Julia Heilmann

(42)

Lovelybooks Bewertung

  • 64 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 3 Leser
  • 7 Rezensionen
(7)
(11)
(19)
(5)
(0)

Lebenslauf von Julia Heilmann

Julia Heilmann wurde 1975 in Darmstadt geboren. Sie studierte Kunstgeschichte in Jena, Barcelona und Berlin, arbeitete dann zunächst in einem wissenschaftlichen Verlag. Bevor sie ihr erstes Kind bekam, führte sie eine Buchhandlung. Zusammen mit ihrem Mann Thomas Lindemann, mit dem sie zwei Kinder hat, schrieb Heilmann das Buch "Kinderkacke", ein Buch über die Probleme des Elternseins. Es erschien 2010.

Bekannteste Bücher

Alle Eltern können schlafen lernen

Bei diesen Partnern bestellen:

Kinderkacke - der Survival Guide

Bei diesen Partnern bestellen:

Kinderkacke: Das ehrliche Elternbuch

Bei diesen Partnern bestellen:

Quengelzone

Bei diesen Partnern bestellen:

Babybeschiss

Bei diesen Partnern bestellen:

Kinderkacke

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Spring in eine Pfütze" von Viktoria Sarina

    Spring in eine Pfütze

    Knorke

    zu Buchtitel "Spring in eine Pfütze" von Viktoria Sarina

    Diese Leserunde ist für die Mitglieder der Challenge "Zukunft vs. Vergangenheit".  Monatsgenre "Biografie und Sachbuch" Zu Beginn soll das hier einfach ein kleiner Test sein und wir schauen mal, wie es uns gefällt oder was uns noch fehlt. Auf jeden Fall hoffe ich, dass wir ins Gespräch kommen über unsere Bücher, aber gerne auch über andere Dinge. Und falls sich eine Leserunde bildet, ist das natürlich auch sehr schön :)(Und da ich das hier nicht am Handy erstelle, verzichte ich auf schöne Emoticons und Symbole :D)

    • 100
  • ein Ratgeber nicht im eigentlichen Sinne

    Babybeschiss

    dowo1981

    11. October 2016 um 16:11 Rezension zu "Babybeschiss" von Julia Heilmann

    Ich musste so lachen beim Lesen des Buches. In diesem Buch wird einem als Eltern wirklich schonungslos vor Augen geführt, auf was für einen babytechnischen Produktmist man zum Teil herein fällt! Mülleimer, die Windeln einzeln in Folie verpacken, damit es nicht so mieft - ein absolutes Luxusprodukt, das aber überall beworben wird, sodass man als werdende Eltern denkt, man wird nicht ohne leben können.Einfach nur herrlich!Wir haben dieses Buch auch schon diverse Male an werdende Eltern verschenkt - kam immer super an!

  • Erziehung mal anders

    Alle Eltern können schlafen lernen

    Oriodoran

    14. November 2014 um 13:00 Rezension zu "Alle Eltern können schlafen lernen" von Julia Heilmann

    Seit mein Sohn auf der Welt ist, frage ich mich oft, wie ich ihn wohl erziehen werde. Ich möchte dabei nicht nach Lehrbuch gehen, denn Erziehung ist Herzsache. Finde ich. Deswegen bin ich eher durch Zufall auf das Buch Alle Eltern können Schlafen lernen gestoßen. Vorab ist zu sagen, dass der Titel doch recht in die Irre führt. In erster Linie gilt es, Erziehungsweisheiten auf den Kopf zu stellen wie lass das mal schreien, das stärkt die Lungen oder uns hat das auch nicht geschadet. Jede Mutter wird jetzt die Augen verdrehen und ...

    Mehr
  • Baby Beschiss...

