Daniel Höra

(55)

Lovelybooks Bewertung

  • 107 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 1 Leser
  • 31 Rezensionen
(21)
(22)
(7)
(4)
(1)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • INSIDER Top-3-Voting-Challenge 2018

    LovelyBooks Spezial

    Insider2199

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Willkommen bei der "INSIDER Top-3-Voting-Challenge, 2018"! Anmeldungen: bis Ende November 2017 (auch ganzjährig möglich!!)Beginn des Voting für 2018: 1. Dezember 2017Beginn der Challenge: 1. Jan. 2018 (endet 31. Dez. 2018)Einstieg: ist ganzjährig möglich! Es müssen lediglich 12 Lose im Jahr erworben werden, um die Challenge zu bestehen und in den Lostopf zu wandern, doch können diese Lose theoretisch auch in einem Monat erworben werden - dazu später mehr.Um was geht es bei dieser Challenge?Jeder Teilnehmer schlägt jeden Monat 3 ...

    Mehr
    • 3025
  • Kurz aber es lohnt sich

    Carlsen Clips: Auf dich abgesehen

    tamijamy33

    25. May 2018 um 14:44 Rezension zu "Carlsen Clips: Auf dich abgesehen" von Daniel Höra

    Robert ist ein ganz normale Junge, der gerne Partys macht und sehr beliebt ist bei seinen Schulkameraden. Auf einer Party eines Abends lässt er aus versehen sein Handy unbeaufsichtigt liegen und es folgt eine dramatische Dragödie die sich schon sehr bald von Mobbing  in eine Hasswelle umwandelt. Für Robert ein Kampf ums Leben. Dieses Buch ist klein aber oho. Es ist alles sehr realitätsnahe beschrieben und man kommt sehr schnell mit dem problem in Kontakt. Der Schreibstil ist sehr leicht und flüssig, somit man keine Probeme hat ...

    Mehr
  • Das Schicksal der Sterne

    Das Schicksal der Sterne

    xotil

    27. January 2018 um 09:52 Rezension zu "Das Schicksal der Sterne" von Daniel Höra

    Bücher über die momentane Situation der Flüchtlinge gibt es viele und jedes ist doch anders.Diese Buch handelt von Adib einem Jungen Flüchtling mit seinen Geschwistern der Mutter aus Afghanistan flüchtete und Karl einem älteren Herrn der im damaligen Krieg ein Flüchtling aus Schlesien war.Beide verbindet eine Freundschaft und die liebe zu den Sternen.Man erfährt in diesem Roman viel über den Weg nach und das Leben in Deutschland nach der Flucht , so wie in der heutigen Zeit und damals im zweiten Weltkrieg.Wie sie gelitten ...

    Mehr
  • Flüchtlingsschicksale

    Das Schicksal der Sterne

    buecherwurm1310

    23. December 2017 um 14:28 Rezension zu "Das Schicksal der Sterne" von Daniel Höra

    Adib und Karl - zwei Flüchtlingsschicksale. Ein Buch, welches Karl verloren hat als er mit einem Schlaganfall zusammenbricht, bringt die beiden zusammen. Sie wissen nicht so genau, wie sie miteinander umgehen sollen, doch dann merken sie, dass sie Gemeinsamkeiten haben. Beide mussten aus ihrer Heimat weg und sie haben ein gemeinsames Interesse, nämlich die Sterne.Abwechselnd erfahren wir aus der Sicht von Adib und Karl, was sie erlebt haben. Dazwischen wird immer auch ein Stück ihrer gemeinsamen Geschichte erzählt. Obwohl der ...

    Mehr
  • Wir sind doch auch nur Menschen...

    Das Schicksal der Sterne

    Kunterbuntegrunewelt

    31. October 2017 um 15:35 Rezension zu "Das Schicksal der Sterne" von Daniel Höra

    In „Das Schicksal der Sterne“ werden gleich zwei Flüchtlingsgeschichten eindrucksvoll erzählt. Die eine spielt im Chaos der Nachkriegszeit, die andere in der Gegenwart. Mir hat es sehr gut gefallen wie Parallelen zwischen dem Vergangenem und dem Gegenwärtigem gebildet wurden. Beide wurden aus ihrer Heimat vertrieben, haben Familienmitglieder verloren und wurden mit Abneigung und Hass konfrontiert. Der Roman greift alle drei Handlungsstränge (die Fluchtgeschichte der beiden und ihre gemeinsame Geschichte). Trotzdem dem ...

    Mehr
  • Flüchtlingsschicksal

    Das Schicksal der Sterne

    Dominikus

    08. October 2017 um 19:35 Rezension zu "Das Schicksal der Sterne" von Daniel Höra

    Das Schicksal der Sterne ist zwar ein Jugendbuch, aber was der Flüchtlingsjunge Adhib aus Afghanistan durchmachen musste, wirkt realistisch. Deswegen ist der Roman auch für Erwachsene Leser ansprechend, zudem schnell durchgelesen. Langweilig wird es nie.Mich hat auch die Geschichte von Karl ergriffen, der als Junge mit seiner Familie aus Schlesien fliehen musste. Dabei geht die kleine Schwester verloren, die Mutter ist ab dahin stark traumatisiert. Der Vater verschollen, die Mutter überfordert, wird er Oberhaupt der Familie. ...

    Mehr
  • Beschreibt das Leben auf der Flucht eindringlich

    Das Schicksal der Sterne

    Jisbon

    05. October 2017 um 23:36 Rezension zu "Das Schicksal der Sterne" von Daniel Höra

    "Das Schicksal der Sterne" erzählt die erschütternde, berührende Geschichte von Adib und Karl, zwei Flüchtlingen. Der eine ist gerade erst in Deutschland angekommen und muss immer noch gegen die Abschiebung kämpfen, der andere kam nach dem Zweiten Weltkrieg nach Berlin. Der Autor schildert die Erlebnisse der beiden sehr eindringlich und schonungslos, beschreibt die Todesangst und die nackte Panik, das elende Hungergefühl und die Ungewissheit, ob man je in Sicherheit sein und ob die Flucht irgendwann enden wird. Die Erfahrungen ...

    Mehr
  • Zwei Flüchtlingsdramen

    Das Schicksal der Sterne

    gsimak

    01. October 2017 um 21:16 Rezension zu "Das Schicksal der Sterne" von Daniel Höra

    Meine MeinungBücher über die momentane Situation der Flüchtlinge in Deutschland gibt es sehr viele. "Das Schicksal der Sterne" handelt aber von Flüchtlingen in zwei verschiedenen Zeitebenen. Adib, der mit seiner Mutter und seinen Geschwistern aus Afghanistan flüchtet.Karl, ein alter Mann, der einst mit seiner Familie aus Schlesien vertrieben wurde.Nachdem Adib ein Buch findet, welches Karl verloren hat, macht sich der Junge auf den Weg und bringt es Karl zurück. Karl trifft er jedoch nicht an. Die etwas ruppige Nachbarin fragt ...

    Mehr
  • Ein interessanter Ansatz

    Das Schicksal der Sterne

    Letizia

    17. September 2017 um 16:57 Rezension zu "Das Schicksal der Sterne" von Daniel Höra

    Adib und Karl. Zwei unterschiedliche Menschen mit ähnlichen Schicksalen und Erlebnissen. Karl wurde nach dem zweiten Weltkrieg aus seiner Heimat Schlesien vertrieben. Adib musste mit seiner Familie aus Afghanistan fliehen. Beide hoffen in Berlin auf einen Neuanfang und ein besseres Leben. Beide kämpfen mit Anfeindungen und Ausgrenzung.Eine interessante Idee diese beiden Charaktere, die ähnliches erlebt haben, aufeinander treffen zu lassen und dadurch die Parallelen aufzuzeigen. Es war auch sehr interessant über die beiden ...

    Mehr
  • Eine Freundschaft kennt kein Alter

    Das Schicksal der Sterne

    Sweetpril

    31. August 2017 um 15:47 Rezension zu "Das Schicksal der Sterne" von Daniel Höra

    In dem Buch "Das Schicksal der Sterne" von Daniel Höra trifft der 83-jährige Karl auf den jungen Flüchtling Adib aus Afghanistan. Als Karl auf der Straße zusammenbricht, verliert er sein Buch. Adib holt Hilfe und bringt ihm das Buch ins Krankenhaus. Es entsteht eine Freundschaft zwischen den beiden, die nicht zuletzt auf einem gemeinsamen Hobby und den Fluchterfahrungen von beiden basiert. Karl ist aus Schlesien geflüchtet und bringt daher viel Verständnis für Adib auf. Die Thematik des Buches ist durch die Flüchtlingskrise sehr ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.