Wolfgang Bahro

 4.3 Sterne bei 6 Bewertungen
Autor von Immer wieder Gerner, Immer wieder Gerner und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Wolfgang Bahro

Wolfgang Bahro, 1960 geboren, studierte zunächst Psychologie/Germanistik, bevor er ein Schauspielstudium begann, das ihm erste Engagements an Berliner Bühnen bescherte. Es folgten Film- und Fernsehauftritte und schließlich das Angebot, in einer täglich ausgestrahlten Serie eine Hauptrolle zu übernehmen: Anwalt Dr. Jo Gerner bei Gute Zeiten, schlechte Zeiten, den Bahro seit 28 Jahren verkörpert.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Wolfgang Bahro

Cover des Buches Immer wieder Gerner (ISBN: 9783742312150)

Immer wieder Gerner

 (6)
Erschienen am 15.09.2020
Cover des Buches www.playtron.eu (ISBN: 9783752936186)

www.playtron.eu

 (0)
Erschienen am 03.04.2020
Cover des Buches www.playtron.de (ISBN: 9783741866326)

www.playtron.de

 (0)
Erschienen am 13.11.2016
Cover des Buches Immer wieder Gerner (ISBN: 9783745314304)

Immer wieder Gerner

 (0)
Erschienen am 22.10.2020

Neue Rezensionen zu Wolfgang Bahro

Neu
B

Rezension zu "Immer wieder Gerner" von Wolfgang Bahro

Immer wieder Gerner
booksnlovevor einem Tag

Ich bekenne mich dazu, seit Jahren ein großer Fan von GZSZ zu sein und Jo Gerner gehört hier seit der ersten Stunde dazu. Deshalb hab ich mich sehr gefreut, dieses Buch lesen zu dürfen. Vielen Dank hier an den @riva_verlag für die Bereitstellung des Rezenisionsexemplars.

Der Schreibstil des Buches war super flüssig und so ist man sehr schnell durch die Seiten geflogen. In nicht mal zwei Tagen war dieses Buch gelesen!

Wolfgang Bahro war mir von Anfang an auch sehr sympatisch. Er ist einer dieser total authentischen Schauspieler, die man einfach gern haben muss.

Es war sehr schön, mehr über die richtige Person hinter der Rolle Gerner zu erfahren und in die Welt abzutauchen. Wolfgang hat dem Leser viele private Einblicke gegeben, was es wirklich sehr spannend gemacht hat. Mit der Geschichte um das indische Essen hat er sich bei mir dann die letzten Pluspunkte ergattert.

Ich fand es auch echt toll, dass man "Einblicke" hinter die Kulissen von GZSZ bekommen hat und ich musste wirklich schmunzeln, mit wie vielen Frauen Jo Gerner doch schon zusammen war. Mal schauen, wie lange er es noch mit Yvonne aushält 😀

Wer also GZSZ mag, gerne Biografien liest, der macht mit diesem Buch wirklich absolut alles richtig und ich kann es euch nur empfehlen und vergebe 4,5/5 ⭐️

Kommentieren0
0
Teilen
I

Rezension zu "Immer wieder Gerner" von Wolfgang Bahro

wer kennt diesen Mann nicht
Ilse_Daniela_Herzingervor 3 Monaten

Kurz zusammengefasst: ein Buch, welches kurz das Leben vom Wolfgang Bahro VOR der Rolle Jo Gerner beschreibt, seinen Einstieg bei #GuteZeitenSchlechteZeiten, seine Rollen neben dem Soap Fernsehen. Viele bekannte #Szenen aus der Soap mitsamt Emotionen und Gefühlen beschrieben. Viele Namen und Wegbegleiter.

Kurzweilig. Ab und zu humorvoll. Hin und wieder ein wenig sprunghaft. Aber im Grossen und Ganzen das Buch das ich mir erwartet habe.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Immer wieder Gerner" von Wolfgang Bahro

Zwei Fehlstellen (Rezi-Ex.)
EvyHeartvor 3 Monaten

Ja, ich bin eine. Eine dieser Leute, die "Jo Gerner" kennen, ohne GZSZ zu suchten. Ich habe ein paar Folgen gesehen, wusste aber auch aus mancher Reportage, dass sein "Alter Ego" Wolfgang Bahro irgendwo dahinter existiert. Vom Buch erhoffte ich mir spannende Erlebnisse aus dem Drehalltag und einen Blick auf den Schauspieler Wolfgang B. Letztlich pendelt das Buch stets zwischen beiden Schwerpunkten, verliert sich aber etwas.

Worum geht es?

Der Text zeichnet kapitelweise den Weg des Schauspielers und Aspekte der Figur.

Wie hat es mir gefallen?

Bahros Werdegang ist spannend und es ist erstaunlich, mit welchen bekannten Schauspielern er schon zusammen gearbeitet hat. Ich fand es erfrischend zu sehen, dass er aim klassichen Theater angefangen hat und später zum Kabarett kam. Ich mochte auch seine Reflexionen, sei es über Rollen, die er nicht angenommen hat oder Personen, bei denen er ins Fettnäpfchen getreten ist. Das macht ihn nahbar und sympatisch. Allerdings gerät besonders die erste Hälfte zu einem Feuerwerk der Namen - wer in Bahros Alter ist, kennt die meisten seiner Weggefährten, ich hatte nur zu wenigen einen Bezug und ich hatte Probleme, mich reinfallen zu lassen. Eine Sonderstellung nimmt Charles Rettinghaus ein, Bahros guter Freund und einer der bekanntesten Synchronsprecher Deutschlands. Rettinghaus' Kontaktfreudigkeit in Verbindung mit seinem Job öffnet Bahro manche Tür - was für mich als Leserin sehr spannend war.

Für mich nicht so interessant waren Bahros Figuren-Sammelleidenschaft und seine Tauch-Passion, aber manchem Leser wird das gefallen, weil es ihn menschlich macht.

Außerdem hätte ich gern mehr Infos zum Drehen und zu Bahros derzeitiger Arbeit gehabt.

Stilistisch ist das Buch ok. Bahro (bzw. das Duo) geben dem Buch einen Erzählstil, er mich an meine Oma erinnert - als würde man jemandem etwas sehr bewusst erklären. Auf mich wirkt das gewollt, es ist aber auch ne persönliche Präferenz.

Fazit

"Immer wieder Gerner" hat eine positive Energie und ich hatte Spaß beim Leben. Inhaltlich fehlte mir etwas und der Stil war nicht mein Fall. Im Gros der Celebrity-Biografien aber eher top.

Kommentare: 1
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 9 Bibliotheken

auf 1 Wunschzettel

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks