Tania Kambouri

(42)

Lovelybooks Bewertung

  • 71 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 16 Rezensionen
(16)
(18)
(6)
(1)
(1)

Bekannteste Bücher

Deutschland im Blaulicht

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • ein Buch das polarisiert

    Deutschland im Blaulicht

    robbylesegern

    21. November 2016 um 16:16 Rezension zu "Deutschland im Blaulicht" von Tania Kambouri

    Deutschland im Blaulicht ist ein Buch das polarisiert. Gleich nach Erscheinen dieses Buches hat es einen einen hohen Zuspruch der Leserschaft erfahren, doch ich finde, man muss eine Sache immer von zwei Seiten sehen.Tania Kambouri beschreibt in ihrem Buch an einigen Beispielen den Alltag einer Streifenpolizistin. Ihr Hauptaugenmerk liegt aber auf der Kritik an muslimischen Migranten, die die Polizeiarbeit am meisten behindern und aufgrund von Beleidigungen und Ignoranz, Paralelljustizen und Bandenbildungen in einigen Stadtteilen, ...

    Mehr
  • wichtiges Thema, pointiert formuliert

    Deutschland im Blaulicht

    DrGordon

    08. October 2016 um 11:58 Rezension zu "Deutschland im Blaulicht: Notruf einer Polizistin" von Tania Kambouri

    ein sehr gut zu lesendes Buch über den Alltag und den Problemen eine Streifenpolizistin mit griechischen Migrationshintergrund. Das Buch ist nicht patetisch und weder moralisierend noch hetzerisch oder aufwiegelnd. Es ist sicherlich sehr stark aus Sicht der Polizei geschrieben und bringt auch nur sehr indirekt Lösungsansätze, welche von der gesamten Bevölkerung genutzt werden kann. Konsequenz m Handeln und klare Ansagen klingen einfacher als Sie in der praktischen Umsetzung für viele Menschen sind.Das Thema Migrationshintergrund ...

    Mehr
  • Pflichtlektüre für Realisten

    Deutschland im Blaulicht

    derMichi

    05. September 2016 um 15:58 Rezension zu "Deutschland im Blaulicht: Notruf einer Polizistin" von Tania Kambouri

    Es ist ein heißes Eisen, das Migrationsthema. Jeder scheint eine Meinung dazu zu haben und schnell bekommt man, egal von welcher Seite, einseitiges Denken oder gar Volksverhetzung vorgeworfen. Umso besser, dass Tania Kambouri im Vorwort klar auf ihre Motivation hinweist. Es soll vor allem um Verhaltensmuster straffälliger Migranten gehen, die Leistungen erfolgreich Integrierter würdigt die Autorin gleichzeitig und stellt klar, dass niemand durch ihren Bericht diffamiert werden soll. Vermutlich ist sie als Frau und Griechin die ...

    Mehr
  • HILFERUF --- Polizeialltag in Deutschland

    Deutschland im Blaulicht

    makama

    30. August 2016 um 13:23 Rezension zu "Deutschland im Blaulicht: Notruf einer Polizistin" von Tania Kambouri

    Tania Kambouri ist griechischstämmig und seit über zehn Jahren Polizistin in Deutschland, genauer gesagt in Bochum, aber das spielt eigentlich keine wesentliche Rolle. In ihrem Buch berichtet sie über die zunehmende Respektlosigkeit, über die wachsende Gewalt, von ihren Problemen gerade mit männlichen Jugendlichen und Erwachsenen mit Migrationshintergrund.....Das Buch enthält viele Fallbeispiele von Begegnungen mit männlichen Migranten, häufig mit muslimischen Hintergrund. Sie berichtet über Parallelgeselschaften in denen die ...

    Mehr
  • Zustände

    Deutschland im Blaulicht

    Saphir610

    19. August 2016 um 22:34 Rezension zu "Deutschland im Blaulicht: Notruf einer Polizistin" von Tania Kambouri

    Was für ein Buch, was für ein Bericht. Nicht, dass man es als einigermaßen denkender Mensch nicht schon geahnt hätte, doch die Zustände von einer Polizisten direkt geschildert zu lesen ist schon heftig. Das Gebaren von gerade Leuten mit Migrationshintergrund gegenüber der Polizei und dann noch einer Frau, ist ohne Worte. Dass diese dann auch noch eine sog. Opferrolle annehmen und darauf herum zureiten finde ich mehr als nur schlimm. Wie soll denn da noch irgendetwas vernünftig funktionieren, wenn die Polizei ja scheinbar keine ...

    Mehr
    • 2
  • Vergangenheit und Gegenwart

    Deutschland im Blaulicht

    aftersunblau

    28. July 2016 um 09:37 Rezension zu "Deutschland im Blaulicht: Notruf einer Polizistin" von Tania Kambouri

    Deutschland im Blaulicht - Notruf einer Polizistin / Tania Kambouri In ihrem Buch berichtet die gebürtige Griechin über ihre Alltag al Polizistin auf Deutschlands Straßen. Es geht um die zunehmende Respektlosigkeit und Gewalt. Vor knapp zwei Jahren hat sie einen Brief veröffentlicht, der anderen Polizisten aus der Seele spricht, aber leider hat sich seit da nur sehr wenig, bis nichts verändert. Dem Buch kann man sehr viele Informationen entnehmen, mit denen man niemals gerechnet hätte. Der Schreibstil ist locker und Frau Kambouri ...

    Mehr
  • Pflichtlektüre

    Deutschland im Blaulicht

    Athene

    28. February 2016 um 16:31 Rezension zu "Deutschland im Blaulicht: Notruf einer Polizistin" von Tania Kambouri

    INHALT: Tania Kambouri - Frau, Polizistin und Griechin - Sie macht als Polizistin mit griechischen Wurzeln Tag für Tag Erfahrungen auf der Straße und im Privatleben. Manche dieser Erfahrungen sind nicht mehr hinnehmbar und wurden ursprünglich in einem Leserbrief in einer Polizeizeitung veröffentlicht. Dieser Brief sprach vielen Polizisten aus der Seele und wurde von den Medien aufgegriffen. Doch trotz des Interesses passierte nichts. Durch dieses Buch erhielt die Polizistin Gelegenheit, ihre Erfahrungen und Erlebnisse ...

    Mehr
  • Sehr informativ

    Deutschland im Blaulicht

    Isabellep

    27. January 2016 um 18:43 Rezension zu "Deutschland im Blaulicht: Notruf einer Polizistin" von Tania Kambouri

    Klappentext: Tania Kambouri hatte genug. Wieder einer dieser Einsätze, bei denen ihr kein Respekt entgegengebracht, sondern sie stattdessen wüst beschimpft und beleidigt wurde. Der türkischstämmige Mann, der die Polizei um Hilfe gerufen hatte, war empört: Was wollte diese »Bullenschlampe« von ihm? Warum kam eine Frau – und kein Mann – zum Einsatzort? Vorkommnisse dieser Art erleben Polizisten im Einsatz immer öfter. Als Polizistin und Frau griechischer Abstammung ist Tania Kambouri den Angriffen auf der Straße besonders häufig ...

    Mehr
  • Ein ehrlicher Notruf

    Deutschland im Blaulicht

    VanessasBibliothek

    27. January 2016 um 16:30 Rezension zu "Deutschland im Blaulicht: Notruf einer Polizistin" von Tania Kambouri

    Ey ein heikles Thema! Das Buch wurde vor Flüchtlingskrise geschrieben und weit vorher veröffentlichte diese Polizistin einen ehrlichen Leserbrief. Irgendwie erscheint es schon fast als hätte sie gewusst, was uns erwartet, so traurig das auch ist. Was kann ich zu diesem Buch sagen? Es ist auf jeden Fall ehrlich und sie nimmt auch kein Blatt vor den Mund. Sie tastet sich vorsichtig an ein heikles Thema ran, das aber endlich mal angesprochen werden muss. Denn so wie es zur Zeit läuft, kann es nicht weitergehen, nicht für uns und ...

    Mehr
  • Das Buch sollte jede(r) lesen!

    Deutschland im Blaulicht

    PeterK

    26. November 2015 um 08:04 Rezension zu "Deutschland im Blaulicht: Notruf einer Polizistin" von Tania Kambouri

    Das Buch schildert die Arbeit einer Polizistin im Bochumer Alltag. Es veranschaulicht die täglichen Probleme sehr deutlich. Man kennt mittlerweile viele dieser Szenen aus dem TV, nimmt sie aber offensichtlich nicht richtig wahr. Ich kann nur hoffen, dass dieses Buch die Bevölkerung und allen voran die Politik einmal richtig wachrüttelt! Zudem ist das Buch sehr gut und professionell geschrieben!

  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks