Julia Jenner

(34)

Lovelybooks Bewertung

  • 40 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 26 Rezensionen
(21)
(9)
(2)
(0)
(2)
Julia Jenner

Lebenslauf von Julia Jenner

Julia Jenner schreibt seit zwanzig Jahren Drehbücher. Sie hat Romane übersetzt, einen Jugendroman veröffentlicht und nun ihren ersten Liebesroman geschrieben - eine romantische Komödie. Mit ihrer Familie lebt sie in Berlin. Frühere Stationen waren New York, Köln und Helsinki. Besuche sie auf ihrer Webseite www.julia-jenner.com!

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Buchverlosung
  • weitere
Beiträge von Julia Jenner
  • Jagen, sammeln und verlieben ...

    Jagen, sammeln und verlieben: Die romantische Komödie zur Steinzeit-Diät

    Ninasan86

    17. March 2017 um 18:47 Rezension zu "Jagen, sammeln und verlieben: Die romantische Komödie zur Steinzeit-Diät" von Julia Jenner

    Zum Inhalt: Und Maike dachte, sie hätte Probleme! Kein Kerl, kein Kind, kein fester Job, und das mit Mitte Dreißig. Aber schlimmer geht immer. Die leicht überspannte Journalistin gerät in einen Zeittunnel und landet mit einem aufgeblasenen Professor, einer prolligen Oma und einem langhaarigen Naturburschen in der Steinzeit. Mit ihren schrägen Schicksalsgenossen steht Maike nun vor ernsten Herausforderungen.Wie überleben wir in der Wildnis ohne Zentralheizung?Woher kommt das Essen, wenn es keinen Supermarkt gibt?Wie finden wir ...

    Mehr
  • Ein Amüsanter Roman über eine kleine Zeitreise in die Steinzeit

    Jagen, sammeln und verlieben: Die romantische Komödie zur Steinzeit-Diät

    KerstinMC

    06. March 2017 um 20:33 Rezension zu "Jagen, sammeln und verlieben: Die romantische Komödie zur Steinzeit-Diät" von Julia Jenner

    Der Hintergrund des Covers ist in grün gehalten. Im oberen Bereich bildet Farn den Untergrund für den Titel und im unteren Bereich schein Moos zu sein. Auf dem Moos liegt ein gebundenes Herz mit ein paar Blümchen. Darunter liegt ein Pfeil mit spitze. Im Herz kann man noch eine Himbeere und ein paar Blaubeeren sehen. Für mich ist das Cover absolut stimmig. Es gibt einen guten Ausblick auf den Inhalt des Buches. Zusammen mit dem Titel bildet es ein gelungenes Bild. Jagen, sammeln und verlieben findet sich im Bild sehr gut wieder. ...

    Mehr
  • romantischer Ausflug in die Steinzeit

    Jagen, sammeln und verlieben: Die romantische Komödie zur Steinzeit-Diät

    Steiniline

    04. March 2017 um 19:41 Rezension zu "Jagen, sammeln und verlieben: Die romantische Komödie zur Steinzeit-Diät" von Julia Jenner

    ╔═★══════╗Vorab╚══════★═╝Über dieses Buch, dass mal ganz ohne Fantasy bei mir auskommt, bin ich über die Mainwunder Bloggergruppe gestolpert und ich bin so froh, dass ich es gelesen habe und anschließend bei der Blogparade dabei war.╔═★══════════════════╗Cover & innere Gestaltung╚══════════════════★═╝Allein das Cover hat mich schon sofort in seinen Bann geschlagen und zeigt wunderbar worauf man sich einlässt: Ein romantisches Abenteuer in der Steinzeit.╔═★═══════╗Meinung╚═══════★═╝Julia Jenner erzählt uns auf sehr humorvolle Art ...

    Mehr
  • Riesenspaß in der Steinzeit

    Jagen, sammeln und verlieben: Die romantische Komödie zur Steinzeit-Diät

    Marion2505

    02. March 2017 um 21:21 Rezension zu "Jagen, sammeln und verlieben: Die romantische Komödie zur Steinzeit-Diät" von Julia Jenner

    Inhalt: Das Buch erzählt die Geschichte von Maike, die gerade alles andere als begeistert von ihrem eigenen Leben ist. Sie ist Mitte dreißig, hat keinen festen Job, keinen Mann und keine Kinder. Dabei sind das alles Dinge, von denen sie denkt, dass sie lebensnotwendig sind und einfach dazu gehören. Als sie ein kleines Jobangebot erhält, nimmt sie dieses natürlich sofort an, auch wenn es nicht der Traumjob ist. Doch dann bricht das Chaos erst so richtig los. Denn gemeinsam mit einem aufgeblasenen Professor, einer ziemlich ...

    Mehr
  • Sehr amüsant...

    Jagen, sammeln und verlieben: Die romantische Komödie zur Steinzeit-Diät

    Bjjordison

    25. February 2017 um 14:07 Rezension zu "Jagen, sammeln und verlieben: Die romantische Komödie zur Steinzeit-Diät" von Julia Jenner

    Da ich sowohl das Cover, als auch den Klappentext sehr ansprechend und unterhaltsam fand, wollte ich das Buch unbedingt lesen. Es ist die Geschichte von Maike, die eine Art Zeitreise macht und plötzlich in der Steinzeit landet. Was ja im Prinzip nicht schlimm wäre, wäre da nicht die ganzen Macken von Maike. Zusätzlich hat sie noch Begleitung dabei, die der ganzen Zeitreise zusätzlich noch einiges an Witz verpassen. Ich fand das Buch sehr unterhaltsam, weil schon alle eine die Vorstellung in die Steinzeit zu müssen, wäre für mich ...

    Mehr
  • Nicht ganz so komisch und unterhaltsam wie erwartet, dafür aber gut recherchiert

    Jagen, sammeln und verlieben: Die romantische Komödie zur Steinzeit-Diät

    hasirasi2

    22. February 2017 um 22:21 Rezension zu "Jagen, sammeln und verlieben: Die romantische Komödie zur Steinzeit-Diät" von Julia Jenner

    Maike hat die schlimmste Migräne seit Jahren, weil sie ihren Frust, statt vom Sommerinterview mit dem Ministerpräsidenten vom Sommerfest des Pfahlbaumuseums berichten zu müssen, in ordentlich Alkohol ertränkt hat. Auf ihrer Zugfahrt lernt sie Gregor von der Schnurkeramikergruppe und Ela (eine prollige Rentnerin) kennen, die auch auf dem Weg zum Fest sind. Sie weiß gleich, dass sie sie nicht mag. Trotzdem landet sie am Ende mit den beiden und dem Leiter des Museums, Prof. Haberlang, in einem Einbaum. Dieser kentert und sie ...

    Mehr
    • 5
  • Witziger Liebesroman mit Lerneffekt

    Jagen, sammeln und verlieben: Die romantische Komödie zur Steinzeit-Diät

    Anke_Bergmann

    15. February 2017 um 14:02 Rezension zu "Jagen, sammeln und verlieben: Die romantische Komödie zur Steinzeit-Diät" von Julia Jenner

    Die Geschichte wird überwiegend aus der Sicht einer Protagonistin geschrieben, jedoch kommen die drei anderen ebenfalls nicht zu kurz. Eine schöne und gelungene Mischung. Auch wenn es sich im Genre eher um einen historischen Liebesroman handelt, ist er absolut witzig und interessant geschrieben und daher absolut als Liebesroman zu empfehlen! Bei „Sammeln, jagen und verlieben“ handelt es sich um eine Vierer-Gruppe Menschen, die durch eine Zeitreise im jungsteinzeitlichen Bodensee landen. Diese Vier könnten nicht verschiedentlicher ...

    Mehr
  • Hals über Kopf in die Steinzeit

    Jagen, sammeln und verlieben: Die romantische Komödie zur Steinzeit-Diät

    Zuckerkatze

    05. December 2016 um 11:02 Rezension zu "Jagen, sammeln und verlieben: Die romantische Komödie zur Steinzeit-Diät" von Julia Jenner

    Vorab vielen lieben Dank an Julia Jenner für das Rezensionsexemplar! Deshalb will ich aber anmerken: Auch wenn ich das Buch kostenlos lesen durfte, hat dies keinen Einfluss auf meine Rezension. Da ich nicht zu viel verraten will, gestaltet sich die Beschreibung des Geschichte etwas kompliziert. An den neolithischen Pfahlbauten des Bodensees treffen vier völlig verschiedene Personen durch Zufall aufeinander und geraten in einen Zeitstrudel. Und wie der Titel es schon andeutet, landen sie in der Steinzeit – ohne moderne Technik, ...

    Mehr
  • Halluzination oder Wirklichkeit?

    Jagen, sammeln und verlieben: Die romantische Komödie zur Steinzeit-Diät

    dia78

    30. November 2016 um 14:31 Rezension zu "Jagen, sammeln und verlieben: Die romantische Komödie zur Steinzeit-Diät" von Julia Jenner

    Das Buch "Jagen, sammeln und verlieben: Die romantische Komödie zur Steinzeit-Diät" wurde 2016 von Julia Jenner veröffentlicht.Es ist ein Steinzeitfest im Pfahlbaudorf am Bodensee, als sich die Wege von Manuela (Ela) Brattke, Gregor Münch, Maike Rohrbach und Dr. Rudolf Haberdank in einem Einbaum kreuzen. auf einmal befinden sich die vier mitten in einem Sturm und kurz darauf in der Steinzeit. Ein Kampf ums Überleben beginnt.Mit Witz und sehr guten Beschreibungen gelingt es der Autorin uns in eine ganz andere Welt zu ziehen. ...

    Mehr
  • Schönes Eintauchen in die Vorzeit

    Jagen, sammeln und verlieben: Die romantische Komödie zur Steinzeit-Diät

    NorbertS

    28. November 2016 um 03:57 Rezension zu "Jagen, sammeln und verlieben: Die romantische Komödie zur Steinzeit-Diät" von Julia Jenner

    Zunächst stellt die Autorin die vier ProtagonistInnen in der Gegenwart vor. Dabei wird die Hauptfigur, Maike, als eine Figur mit Ecken und Kanten gezeigt, also eine Journalistin ohne festen Job und ohne Partner. Ausgerechnet als sie ihren Liebeskummer weggesoffen und dadurch eine Migräneattacke bekommen hat, erhält sie den Auftrag, in ein paar Stunden von einem Sommerfest in einem Pfahlbautenmuseum, also mit nachgestellten jungsteinzeitlichen Pfahlbauten, am Bodensee zu berichten. Der ziemlich zurückhaltende Gregor, der schon ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks