Clara Maria Bagus

 4,1 Sterne bei 276 Bewertungen
Autorin von Die Farbe von Glück, Der Klang von Licht und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Clara Maria Bagus

Auf der Suche nach dem Glück: Clara Maria Bagus ist der Künstlername einer Schweizer Schriftstellerin, die mit ihrem Roman „Vom Mann, der auszog, um den Frühling zu suchen“ (2016) ein Märchen für Erwachsene verfasst hat. Ein Mann rennt vor sich selbst davon – nur, um schließlich einzusehen, dass so etwas einfach nicht funktioniert. 2018 folgte in gleicher Ausstattung der Nachfolgetitel „Der Duft des Lebens“. Clara Maria Bagus studierte in den USA und in Deutschland Psychologie. Ihr Leben führte sie in verschiedene Länder und brachte sie überall mit Menschen in Kontakt, die auf der Suche nach sich selbst sind. In einem Interview mit der Schweizer Zeitung Blick konstatiert Bagus: „Im Alltag vergessen wir unsere Träume zu oft.“ Mit ihren Büchern will sie ihren Lesern den Mut geben, den eigenen Weg zu gehen, das ureigene Glück zu finden. Clara Maria Bagus lebt mit ihrem Mann und ihren Söhnen in Bern. Hinter ihrem Pseudonym verbirgt sich Sabine Dobelli, die Frau des Erfolgsautors Rolf Dobelli, der mit „Die Kunst des klaren Denkens“ einen Bestseller verfasste.

Neue Bücher

Cover des Buches Die Farbe von Glück (ISBN: 9783492319249)

Die Farbe von Glück

 (117)
Neu erschienen am 01.12.2022 als Taschenbuch bei Piper.

Alle Bücher von Clara Maria Bagus

Cover des Buches Die Farbe von Glück (ISBN: 9783492319249)

Die Farbe von Glück

 (117)
Erschienen am 01.12.2022
Cover des Buches Der Klang von Licht (ISBN: 9783492071697)

Der Klang von Licht

 (64)
Erschienen am 27.10.2022
Cover des Buches Der Duft des Lebens (ISBN: 9783963660016)

Der Duft des Lebens

 (54)
Erschienen am 10.08.2018
Cover des Buches Der Klang von Licht (ISBN: 9783869525716)

Der Klang von Licht

 (2)
Erschienen am 27.10.2022

Neue Rezensionen zu Clara Maria Bagus

Cover des Buches Der Klang von Licht (ISBN: 9783492071697)
Remas avatar

Rezension zu "Der Klang von Licht" von Clara Maria Bagus

Ums Finden geht es
Remavor 3 Tagen

Das Cover des Buches DER KLANG VON LICHT- VOM VERSCHWINDEN UND SICH FINDEN von CLARA MARIA BAGUS ist wunderschön und gefühlvoll gestaltet. So richtig zum träumen.
Die Geschichte hat zunächst 3 Handlungsstränge. Mit jedem weiteren Kapitel kommen sich die Protagonisten stets ein bisschen näher. Bis dann zum Ende des Buches alle verstehen wie es zusammen gehört.
Ich hatte schon meine Schwierigkeiten die Geschichte zu verstehen, hab dann im 2. Anlauf mir das Hörbuch angehört und mit jedem Hören wird es verständlicher. Das Buch ist nicht schlecht geschrieben, allerdings braucht es einiges an Aufmerksamkeit um durchzublicken, also nichts für gerade so mal zwischendurch. Ich finde den Zusatz des Titels besonders gelungen, denn ums Finden ging es auf den fast 290 Seiten. Alle 3 haben in etwa das gleiche Problem und es ist toll zu lesen, bzw. zu hören wie sie nach und nach immer näher kommen.
Da ich das Buch 2 mal durcharbeiten musste um dahinter zu blicken, bekommt es 1 Stern Abzug, also nur 4 Sterne, was nicht bedeutet, dass es ein schlechtes Buch ist, ganz im Gegenteil.

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Der Klang von Licht (ISBN: 9783492071697)
G

Rezension zu "Der Klang von Licht" von Clara Maria Bagus

Vom Suchen und Finden
Gisevor 10 Tagen

Zwei Frauen beschließen in einer Nacht ohne Kenntnis von der anderen, sich umzubringen. Beide Frauen können jedoch gerettet werden. Denn sie stehen noch nicht am Ende ihres Lebens.

In einer sehr bildhaften Sprache erzählt die Geschichte von mehreren Menschen bei ihrer Suche nach sich selbst, vom Verschwinden und Sich-Finden. Wunderschön ist das Cover des Buches, und mir gefällt vor allem, dass dieses Bild in der Geschichte tatsächlich auftaucht. Der Leser lernt die verschiedenen Personen des Buches in ihrer Entwicklung kennen, es gibt einige überraschende Geschehnisse, die den Kreis am Ende des Buches auf eine sanfte Weise schließen. Man spürt den Hauch einer heilenden Wirkung...

Dieses Buch erzählt auf eine sehr berührende Art von Menschen und ihren Geschichten. Sehr gerne empfehle ich es weiter und vergebe alle 5 möglichen Sterne.

Kommentare: 1
Teilen
Cover des Buches Der Klang von Licht (ISBN: 9783492071697)
J

Rezension zu "Der Klang von Licht" von Clara Maria Bagus

"Vom Verschwinden und Sich-Finden" - sehr schön umgesetzt
june87vor 16 Tagen

Ich war sehr auf das Buch "Der Klang von Licht - Vom Verschwinden und Sich-Finden" gespannt, weil ich das Buch "Die Farbe von Licht" von der Autorin auch schon gelesen habe und davon eher enttäuscht war, obwohl mich das Thema sehr interessiert hat. Aber da das Buchcover so wunderschön ist und mich der Untertitel so angesprochen hat.
Ich bin sehr froh, dass ich der Autorin eine zweite Chance gegeben hat, weil es echt gut ist. Es steckt so viel drin ist, in dem ich wiedergefunden habe und über das sich nachzudenken lohnt. Es war zwar auch teilweise etwas "blumig" geschrieben und dass die Autorin dem Aussehen der Protagonist*innen so viel Wert beimisst, hat mich auch ein bisschen gestört.
Ich mochte die Teile über Juliette am liebsten. Es war sehr schön, zu lesen, wie sie sich verloren gefühlt hat und sich dann gefunden hat und mit einem Gefühl von Leichtigkeit das Krankenhaus verlässt. So schön. Für mich trifft Juliette den Untertitel "Vom Verschwinden und Sich-Finden" am besten. Ich würde das Buch auf jeden Fall empfehlen.

Kommentieren
Teilen

Gespräche aus der Community

"Dieses faszinierende Buch beschreibt auf berührende Weise die Suche nach sich selbst auf den irreführenden Straßen des Lebens. Es erzählt von Träumen, verpassten Chancen und neuen Möglichkeiten."
Manfred Lütz

Traurig und einsam blickt der Mann auf die trübe Landschaft des nicht enden wollenden Winters. Doch plötzlich setzt sich ein kleiner Vogel unverhofft auf den Ast eines kargen Baumes, der wie von Zauberhand unmittelbar anfängt zu blühen. Kaum fliegt der Vogel davon, kehrt der Winter jedoch zurück. Der Mann erkennt, wie sehr er sich nach der Wärme und Schönheit des Frühlings sehnt, und macht sich auf, den geheimnisvollen Vogel zu finden. Auf seiner Reise erwarten ihn Abenteuer, und er begegnet Menschen, die ihn daran erinnern, was im Leben wirklich wichtig ist.

Eine fantasievoll erzählte Geschichte über die Suche nach dem Lebensglück und den Wunsch, bei sich selbst anzukommen. 


Für Leser auf der Suche nach Lebensweisheit und inspirierenden Geschichten für sich selbst oder zum Verschenken.

"Eine poetische Glücksuche."
Roger de Weck

"Eine Zauberwelt von der ersten Seite an. Ein berührendes Buch, das einen nicht mehr loslässt."
Willi Weitzel
85 BeiträgeVerlosung beendet
Yogines avatar
Letzter Beitrag von  Yoginevor 6 Jahren
Liebes A-Team, ihr habt völlig recht, das Buch hat mich total für sich eingenommen :-)) Ich habe es schon lange beendet, bzw. habe den letzten Abschnitt herausgezögert, weil ich wohl nicht wollte, dass es endet ... Während des Lesens kam es mir so vor, als ob jemand etwas von dem feinen Goldstaub zwischen den Zeilen verteilt hat und ich dann, während ich Seite für Seite umgeblättert habe, davon profitieren durfte. Ich werde in den nächsten Tagen meine Rezi schreiben und hoffe sehr, sie wird diesem wunderbaren Buch gerecht werden. Liebe Grüße, Yogine <3

Community-Statistik

in 370 Bibliotheken

auf 74 Merkzettel

von 3 Leser*innen aktuell gelesen

von 3 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks