Jürgen Grässlin

 3,7 Sterne bei 3 Bewertungen
Autor*in von Jürgen E. Schrempp, Ferdinand Piech und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Jürgen Grässlin

Jürgen Grässlin zählt seit vielen Jahren zu den profiliertesten Rüstungsgegnern Deutschlands. Er ist Sprecher der Kampagne »Aktion Aufschrei – Stoppt den Waffenhandel!«, Bundessprecher der Deutschen Friedensgesellschaft – Vereinigte KriegsdienstgegnerInnen (DFG-VK), der Kritischen AktionärInnen Daimler und Heckler & Koch sowie Vorsitzender des RüstungsInformationsBüros (RIB e.V.). Als Autor verfasste er zahlreiche kritische Sachbücher über Rüstungsexporte sowie Militär- und Wirtschaftspolitik, darunter internationale Bestseller. Grässlin wurde mit zahlreichen Preisen geehrt, so auch mit dem »Aachener Friedenspreis«.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Jürgen Grässlin

Cover des Buches Abgewirtschaftet?! (ISBN: 9783426779774)

Abgewirtschaftet?!

 (1)
Erschienen am 01.05.2007
Cover des Buches Einschüchtern zwecklos (ISBN: 9783453606302)

Einschüchtern zwecklos

 (0)
Erscheint am 14.06.2023
Cover des Buches Schwarzbuch Waffenhandel (ISBN: 9783453602373)

Schwarzbuch Waffenhandel

 (0)
Erschienen am 13.05.2013
Cover des Buches Den Tod bringen Waffen aus Deutschland (ISBN: 9783426800294)

Den Tod bringen Waffen aus Deutschland

 (0)
Erschienen am 01.04.1997

Neue Rezensionen zu Jürgen Grässlin

Cover des Buches Abgewirtschaftet?! (ISBN: 9783426779774)
MoMos avatar

Rezension zu "Abgewirtschaftet?!" von Jürgen Grässlin

Rezension zu "Abgewirtschaftet?!" von Jürgen Grässlin
MoMovor 14 Jahren

Das Buch ist nicht mehr ganz aktuell und die ersten 200 Seiten sind nicht so fesselnd, Zusammenfassungen von Daimler-Mitteilungen mit Gegenüberstellungen der tatsächlichen Zahlen. Wer sich ein bisschen mit dem Konzern beschäftigt hat nichts Neues erfahren. Die Berichte über die Graumarktgeschäfte sind dann wesentlich interessanter und der "normalen" Öffentlichkeit nicht so geläufig.

Kommentieren
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks