David Chauvelle

(25)

Lovelybooks Bewertung

  • 41 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 6 Rezensionen
(9)
(9)
(5)
(2)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein herrlich verrücktes Buch

    Alice im Wunderland

    Flaventus

    15. September 2018 um 09:41 Rezension zu "Alice im Wunderland" von David Chauvelle

    Was für ein Unsinn. Kein Wunder, denn es handelt sich um das Nonsense-Buch schlechthin, das diesem Comic als Vorlage diente. Seit Lewis Carrolls »Alice im Wunderland« im Original 1865 veröffentlicht wurde, musste es immer wieder für zahlreiche Adaptionen herhalten. Selten halten sich diese aber so dicht am Original, wie dieser Comic. Kinderbuch? So dürfte die Geschichte inhaltlich hinlänglich bei den Lesern bekannt sein. Ob heutzutage die Kinder im gleichen Maße die Anspielungen verstehen wie zur Zeit der Veröffentlichung, mag ...

    Mehr
  • Düster, modern und einfach ganz anders - ich liebe diesen Comic!

    Alice im Wunderland

    Svenjas_BookChallenges

    15. August 2018 um 17:58 Rezension zu "Alice im Wunderland" von David Chauvelle

    An dieser Stelle muss ich mich erst einmal outen: Gelesen habe ich Lewis Carrolls Klassiker "Alice im Wunderland" noch nicht, beziehungsweise nur auszugsweise im Studium. Deshalb habe ich mich sehr darauf gefreut, die Geschichte durch David Chauvels und Xavier Collettes Comicadaption zu entdecken und erst so richtig kennenzulernen. Begeistert war ich von der ersten Seite an, denn vor allem Collettes hypnotisierende Zeichnungen haben mich voll in ihren Bann gezogen. Bereits das Cover gibt einen ersten Eindruck davon, wie Collette ...

    Mehr
  • Verrückt und wunderschön

    Alice im Wunderland

    Emma.Woodhouse

    26. March 2018 um 22:52 Rezension zu "Alice im Wunderland" von David Chauvelle

    Inhalt:Die Geschichte ist bekannt und stammt von Lewis Carrolls Literaturklassiker. Auch hier erleben wir wie uns Alice in den Kaninchenbau entführt. Dort jagt sie nicht nur dem Kaninchen mit der Uhr nach das stehts keine Zeit hat sondern trifft auch auf den verrückten Hutmacher. Aber auch die bekannte Grinsekatze die sich unsichtbar machen kann hat in diesem Band seinen bewährten auftritt. Und so erlebt Alice eine Menge Abenteuer bevor sie im Finale auf die Rote Königin trifft.Meinung:Zunächst einmal muss man dem Zeichner dazu ...

    Mehr
  • Wunderschöne & schaurige Illustrationen

    Alice im Wunderland

    Haihappen_Uhaha

    Rezension zu "Alice im Wunderland" von David Chauvelle

    Das Cover ist schon unheimlich ansprechend! Sehr düster, genauso wie die Illustrationen von Innen! Schon düster, aber süß mit kräftigen Farben. Ich mag den Zeichenstil von Xavier Collette, hat etwas von Burtons Werken mit einem Hauch Manga. Die Story ist der Disney Version ziemlich ähnlich, bietet also eig. nichts neues. Jeder der die Geschichte liebt, wird sie auch in diesem Comic lieben. Ich persönlich mag die Disney Alice nicht. Deshalb vergebe ich auch 4 Sterne, da mich die Story nicht umgehauen hat. Die Texte waren manchmal ...

    Mehr
    • 2
  • Alice im Wunderland - Graphic Novel (David Chauvel/ Xavier Collette)

    Alice im Wunderland

    LieLu

    09. September 2015 um 10:34 Rezension zu "Alice im Wunderland" von David Chauvelle

    Splitter Verlag Alice im Wunderland Die zehnjährige Alice sitzt eines Nachmittags unter einem Baum und liest. Plötzlich flitzt ein weißes Kaninchen mit Uhr an ihr vorbei. Neugierig folgt sie dem Tier in dessen Bau und gerät in ein unterirdisches Wunderland. Einmal wächst sie bis weit über die Baumkronen hinaus. Auf die Größe eines Pilzes geschrumpft, erlebt Alice mit Fabeltieren und Spielkarten ein Abenteuer nach dem anderen und kommt aus dem Staunen nicht mehr heraus. Vor allem die Königin hat es ihr angetan, aber auch die ...

    Mehr
  • Rezension zu "Alice im Wunderland" von David Chauvelle

    Alice im Wunderland

    theatermensch

    17. February 2013 um 18:03 Rezension zu "Alice im Wunderland" von David Chauvelle

    Wundervolles Buch. Die Zeichnungen sind richtig schön. Nicht zu grelll, gedeckt und "düster" sind die Farben und die Charaktere.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.