Florian Langenscheidt

 3.9 Sterne bei 23 Bewertungen
Florian Langenscheidt

Lebenslauf von Florian Langenscheidt

Der deutsche Verleger, Unternehmer und Autor Dr. Florian Langenscheidt wurde am 07.03.1955 als Ururenkel des Verlagsgründers Gustav Langenscheidt in Berlin geboren. Nach seinem Abitur absolvierte er in München ein Studium der Germanistik, Philosophie und des Journalismus und promovierte im Anschluss erfolgreich über Werbung. Es folgte ein Studium des Verlagswesens an der Harvard University, Cambridge und eine zweijährige Verlagstätigkeit in New York, ehe er einen Master of Business Administration an der INSEAD, Fontainebleau (Frankreich) abschloss. Im Anschluss an seine Studien trat Florian Langenscheidt zwischen 1973 und 1981 als Regisseur und Interpret für zeitgenössisches Musiktheater in über 50 Städten auf. Es folgten diverse führende Positionen in der Langenscheidt Verlagsgruppe, Tätigkeiten als Herausgeber, Wirtschaftskolumnist (FORBES, MAX, CAPITAL) und als Verfasser zahlreicher Zeitungs- und Zeitschriftenartikel (u.a. für FAZ, DIE ZEIT, SZ, TAGESSPIEGEL, FOCUS). Heute ist Florian Langenscheidt darüber hinaus der Autor erfolgreicher Bücher wie "1000 Glücksmomente", "Glück mit Kindern", "Motto meines Lebens" und "Wörterbuch des Optimisten". Auch gesellschaftlich und sozial zeigt er sich sehr engagiert und ist nicht nur Kuratoriumsmitglied, Kurator und Botschafter diverser Stiftungen und Nachwuchsförderprogramme sondern auch Mitinitiator der Stiftung "Children For A Better World". Zudem hält Florian Langenscheidt an Universitäten und vor renommiertem Publikum Vorträge über Sinnfragen des Lebens und ist auf diverse Weise unternehmerisch, beratend und philanthropisch tätig. Florian Langenscheidt ist Vater von fünf Kindern und lebt in Berlin.

Neue Bücher

Weil ich dich liebe, Papa

Neu erschienen am 29.10.2018 als Hardcover bei Heyne.

Alle Bücher von Florian Langenscheidt

Sortieren:
Buchformat:
Langenscheidts Handbuch zum Glück

Langenscheidts Handbuch zum Glück

 (9)
Erschienen am 14.07.2014
Weil ich dich liebe

Weil ich dich liebe

 (9)
Erschienen am 12.02.2018
1000 Glücksmomente

1000 Glücksmomente

 (2)
Erschienen am 23.08.2010
Du bist mein Glück, Mama

Du bist mein Glück, Mama

 (1)
Erschienen am 13.11.2017
Lexikon der deutschen Familienunternehmen

Lexikon der deutschen Familienunternehmen

 (1)
Erschienen am 07.05.2009
Motto meines Lebens

Motto meines Lebens

 (0)
Erschienen am 12.09.2003
Finde dein Glück

Finde dein Glück

 (0)
Erschienen am 31.08.2015

Neue Rezensionen zu Florian Langenscheidt

Neu
ChristineChristls avatar

Rezension zu "Weil ich dich liebe" von Florian Langenscheidt

erfüllt seinen zweck. wirklich süß
ChristineChristlvor 5 Monaten

Titel: Weil ich dich Liebe
Autor: Florian Langscheidt & Andre Schulz
Verlag: Heyne
Sprache: Deutsch
Seiten: 112 Seiten ∞ HC
Preis: D ∞ 15,00€  A ∞ €
Genre: Liebe ∞ DIY ∞ Basteln ∞ Romantik

Die vielleicht schönste Liebeserklärung der Welt

Unbeschreiblich, einzigartig und für jeden etwas Anderes – nichts ist so schwer in Worte zu fassen wie die Liebe. Umso mehr suchen wir alle nach originellen Wegen, dieses tiefe Gefühl zum Ausdruck zu bringen und unserem Lieblingsmenschen zu offenbaren, warum er so viel Platz in unserem Herzen einnimmt. In diesem wunderschön gestalteten Buch präsentieren Glücksforscher Florian Langenscheidt und André Schulz eine Fülle inspirierender Texte und Zitate und bieten die Möglichkeit, in eigenen Worten zu sagen: Ich liebe dich! – Ein Liebesbrief in Buchform!

Meine Meinung:
Wirklich sehr liebevoll und einnehmen.
Viel kann man hier selbst ausfüllen, es ist platz für eigene Gedanken und auch Fotos, was dieses Buch wirklich sehr persönlich gestaltet.

Es ist sehr Romantisch, für mich teils sogar echt kitschig - aber hey - es soll ja genau das erreichen, oder? :)

Ich denke daher das es eher ein Geschenk von einem Kreativen Mann an eine Frau ist, als umgekehrt. Aber ich soll mich ja auch täuschen, und es gibt vl Männer die so etwas schön finden.

Ich kann mir auch gut vorstellen das man das Buch, als etwas sehr kitschiges, mit kleinen Umformulierungen auch gut für seine BFF benützen könnte :)

Es sind auch einige Fragen darin enthalten die erst nach einer langen Beziehung beantwortet werden können, daher kann ich mir auch gut vorstellen das dieses Buch einfach als Projekt, gemeinsam "bearbeitet" und ausgefüllt werden könnte.

Das Buch macht auf jeden fall was es soll. Ich hab es meiner Schwester gegeben und die hat es ihrem Freund geschenkt. Beide sind darüber sehr glücklich und haben auch schon einiges GEMEINSAM ausgefüllt. 


Süsses Cover, tolle Innengestaltung. Ein schönes Geschenk.  

Fazit:
Absolut Süß, und ein Buch das man auch länger in einer Beziehung "mitnehmen" kann.

Eine tolle Idee zum Jahrestag oä. wie ich finde!

Definitiv aber etwas für jene die WORTE mögen. Es gibt hier auch genügend platz um selbst einiges (vieles und langes) hinein zu schreiben.

Wer also nur ein Buch möchte das er mit Fotos füllt und selbst nichts schreiben möchte, ist hier eher falsch.

Daher gibts von mir 5 von 5 Masken

Kommentieren0
1
Teilen
Janaaas avatar

Rezension zu "Weil ich dich liebe" von Florian Langenscheidt

Liebesbrief in Buchform
Janaaavor 8 Monaten

Inhalt:
Die vielleicht schönste Liebeserklärung der Welt
Unbeschreiblich, einzigartig und für jeden etwas Anderes – nichts ist so schwer in Worte zu fassen wie die Liebe. Umso mehr suchen wir alle nach originellen Wegen, dieses tiefe Gefühl zum Ausdruck zu bringen und unserem Lieblingsmenschen zu offenbaren, warum er so viel Platz in unserem Herzen einnimmt. In diesem wunderschön gestalteten Buch präsentieren Glücksforscher Florian Langenscheidt und André Schulz eine Fülle inspirierender Texte und Zitate und bieten die Möglichkeit, in eigenen Worten zu sagen: Ich liebe dich! – Ein Liebesbrief in Buchform!


Meine Meinung:
„Weil ich dich liebe“ ist von der Gestaltung her ein wunderschönes Buch. Alle Seiten im Buch wurden in den romantischen Farben rosa und rot mit schönen Verzierungen gestaltet. Dieses Buch ist also nicht nur außen ein Hingucker, sondern auch innen.
Auf den rund 112 Seiten kann man insgesamt 46 kleine „Fragen“ beantworten bzw. persönliche Nachrichten reinschreiben. Auch für Bilder oder andere persönliche Erinnerungssachen gibt es Platz. Dieses Liebesbuch ist schön in 9 Themen gegliedert. Es dreht sich natürlich nur um die Liebe. Zu jedem Kapitel steht einmal groß, wofür man dem Partner dankbar ist (z.B. „Danke, dass du meine Heimat bist“ oder „Danke, dass du für mich brennst“)
Ich habe dieses Buch komplett ausgefüllt und meinem Freund geschenkt. Man sagt ja, dass Männer so etwas eher kitschig finden und es dann in eine Ecke werfen. So war das aber nicht – zumindest nicht bei meinem Freund. Er hat sich sehr gefreut, weil das Ganze eine persönliche Note hat. Allerdings glaube ich, dass er nur meine selbstgeschriebenen Nachrichten gelesen hat und alles andere von den Autoren eher überflogen. Auch ich muss ehrlich zugeben, dass ich den ein oder anderen Text auch nur grob durchgelesen habe
Die persönliche Gestaltung ging für mich relativ schnell, da man auf jeder Seite „nur“ ca. 2 Sachen zum Ausfüllen hatte. Der restliche Teil des Buches besteht aus Texte und Zitate rund um die Liebe. Ich finde das ja ganz in Ordnung und auch schön so. Allerdings war mir das dann leider etwas zu viel und denke, dass die zu vielen Texte/Zitate das Liebesbuch ein wenig unpersönlicher machen.


Zusammenfassend kann ich aber sagen, dass „Weil ich dich liebe“ ein schönes Liebesbuch ist, in dem man seinem Partner zeigen kann, was in einem alles vorging und -geht, aber auch einfach nochmal seine Liebe gestehen kann. Die Gestaltung ist einfach nur wunderschön. Mein einziger Kritikpunkt ist eben, dass zu viel Text vorhanden ist. Für Menschen, die sich nicht so leicht mit Worten ausdrücken können und dem Partner trotzdem eine Freude machen wollen, ist dieses Buch gut geeignet. Aber auch für alle anderen! Mein Freund hat sich sehr darüber gefreut. Man kann die vielen Texte ja auch einfach ignorieren. :)
„Weil ich dich liebe“ ist also eine super Geschenkidee für Verliebte und bekommt von mir 4/5 Sterne.

Kommentieren0
0
Teilen
M

Rezension zu "Weil ich dich liebe" von Florian Langenscheidt

Wunderbar gestaltetes Geschenk, aber ein wenig einseitig in den Adressaten
michael_lehmann-papevor 8 Monaten

Wunderbar gestaltetes Geschenk, aber ein wenig einseitig in den Adressaten


Wer als Mann ein passendes, durchaus romantisches (manchmal zu sehr), teils bewegendes „Liebesgeschenk“ für seine Partnerin, Frau, Freundin sucht, der kann bei diesem Werk unbesehen fast zugreifen.

Nur umgekehrt sieht es nicht ganz so passend aus. Texte, Schlagworte, vielfache Überschriften für jene Teile des Buches, die zum „selber ausfüllen“ gedacht sind, sind doch sprachlich (und teils auch in der Form der bildhaften Gestaltung der Seiten des Buches) deutlich für die Zielgruppe der Frauen hin angelegt. Worauf auch das recht „wortreiche“ Interieur des Werkes deutet.

Klare, handfeste „Kernsätze“, Inhalte, die eher den „männlichen Teil“ ansprechen kann man zwar auch mit Wohlwollen finden („Erinnerst Du Dich noch daran, wie wir unsere Zukunft gestalten wollten?““Ich danke Dir, dass Du mit mir jede Krise meisterst“ u.a.), doch Erinnerungen an den ersten Tag der Begegnung, Erinnerung an „unsere erste Zeit als paar“, all das klingt durchweg im Buch sanft, romantisch, bis hin zur eloquenten Beschreibung, dass „Ich liebe Dich“ die wichtigsten Worte sind, die häufig gesagt werden sollten , damit jedes „Ich liebe Dich“ auf fruchtbaren Boden fällt.

Die Sentenzen des Werkes („Man sieht oft etwas hundert Mal, tausend Mal, ehe man es zum allerersten Mal wirklich sieht“, „Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne“) sind dabei eher allgemein als „Lebensweisheiten“ überwiegend gehalten oder setzten allgemeine Aussagen zur Liebe.

Dennoch, das Buch regt an. Zum Nachdenken. Um Emotionen aus der Vergangenheit wieder lebendig zu spüren, um einen gemeinsamen Weg in den wichtigen Schritten noch einmal in Ruhe nachzuvollziehen und niederzuhalten. Das gemeinsame Band partnerschaftlicher Liebe wieder frisch zum Glänzen zu bringen.

Für „Lieblingsmenschen“ im allgemeineren Sinne sind gerade die Räume für die eigenen Gedanken doch zu sehr auf Partnerschaften, Ehen und Liebesbeziehungen im Kern der Wortbedeutung hin angelegt, um dies besten Freunden oder Freundinnen zu schenken.

Kommentieren0
5
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Florian Langenscheidt wurde am 06. März 1955 in Berlin (Deutschland) geboren.

Florian Langenscheidt im Netz:

Community-Statistik

in 33 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks