Buchreihe: Sookie Stackhouse von Charlaine Harris

 4.2 Sterne bei 3,998 Bewertungen
Die beliebte Vampir-Reihe „Sookie Stackhouse“ von Charlaine Harris ist durch ihre Verfilmung noch viel bekannter geworden. Unter dem Titel „True Blood“ läuft die äußerst erfolgreiche Serien-Adaption seit 2008, bzw. seit 2009 in Deutschland. Der erste Band der Buchversion erschien auf Englisch im Jahr 2001, die deutsche Übersetzung folgte 2004. Die Reihe spielt in einer Kleinstadt in Louisiana. Die Protagonistin, Sookie, lebt allein und arbeitet als Kellnerin. Sie verfügt über die besondere Gabe des Gedankenlesens, die andere jedoch vor ihr zurückschrecken lässt. Bis der mysteriöse Bill auftaucht…

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

13 Bücher
  1. Band 1: Vorübergehend tot

     (758)
    Ersterscheinung: 01.05.2004
    Aktuelle Ausgabe: 20.07.2009
    Sookie Stackhouse jobbt in einer Kleinstadt in Louisiana als Kellnerin. Sie ist still, introvertiert und geht selten aus. Nicht, daß sie nicht hübsch wäre. Im Gegenteil. Sookie hat nur, na ja, eben diese „Behinderung“. Sie kann Gedanken lesen. Das macht sie nicht gerade begehrenswert. Doch dann taucht Bill auf. Er ist groß, düster, gutaussehend – und Sookie hört kein Wort von dem, was er denkt. Er ist genau die Art Mann, auf die sie schon ihr ganzes Leben lang wartet.

    True Blood die Serie zum Buch jetzt im Free-TV auf RTL II.
  2. Band 2: Untot in Dallas

     (454)
    Ersterscheinung: 01.11.2004
    Aktuelle Ausgabe: 01.08.2009
    Die Kellnerin Sookie Stackhouse hat eine Pechsträhne. Zuerst wird einer ihrer Kollegen ermordet, und es gibt keinerlei Hinweise auf den Täter. Kurz darauf steht sie einer Bestie gegenüber, die ihr mit giftigen Krallen schmerzhafte Wunden zufügt. Dann: Auftritt der Vampire, die ihr nicht ganz uneigennützig das Gift aus den Adern saugen. und das ist erst der Anfang.
  3. Band 3: Club Dead

     (376)
    Ersterscheinung: 01.02.2005
    Aktuelle Ausgabe: 20.07.2009
    Sookie Stackhouse hat nur mit einem Vampir freiwillig Umgang, und das ist ihr Geliebter Bill. Aber er ist in letzter Zeit so distanziert – und außerdem in einem anderen Staat. Sein finsterer, attraktiver Chef Eric hat eine Idee, wo er sein könnte. Ehe sich Sookie versieht, ist sie in Jackson, Mississippi, um sich in der Unter-Unterwelt des Club Dead umzusehen. Das ist ein gefährlicher kleiner Laden, in dem sich die elitäre Vampirgesellschaft trifft, um auszuspannen und sich einen Schluck Null Rhesus Negativ zu gönnen. Aber als Sookie Bill endlich findet – und ihn bei einem schlimmen Verrat erwischt –, ist sie nicht sicher, ob sie ihn retten. oder ein paar Pflöcke anspitzen soll.
  4. Band 4: Der Vampir, der mich liebte

     (399)
    Ersterscheinung: 01.01.2005
    Aktuelle Ausgabe: 01.04.2007
    Sookie Stackhouse ist Kellnerin in einer Bar in Louisiana. Sie ist hübsch, jung, ihr Job macht ihr Spaß. Eines Nachts trifft sie auf dem Nachhauseweg auf einen umherirrenden Vampir. Er hat kaum einen Faden am Leib und außerdem sein Gedächtnis verloren. Zum Glück kennt ihn Sookie: Es ist Eric, der Boss ihres Ex-Freunds Bill. An sich ist er ein draufgängerischer, aggressiver Typ, doch mit dem Gedächtnis ist ihm anscheinend ein Teil seiner Persönlichkeit verlorengegangen: auf einmal ist er freundlich, zuvorkommend und schutzbedürftig. Aber er hat ein gewaltiges Problem: Ein Hexenzirkel ist in die kleine Stadt eingefallen und verlangt Schutzgeld von Eric, der ein erfolgreicher Vampir-Bar-Unternehmer ist. Er weigert sich zu zahlen, mit desaströsen Folgen. Sookie nimmt ihn bei sich auf, mit dem Erfolg, daß eine gefährliche Situation die andere jagt. Und da Eric ein sehr attraktiver Vampir ist, kommen die beiden sich bald ziemlich nah.
    Band 1 der Sookie-Stackhouse-Reihe bei dtv
  5. Band 5: Vampire bevorzugt

     (325)
    Ersterscheinung: 01.09.2006
    Aktuelle Ausgabe: 01.09.2007
    Sookie Stackhouse, die gedankenlesende Kellnerin aus Louisiana, hat zwar ihr Abenteuer mit einem Vampir ohne Gedächtnis heil überstanden, aber ihr Leben ist dadurch nicht einfacher geworden. Jetzt macht ihr eine Familienangelegenheit zu schaffen: Sookies Bruder Jason verwandelt sich neuerdings bei Vollmond in einen Panther. Damit nicht genug, treibt in der Gegend ein Killer sein Unwesen, der es offenbar gezielt auf Gestaltwandler abgesehen hat.
    Natürlich kann Sookie nicht einfach tatenlos zusehen und abwarten, bis es womöglich Jason trifft sie muss etwas unternehmen. Zum Glück hat sie beste Verbindungen zu Vampiren und Werwölfen ganz ohne supranatürliche Hilfe wäre dieses Problem wohl kaum zu lösen.
    Band 2 der Sookie-Stackhouse-Reihe bei dtv
  6. Band 6: Ball der Vampire

     (329)
    Ersterscheinung: 01.05.2007
    Aktuelle Ausgabe: 01.05.2007
    Sookie Stackhouse, die gedankenlesende Kellnerin aus Bon Temps, Louisiana, hat nicht gerade viele Verwandte. Dass unter den wenigen ausgerechnet eine Erbtante (bzw. Cousine) ist, hätte sie nie vermutet. Aber es ist eine Tatsache: Ihre kürzlich verstorbene Cousine Hadley hat sie zur Alleinerbin eingesetzt. Allerdings war Hadley nicht irgendwer, sondern die Gefährtin der Vampirkönigin von New Orleans. Und das macht das Erbe einigermaßen gefährlich. Jemand will ganz offensichtlich verhindern, dass Sookie zu viel über Hadleys Vergangenheit und Besitztümer herausfindet. Außerdem hat Eric, Sookies alte Flamme, ihre Begleitung zu einem großen Vampirtreffen in New Orleans erbeten und hier begegnet sie einigen sehr merkwürdigen Gestalten, von denen ein paar ihr gleich ans Leben wollen.
    Band 3 der Sookie-Stackhouse-Reihe bei dtv
  7. Band 7: Vampire schlafen fest

     (312)
    Ersterscheinung: 01.06.2008
    Aktuelle Ausgabe: 01.06.2008
    Eine Reise zu einem Vampir-Gipfeltreffen - das kann unangenehm werden für gewöhnliche Sterbliche. Doch gewöhnlich ist Sookie Stackhouse, die Kellnerin aus Louisiana, sowieso nicht. Ihr besonderes Talent wird ihr vielleicht eine Hilfe sein: Sie kann Gedanken lesen. Die Vampirkönigin von Louisiana ist in einer misslichen Lage: Sie ist angeklagt, ihren Gemahl endgültig ums Leben gebracht zu haben. Und ihre Machtbasis schwindet - nach dem verheerenden Hurrikan in New Orleans ist sie auf Hilfe von außen angewiesen. Machtkämpfe, Intrigen und heimliche Allianzen überall. Es ist fraglich, wie lange Sookie die Rolle der neutralen Beobachterin durchhalten kann. Als wäre das nicht genug, ist sie umgeben von alten Lieben und einer neuen: Auch hier sind Entscheidungen gefragt. Und dann häufen sich die Hinweise auf eine Verschwörung, die alles gefährdet, was ihr lieb und teuer ist.
    Band 4 der Sookie-Stackhouse-Reihe bei dtv
  8. Band 8: Ein Vampir für alle Fälle

     (265)
    Ersterscheinung: 01.07.2009
    Aktuelle Ausgabe: 01.07.2009
    Sookie ist ja einiges gewöhnt, was übernatürlichen Ärger angeht. Aber diesmal wird es wirklich haarig.
    Nachdem Sookie Stackhouse, die gedankenlesende Kellnerin, bei einem Bombenanschlag nur knapp dem Tod entronnen ist, möchte sie jetzt nichts weiter als ein ganz normales, friedliches Leben führen. Aber Sookie wird prompt in neue Machtkämpfe verwickelt, als die Vampire von Las Vegas versuchen, die katastrophale Lage in Louisiana nach dem Hurrikan Katrina auszunutzen und die Macht zu übernehmen. Welche Rolle spielen Sookies Vampirfreunde Eric und Bill bei dem Ganzen?
    »Harris hat sich diesmal selbst übertroffen: romantische Spannung, übernatürliche Action, jede Menge raffinierte Wendungen und zum Schluss ein Schocker, der die Fans begeistern wird.« Publishers Weekly
    Band 5 der Sookie-Stackhouse-Reihe bei dtv
  9. Band 9: Vampirgeflüster

     (259)
    Ersterscheinung: 01.06.2010
    Aktuelle Ausgabe: 01.06.2010
    Für Sookie Stackhouse, die gedankenlesende Kellnerin, ist das Leben mit Vampiren und Werwölfen nichts Besonderes. Im Gegenteil: Sie hat mehr mit übernatürlichen Wesen zu tun, als ihr lieb ist, seit die Vampire vor einigen Jahren ihre Existenz öffentlich gemacht haben. Für die meisten Menschen sind sie jedoch rätselhafte und unheimliche Wesen geblieben. Jetzt wollen es die Werwölfe den Vampiren nachtun und sich ebenfalls outen. Das scheint zunächst gut zu gehen. Doch dann wird ein junger Werwolf in der Nähe der Bar, in der Sookie arbeitet, gefunden – grausam ermordet. Sookie ahnt nicht, dass dem kleinen Ort Bon Temps noch weitaus größere Gefahren drohen: Eine Gruppe von uralten Wesen, die vollkommen im Verborgenen existiert haben, rüstet sich zum Kampf.
    Band 6 der Sookie-Stackhouse-Reihe bei dtv
  10. Band 10: Vor Vampiren wird gewarnt

     (219)
    Ersterscheinung: 01.04.2011
    Aktuelle Ausgabe: 01.04.2011
    Sookie Stackhouse, die gedankenlesende Kellnerin, musste einiges wegstecken in der letzten Zeit – die gewalttätigen Auseinandersetzungen zwischen übernatürlichen Wesen, in die sie verwickelt war, sind nicht leicht zu verkraften. Immerhin ist ihre Beziehung zu dem Vampir Eric anscheinend in eine neue Phase getreten. Doch dann tauchen zwei Vampire aus Erics wechselvoller Vergangenheit auf. Sie sind ein gefährliches Paar. Und sie haben ihre eigenen Pläne, was Sookies Zukunft betrifft. Es sieht ganz so aus, als würde Sookies sehnsüchtiger Wunsch nach ein bisschen Ruhe und Frieden noch lange nicht erfüllt werden.
    Band 7 der Sookie-Stackhouse-Reihe bei dtv
Über Charlaine Harris
Charlaine Harris wurde am 25. November 1951 in Mississippi geboren. Schon als Teenager begann sie Gedichte über Geister zu schreiben. Seit 2001 schreibt sich Charlene Harris mit den Vampir-Romanen der Sookie-Stackhouse-Reihe weltweit in die Herzen ihrer Leser. Seit 2005 schreibt ...
Weitere Informationen zur Autorin

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks