Leslie Parrish

(132)

Lovelybooks Bewertung

  • 183 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 1 Leser
  • 35 Rezensionen
(56)
(49)
(21)
(3)
(3)

Lebenslauf von Leslie Parrish

Hinter Leslie Parrish verbirgt sich ein Pseudonym für die Liebesromanautorin Leslie Kelly, welche ihr Debut bereits 1999 auf den Markt brachte. Das Pseudonym hat sie für die Black CATs Reihe angenommen, in der sie ihre Vorliebe für dunkle Thriller einfließen lassen konnte. Für ihre Liebesromane erhielt sie im Jahre 2006 den Romantic Times Award und wurde mehrfach auch für andere Auszeichnungen nominiert. Derzeit lebt die Autorin mit ihrem Mann, ihren drei Töchtern und zwei Hunden in Maryland.

Bekannteste Bücher

Der Klang des Verderbens

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Farbe des Todes

Bei diesen Partnern bestellen:

Black Cats - Dem Tod versprochen

Bei diesen Partnern bestellen:

Black CATS - Im Netz des Todes

Bei diesen Partnern bestellen:

Black CATS - Was kostet der Tod?

Bei diesen Partnern bestellen:

Cold Sight

Bei diesen Partnern bestellen:

Black at Heart

Bei diesen Partnern bestellen:

Pitch Black

Bei diesen Partnern bestellen:

Fade to Black

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leider ein etwas enttäuschender Abschluss ..

    Black Cats - Dem Tod versprochen
    bookstagram_93

    bookstagram_93

    11. August 2017 um 19:06 Rezension zu "Black Cats - Dem Tod versprochen" von Leslie Parrish

    Klappentext:Man stirbt nie zweimal … FBI-Agent Wyatt Blackstone steht vor einem Rätsel: In Hotelzimmern werden grausam verstümmelte Leichen gefunden. Der Mörder scheint es ausschließlich auf Sexualtäter abgesehen zu haben und hinterlässt an den Tatorten stets eine Lilie. Die Indizien wecken in Blackstone einen furchtbaren Verdacht. Er glaubt, dass ein ehemaliges Mitglied seines Teams die Taten begangen haben könnte – eine Frau, für die Wyatt insgeheim starke Gefühle hegt. Kann es sein, dass Lily Fletcher in Wahrheit eine ...

    Mehr
  • Ein Mörder treibt seine perversen Spiele

    Black CATS - Im Netz des Todes
    bookstagram_93

    bookstagram_93

    11. August 2017 um 18:59 Rezension zu "Black CATS - Im Netz des Todes" von Leslie Parrish

    Klappentext:Der ehemalige FBI-Profiler Alec Lambert steigt bei den Black CATS ein - einer Spezialeinheit zur Bekämpfung von Internetkriminalität. Er übernimmt die Ermittlungen gegen einen berüchtigten Serienmörder, der sich als "Der Professor" bezeichnet und sich seine Opfer im Internet sucht. Alec erhält Unterstützung von der Expertin Samantha Dalton, die mit ihrem attraktiven Äußeren und ihrer zurückhaltenden Art tiefe Gefühle in ihm weckt. Doch die Lage eskaliert, als Samantha selbst ins Visier des Serienmörders gerät ...

    Mehr
  • Gelungener Start in eine fesselnde Triologie!

    Black CATS - Was kostet der Tod?
    bookstagram_93

    bookstagram_93

    11. August 2017 um 18:48 Rezension zu "Black CATS - Was kostet der Tod?" von Leslie Parrish

    Klappentext: FBI-Agent Dean Taggert schließt sich einer neuen Spezialeinheit an - dem Cyber Action Team. Aufgabe dieses Teams ist es, Mordfälle zu lösen, die mit dem Internet in Verbindung stehen. Taggert wird sofort mit einem äußerst brisanten Fall betraut: Er soll einen Serienmörder aufspüren, der auf einer Internetseite namens "Satan’s Playground" live Frauen umbringt. Seine Ermittlungen führen ihn in die Kleinstadt Hope Valley, wo ihm die äußerst fähige und attraktive Polizistin Stacey Rhodes zur Seite steht. Gemeinsam ...

    Mehr
  • Veronica Sloan als Ermittlerin mit besonderer Ausbildung

    Die Farbe des Todes
    Kruemelmonster28

    Kruemelmonster28

    16. April 2015 um 18:47 Rezension zu "Die Farbe des Todes" von Leslie Parrish

    Im Jahr 2022, unter dem weissen Haus wird eine Leiche ohne Kopf gefunden und nur die Ermittlerin Leslie Passish kann den Fall lösen. Ich zur Seite steht ihr Partner Mark Daniels und der FBI Ermittler Jermey Sykes, der Veronica mehr faziniert als die zu geben will. Mich hat die neue Erzählweise aus Sicht der Opfer gefesselt. Das geht echt unter die Haut! Einziger Kritikpunkt: der amerikanische Patriotismus Hier wird viel auf die amerikanische Geschichte zurück geblickt und die Ermittlerin ist für meinen Geschmack zu konform mit ...

    Mehr
  • Das 3. Buch ist für mich das beste der Serie.

    Black Cats - Dem Tod versprochen
    SleepLess-ReadMore

    SleepLess-ReadMore

    16. January 2014 um 19:50 Rezension zu "Black Cats - Dem Tod versprochen" von Leslie Parrish

    So habe alle 3 Bücher der Black Cats Reihe gelesen. Alleine schon der Name, der hat es mir irgendwie angetan... Für alle die nicht wissen wovon die Rede ist: Leslie Parrish hat eine wunderbar-Spannende Romantic-Thrill Reihe rausgebracht. Ja gut sie ist schon ein bisschen älter, aber das 3. Band ist jetzt erst vorletztes Jahr im März (2012) erschienen. Tja was soll ich sagen, ich bin nicht der typische Krimi Leser, habe zwar auch die Bücher von Simon Beckett gelesen, aber ich war auf der suche nach ein bisschen Spannung und ...

    Mehr
  • Ist das die Zukunft?

    Der Klang des Verderbens
    antjemue

    antjemue

    01. November 2013 um 10:52 Rezension zu "Der Klang des Verderbens" von Leslie Parrish

    Die Kurzbeschreibung klang wirklich gut. Da ich Thrillern nur selten widerstehen kann, war das Ordern für mich ein Muss. Allerdings ging aus der Artikelbeschreibung wieder einmal nicht hervor, dass es sich bei „Der Klang des Verderbens“ bereits um den 2. Teil einer Reihe handelt. Mir persönlich war auch die Autorin Leslie Parrish unbekannt. Den Verlagsinformationen im Buch konnte ich entnehmen, dass der Name das Pseudonym der (mir ebenfalls unbekannten) in Maryland lebenden Autorin Leslie Kelly ist. Diese schreibt neben ...

    Mehr
  • Der Klang des Verderbens

    Der Klang des Verderbens
    mamenu

    mamenu

    24. October 2013 um 00:03 Rezension zu "Der Klang des Verderbens" von Leslie Parrish

    Zum Buch Er hatte immer gewusst,dass er nicht als uralter Mann in seinem Bett,sondern eines schnellen,brutalen und blutigen Todes sterben würde. Leider sollte er nur in zweierlei Hinsicht recht behalten.Sein Ende kam langsam. Washington,2022.Es ist kurz vor Weihnachten,und Detective Veronica Sloans wohl schlimmster Fall liegt nur ein paar Monate zurück.Ihr Einsatz in der Sondereinheit als Ermittlerin für das OEP scheint vorüber,auch wenn Veronica weiß,dass noch immer ein pychopathischer Killer auf freiem Fuß ist. Doch sie hat ...

    Mehr
  • 'Wer zum Schwert greift, wird durch das Schwert umkommen...'

    Der Klang des Verderbens
    sabatayn76

    sabatayn76

    15. October 2013 um 19:29 Rezension zu "Der Klang des Verderbens" von Leslie Parrish

    Inhalt: Wir befinden uns im Jahr 2022. Der Drogendealer Angelo Ortiz wird zu Tode gefoltert. Das Video der Tat wird Veronica Sloan, Detective des District of Columbia Police Department, zugespielt. Auch ihr Kollege Jeremy Sykes erhält den Film; und so begeben sich die beiden auf die Suche nach dem Täter. Wird es weitere Opfer geben? Wieso wurde Ortiz gefoltert? Und warum wurde das Video ausgerechnet an Veronica und Jeremy geschickt? Mein Eindruck: Bereits im Prolog war mir klar: dies ist kein Buch für mich. Die ...

    Mehr
  • Blick in die Zukunft

    Der Klang des Verderbens
    gst

    gst

    10. October 2013 um 18:14 Rezension zu "Der Klang des Verderbens" von Leslie Parrish

    Washington 2022, kurz vor Weihnachten. Detective Veronika Sloan bekommt eine Email mit einem grausigen Anhang: Darin ist ein Mord aus den Augen eines Mörders zu sehen. Wissenschaftler haben mehreren Probanden Chips eingesetzt, auf denen alles gespeichert wird, was sie gerade sehen. Eine fürchterliche Vorstellung! Veronika Sloan macht sich mit ihrem Partner und Freund auf die Suche nach der Nadel im Heuhaufen, denn es gibt Unmengen von Probanden – sie selbst eingeschlossen. Zum Glück lässt die grausame Deutlichkeit nach den ...

    Mehr
  • Die Farbe des Todes

    Die Farbe des Todes
    mamenu

    mamenu

    10. October 2013 um 00:05 Rezension zu "Die Farbe des Todes" von Leslie Parrish

    Zum Buch VERONICA SLOANS erster Fall Washington, 2022. Im Keller des Weißen Hauses wird die grausam zugerichtete Leiche einer Frau gefunden. Detective Veronica Sloan wird auf den Fall angesetzt – als Teil eines Spezialteams, das mit einer neuen Technologie Morde schneller aufklären soll. Das Projekt ist noch geheim, doch das Opfer war offenbar darin involviert. Es scheint, der Mörder wusste genau, womit er es zu tun hat. Denn er hat den Kopf der Leiche verschwinden lassen … Meine Meinung  Dies war mein erstes Buch das ich von ...

    Mehr
  • weitere