sache" von Michael Schmitz

    „Bis dass der Tod uns scheidet“ Was ist nur aus dieser ursprünglich ernst gemeinten Bestätigung für die einzige, wahre und dauerhafte Liebe geworden? Die Autoren Margot und Michael Schmitz setzten sich mit dem Thema Liebe auseinander und haben ein Sachbuch geschaffen, das eigentlich bekannte Weisheiten wie z.B. dass es nicht sonderlich förderlich für eine Beziehung ist, wenn man sich gehen lässt bis hin zu fragwürdigen Ratschlägen, wie eine Affäre durch gutes Lügen am besten zu verheimlichen ist, aufgreift. Dieses Buch ist ...

    Mehr
  • ein vielfältiger Ratgeber ohne Tabus

    Liebe, Lust und Ehebett: Ein Buch zur Sache

    gusaca

    Rezension zu "Liebe, Lust und Ehebett: Ein Buch zur Sache" von Michael Schmitz

    Dieses Sachbuch setzt sich mit dem schwierigen Thema der Liebe und der Sexualität auseinander. Die erste Verliebtheit führt nicht immer zu einer langen Beziehung. Gerade heute gehen viele PArtnerschaften und Ehen beim Auftreten der ersten Probleme wieder auseinander. In diesem Buch wird ganz klar darauf hingearbeitet, dass Liebe Anstrengungen mit sich bringt, dass man auf eine dauerhafte Partnerschaft auch hinarbeiten muß. Häufige Liebeskiller werden benannt aber auch die Möglichkeiten aus einer Krisensituation gemeinsam gestärkt ...

    Mehr
    • 2

    Mauela

    09. July 2015 um 18:38
    gusaca schreibt Während ich dem Kapitel das sich mit Affairen und den damit notwendigen gewordenen Lügen auseinandersetzt überhaupt nichts abgewinnen konnte,weil es meinen Einstellungen komplett entgegensteht.

    Du sprichst mir aus der Seele. Dieses Kapitel hat mich auch etwas "gestresst" und mich wütend gemacht, dass es so etwas wie christliche oder ethische Normen nicht mehr zu geben scheint.

  • Gut strukturierte und verständliche Darstellung für die Praxis

    Teamcoaching

    michael_lehmann-pape

    23. June 2015 um 09:57 Rezension zu "Teamcoaching" von Michael Schmitz

    Gut strukturierte und verständliche Darstellung für die Praxis „Funktionelles Teamcoaching hilft Teams, optimal zusammenzuarbeiten, ihre Aufgaben effektiver und effizienter zu bewältigen und ambitionierte Ziele schneller zu erreichen“. Im Spitzensport ist es bereits internationaler Standard. Aber der interessierte Leser erinnert sich sicherlich an die Widerstände, die z.B. ein Jürgen Klinsmann 2002 zu bearbeiten und zu überwinden hatte, als er sein breites Teamcoaching für die deutsche Fußballnationalmannschaft einführte. Zu ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks