Florian Langenscheidt

(13)

Lovelybooks Bewertung

  • 25 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(2)
(8)
(3)
(0)
(0)
Florian Langenscheidt

Lebenslauf von Florian Langenscheidt

Der deutsche Verleger, Unternehmer und Autor Dr. Florian Langenscheidt wurde am 07.03.1955 als Ururenkel des Verlagsgründers Gustav Langenscheidt in Berlin geboren. Nach seinem Abitur absolvierte er in München ein Studium der Germanistik, Philosophie und des Journalismus und promovierte im Anschluss erfolgreich über Werbung. Es folgte ein Studium des Verlagswesens an der Harvard University, Cambridge und eine zweijährige Verlagstätigkeit in New York, ehe er einen Master of Business Administration an der INSEAD, Fontainebleau (Frankreich) abschloss. Im Anschluss an seine Studien trat Florian Langenscheidt zwischen 1973 und 1981 als Regisseur und Interpret für zeitgenössisches Musiktheater in über 50 Städten auf. Es folgten diverse führende Positionen in der Langenscheidt Verlagsgruppe, Tätigkeiten als Herausgeber, Wirtschaftskolumnist (FORBES, MAX, CAPITAL) und als Verfasser zahlreicher Zeitungs- und Zeitschriftenartikel (u.a. für FAZ, DIE ZEIT, SZ, TAGESSPIEGEL, FOCUS). Heute ist Florian Langenscheidt darüber hinaus der Autor erfolgreicher Bücher wie "1000 Glücksmomente", "Glück mit Kindern", "Motto meines Lebens" und "Wörterbuch des Optimisten". Auch gesellschaftlich und sozial zeigt er sich sehr engagiert und ist nicht nur Kuratoriumsmitglied, Kurator und Botschafter diverser Stiftungen und Nachwuchsförderprogramme sondern auch Mitinitiator der Stiftung "Children For A Better World". Zudem hält Florian Langenscheidt an Universitäten und vor renommiertem Publikum Vorträge über Sinnfragen des Lebens und ist auf diverse Weise unternehmerisch, beratend und philanthropisch tätig. Florian Langenscheidt ist Vater von fünf Kindern und lebt in Berlin.

Bekannteste Bücher

Du bist mein Glück, Mama

Bei diesen Partnern bestellen:

Finde dein Glück

Bei diesen Partnern bestellen:

Langenscheidts Handbuch zum Glück

Bei diesen Partnern bestellen:

Beispielhafte Geschäftsberichte 2013

Bei diesen Partnern bestellen:

Deutsche Standards. Marke¹º

Bei diesen Partnern bestellen:

Deutsche Standards. Handgemacht

Bei diesen Partnern bestellen:

1000 Glücksmomente

Bei diesen Partnern bestellen:

100 x Mut

Bei diesen Partnern bestellen:

Deutsches Markenlexikon

Bei diesen Partnern bestellen:

Marken des Jahrhunderts 2007

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Langenscheidts Handbuch zum Glück" von Florian Langenscheidt

    Langenscheidts Handbuch zum Glück
    michael_lehmann-pape

    michael_lehmann-pape

    20. November 2012 um 11:02 Rezension zu "Langenscheidts Handbuch zum Glück" von Florian Langenscheidt

    Kann man Glück „trainieren“? Ein Institut „für angewandte Glücksforschung“ hat Florian Langenscheidt schon vor Zeiten gegründet. Das Thema „Glück“, was das ist, ob man es gezielt erreichen kann und, wenn ja, wie, ist somit ein Thema, dass ihn bereits lange umtreibt. Die Essenz dieser „Umtriebigkeit“ und der eigenen Reflektionen des (durchaus breit vorhandenen) Glücks in seinem eigenen Leben, dies sind die Ingredienzien, mit denen Langenscheidt dieses durchaus kluge und persönliche Buch verfasst. Ein philosophischer Diskurs auf ...

    Mehr
  • Rezension zu "Langenscheidts Handbuch zum Glück" von Florian Langenscheidt

    Langenscheidts Handbuch zum Glück
    sternthaler75

    sternthaler75

    20. October 2012 um 21:41 Rezension zu "Langenscheidts Handbuch zum Glück" von Florian Langenscheidt

    Glück - ein ewiges Bestreben der Menschheit. Glücklich sein, Glück haben, immer auf der Suche nach dem Glück. Kann man lernen, glücklich zu sein? Wo findet man das Glück? Macht Geld glücklich? Ist Glück für mich auch Glück für jemand anderen? Wieviel und was braucht man zum Glücklichsein? All diese Fragen und noch vieles mehr hat Florian Langenscheidt genauer unter die Lupe genommen. In 24 Kapiteln betrachtet er die Formen des Glückes von allen Seiten und bringt es so dem Leser näher. Dabei gehört aber das Unglück natürlich genau ...

    Mehr
  • Rezension zu "Langenscheidts Handbuch zum Glück" von Florian Langenscheidt

    Langenscheidts Handbuch zum Glück
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    13. October 2012 um 19:22 Rezension zu "Langenscheidts Handbuch zum Glück" von Florian Langenscheidt

    Meinung Ein Handbuch zum Glück. Wer wünscht es sich manchmal genau so ein Buch zu haben? Sicherlich jeder, so auch ich. Umso mehr freute ich mich als ich dieses Buch lesen durfte und ich wurde nicht enttäuscht. Inhalt & Aufbau In diesem Buch dreht sich alles um das Glück und wie man das Glück findet bzw. wie man lernen kann auch kleine Dinge mehr zu schätzen und sich auch an kleinen, alltäglichen Dingen zu erfreuen. Florian Langenscheidt hat den Leser durch 24 Kapitel oder auch 24 Wege zum Glück geführt und dabei auch sehr viel ...

    Mehr
  • Rezension zu "Langenscheidts Handbuch zum Glück" von Florian Langenscheidt

    Langenscheidts Handbuch zum Glück
    Sophia!

    Sophia!

    10. October 2012 um 23:49 Rezension zu "Langenscheidts Handbuch zum Glück" von Florian Langenscheidt

    Auf den Spuren des Glücks _ „Wir sind Täter, nicht Opfer. Wir haben unser Leben – zum größten Teil – in der Hand. Wir sollten für unser Glück oder Unglück nicht andere verantwortlich machen, sondern uns selbst.“ _ In diesem Sinne lädt Florian Langenscheidt seine Leser dazu ein, aktiv am eigenen Glück zu arbeiten. Sein Handbuch zum Glück ist gerade darum viel mehr als ein bloßer Abriss über verschiedene Charakteristika oder eine bloße Sammlung definitorischer Beschreibungen. Es bietet Einblicke in die unterschiedlichen Spektren ...

    Mehr