    Babybeschiss

    illunis

    18. August 2013 um 21:29 Rezension zu "Babybeschiss" von Julia Heilmann

    Wie Eltern über den Wickeltisch gezogen werden... und als angehende Mama (*fffrreuuu*) war ich über die ein oder andere sinnlosigkeit die von der Industrie angeboten wird doch ganz froh. Einen Gehfrei habe ich schon immer als sinnloses Objekt empfunden... aber zum Beispiel bei den Nasentropfen und auch anderen Dingen war ich überrascht und finde es eine Frechheit, diese überteuert anzubieten nur weil "für Babys" drauf steht. :-O Ich habe zwar Einzelhandelskauffrau gelernt und auch viel zum Thema Marketing durchgekaut, allerdings ...

    Mehr
  • Kinderkacke...

    Kinderkacke

    illunis

    31. July 2013 um 15:40 Rezension zu "Kinderkacke" von Julia Heilmann

    Über die Bücher Quengelzone und Babybeschiss habe ich vor kurzem einen TV Bericht gesehen und ich entdeckte das es noch ein Buch gibt... ich kam ziemlich günstig an sie heran und habe mit diesem hier begonnen. Anfangs musste ich noch ab und zu schmunzeln aber ab dem zweiten Kapitel fand ich es dann schon nicht mehr so witzig. Viele Dinge sind nicht nur "ehrlich" sondern völlig überspitzt und die beiden Autoren wirken als hätten sie sich das mit den Kindern nicht reiflich überlegt, sondern als wären sie da in etwas ...

    Mehr
  • Rezension zu "Kinderkacke" von Julia Heilmann

    Kinderkacke

    Schiller-Buchhandlung

    29. April 2011 um 18:53 Rezension zu "Kinderkacke" von Julia Heilmann

    Über das Kinderkriegen und das Leben mit Kindern gibt es unzählige Ratgeber, die pädagogisch sicher durchaus wertvoll sind. Aber sind sie auch realistisch? Spiegeln sie das reale Familienleben wirklich wieder oder fällt nicht doch ziemlich viel Familienwirklichkeit unter den Tisch? Diese Frage beschäftigte Julia Heilmann und Thomas Lindemann bei der Btrachtung der zahlreichen Bücher in ihrem Regal, in denen sie sich nicht wiederfanden. Deshalb haben sie ein ehrliches Elternbuch geschrieben. Schon der Titel ihres Buches ...

    Mehr
  • Rezension zu "Kinderkacke" von Julia Heilmann

    Kinderkacke

    DarkRose

    14. January 2011 um 18:26 Rezension zu "Kinderkacke" von Julia Heilmann

    Kinderkacke Was soll man sagen wirklich das ehrlichste Elternbuch überhaupt. In diesem Buch geht es um das wahre leben mit Kindern und nicht das was einen oft vorgegaukelt wird. Es zeigt normale Schwierigkeiten auf und das was auf einem zukommt. Ich bin selbst Mutter und habe mich oft wieder gefunden. Es fängt an mit dem schwanger werden über die Geburt, der Kita usw. Es ist nicht verschönt worden aber als Elternratgeber würde ich es nicht empfehlen. Es sind viele Sachen wahr aber viele unwahr oder einfach nur überspitzt. Eine ...

    Mehr
  • Rezension zu "Kinderkacke" von Julia Heilmann

    Kinderkacke

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    31. October 2010 um 15:32 Rezension zu "Kinderkacke" von Julia Heilmann

    Nun, vielleicht sollte ich erwähnen, warum ich dieses Buch gekauft habe. Ich bin 30 Jahre alt und lebe seit über 4 Jahren mit meinem Partner glücklich zusammen, auch wenn wir nicht verheiratet sind. Seit 1,5 Jahren tickt in mir plötzlich so eine biologische Uhr, die mir ganz vehement sagt:"Es ist höchste Eisenbahn..." und so haben mein Schatz und ich gemeinsam entschieden, dass ich im nächsten Monat die Pille absetzen werde. Soviel zu dem Thema. Auf der anderen Seite habe ich Freundinnen, die bereits Kinder haben und habe auch ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks