Heinz Gellert

 4.6 Sterne bei 13 Bewertungen
Autor von Die kleine Waldfee Isabella, Hilfe für Rotkäppchen und weiteren Büchern.
Heinz Gellert

Lebenslauf von Heinz Gellert

Heinz Gellert, geboren 1948 in Finow, wohnhaft in Berlin-Treptow, hat eine kaufmännische Lehre und Volkswirtschaft studiert. Er arbeitete vor der Wende als wissenschaftlicher Mitarbeiter in einem Forschungsinstitut und war Sänger in einer Berliner Tanzmusikband. Nach einer Weiterbildung zum Finanzbuchhalter war er bis zum Renteneintritt in einem Berliner Seniorenverein tätig. Er hat eine Tochter und drei Enkeltöchter. Die ersten Kindergeschichten schrieb er für seine Tochter, später dann für seine Enkeltöchter. Mit der Veröffentlichung seiner fantastischen Geschichten als eBook begann er im August 2013.

Alle Bücher von Heinz Gellert

Sortieren:
Buchformat:
Heinz GellertDie kleine Waldfee Isabella
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die kleine Waldfee Isabella
Die kleine Waldfee Isabella
 (2)
Erschienen am 10.11.2017
Heinz GellertFantastische Geschichten für Kinder Teil I
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Fantastische Geschichten für Kinder Teil I
Fantastische Geschichten für Kinder Teil I
 (2)
Erschienen am 30.08.2013
Heinz GellertHilfe für Rotkäppchen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Hilfe für Rotkäppchen
Hilfe für Rotkäppchen
 (2)
Erschienen am 23.09.2016
Heinz GellertDie Erdmännlein
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die Erdmännlein
Die Erdmännlein
 (1)
Erschienen am 06.05.2017
Heinz GellertDie Wunderlampe
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die Wunderlampe
Die Wunderlampe
 (1)
Erschienen am 15.03.2014
Heinz GellertFantastische Geschichten
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Fantastische Geschichten
Fantastische Geschichten
 (1)
Erschienen am 04.06.2015
Heinz GellertFantastische Geschichten für Kinder Teil II: Opa Jansen erzählt:
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Fantastische Geschichten für Kinder Teil II: Opa Jansen erzählt:
Heinz GellertDas Tal der Waldmenschen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Das Tal der Waldmenschen
Das Tal der Waldmenschen
 (1)
Erschienen am 13.04.2014

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Heinz Gellert

Neu
pardens avatar

Rezension zu "Hilfe für Rotkäppchen" von Heinz Gellert

Rettet die Märchenwelt!
pardenvor einem Jahr

RETTET DIE MÄRCHENWELT!

Akteure der Geschichte sind Jens und Anne, zwei Schulfreunde, die eine abenteuerliche Aufgabe im Märchenland erfüllen müssen. Ein böser Zauberer hat im Bunde mit der Märchenhexe das Rotkäppchen mit dem Wolf aus dem Märchenland verbannt. Damit kennt kein Mensch mehr das Märchen, nur Jens hat noch eine Ahnung davon. Im Deutschunterricht fragt er danach und erntet Spott, nur seine Schulfreundin Anne steht ihm bei.

Dafür wird sie vom Zauberer ins Märchenland entführt und im Kerker des Zauberschlosses eingesperrt. Vom Rotkäppchen erfährt Jens dann, dass auch er vom Zauberer gefangen werden muss, um Anne zu befreien. Er bekommt die Aufgabe, Rotkäppchens Märchen in die reale Welt zurückzubringen. Er darf sich aber nicht in den Ablauf der Märchen einmischen. Jens befreit Anne durch eine List aus dem Kerker des Zauberers und macht sich mit ihr auf den Weg durchs Märchenland. Die Kinder begegnen den bekanntesten Märchenfiguren, werden in abenteuerliche und gefährliche Situationen verwickelt, bis sie ihre Aufgabe erfüllt haben.

Eine nette Idee hatte Heinz Gellert da. Er schickt zwei Kinder in das Märchenland, um den bösen Zauberer daran zu hindern, die Märchenwelt für immer zu zerstören. Einmal aus den Händen des Zauberers befreit, machen sich Jens und Anne auf den Weg in den Märchenwald zur Waldfee Tausendschön, die ihnen bei ihrer weiteren Aufgabe helfen soll. Auf dem Weg begegnen den Kindern immer wieder Figuren aus bekannten Märchen der Gebrüder Grimm. Leider hält sich Jens nicht immer an die Vorgabe, nicht in den Ablauf der Märchen einzugreifen. Damit ging er nicht nur Anne gehörig auf die Nerven, die deutlich sensibler agierte, sondern oftmals auch mir. Das wäre m.E. in der Form nicht nötig gewesen - zumindest nicht in dieser Anhäufung.

Für Kinder, die sich in der Märchenwelt der Gebrüder Grimm ein wenig auskennen, ist dies sicher ein nettes Buch. Es bietet Überraschungen, Märchenhaftes und Spannung. Flüssig zu lesen ist es ebenfalls, und das Ende ist dann auch noch außergewöhnlich, selbst als alles geregelt zu sein scheint.

Mir hat der kleine Ausflug in die Märchenwelt jedenfalls recht gut gefallen...


© Parden

Kommentare: 6
16
Teilen
HeinzGellerts avatar

Rezension zu "Die Erdmännlein" von Heinz Gellert

Rezension einer Leserin bei MyCrits
HeinzGellertvor einem Jahr

Ich habe das Taschenbuch "Die Erdmännlein" als Vorabdruck vom Autor Heinz Gellert erhalten. Jetzt gibt es das Taschenbuch auch online bei Amazon, Thalia, Weltbild u.a..
Der kleine Enkel meiner Freundin war sofort begeistert, als ich ihm die ersten Kapitel vorgelesen hatte.
Die Geschichte ist ein spannendes Sommerferien-abenteuer auf dem Lande. Der 9jährige Tim (Akteur der Geschichte) ist hartnäckig gegenüber den Erwachsenen (besonders gegenüber seinem Opa), um den Diebstahl seiner Lieblingskuh Elsa aufzuklären und fest davon überzeugt, dass es die Erdmännlein (kleine Zwerge, die in einer Höhle unter der Erde in der Nähe der Kuhweide leben) wirklich gibt. Er kommt hinter das Geheimnis der Kuhdiebe und obwohl er ihnen nicht traut, hilft er ihnen, ihren größten Feind zu bersiegen.
Die Geschichte wird nicht nur Jungen gefallen. Sie ist durchweg spannend und hilft Kindern, sich in der Welt der Erwachsenen duchzusetzen.

Kommentieren0
0
Teilen
HeinzGellerts avatar

Rezension zu "Die kleine Waldfee Isabella" von Heinz Gellert

Rezension einer Leserin bei Amazon
HeinzGellertvor einem Jahr

Von Marylin am 27. Mai 2017Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf Die Bilder, sowohl als auch der Text sind allerliebst und für die Kinder einfühlsam in eine Welt, die nicht die ihre ist, einbettbar. Gut verständlich und kindgerecht beschrieben. Ich bin begeistert von diesem Buch. Herzliche Gratulation an den Autor.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Heinz Gellert wurde am 03. Oktober 1948 in Finow (Deutschland) geboren.

Heinz Gellert im Netz:

Community-Statistik

in 3 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks