Andreas van Hooven

(20)

Lovelybooks Bewertung

  • 29 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 6 Leser
  • 19 Rezensionen
(5)
(12)
(2)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

Klangkörper

Bei diesen Partnern bestellen:

Stadt der Platanen

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Klangkörper" von Andreas van Hooven

    Klangkörper

    wanuskewin022

    zu Buchtitel "Klangkörper" von Andreas van Hooven

    Liebe Buchfreunde auf Lovelybooks,herzlich willkommen in der Leserunde zu meinem zweiten Roman "Klangkörper", der Anfang September erschienen ist.  Die 288 Seiten starke Geschichte über ein Liebespaar, das miteinander bis ans Ende der Musik geht, spielt 2013 in Deutschland und den Niederlanden. Mit den „Stereos“ stehen sie kurz vor dem Durchbruch – die begabte Sängerin Ela von Messingen und ihr Bassist und Freund Phil Cuijpers. Doch Phil kennt die dunkle Kehrseite ihrer ekstatischen Auftritte: Seit Jahren leidet Ela an einer ...

    Mehr
    • 130
  • Kraft der Musik

    Klangkörper

    Helen13

    18. October 2017 um 13:07 Rezension zu "Klangkörper" von Andreas van Hooven

    Kraft der MusikMit Liebe und Leidenschaft erzählt uns Phil über das Leben der Band Stereos und seine Beziehung mit der Sängerin Ela. Wir springen gleich hinein in eines der Themen der Erzählung: Elas Krankheit – sie bricht auf einem Festival an der Ostsee auf der Bühne zusammen. Klangkörper erzählt uns auch vom struggle der Band, bekannt und erfolgreich zu werden und einen Vertrag zu unterschreiben mit Universal in Berlin. Hunderte von Bands erleben so schwere Zeiten, doch hier kommt ein anderes Element hinzu: nicht nur der Kampf ...

    Mehr
  • Klangkörper...

    Klangkörper

    clary999

    17. October 2017 um 19:51 Rezension zu "Klangkörper" von Andreas van Hooven

    „Klappentext: Sie ist voller Energie, sie ist schön und eine begnadete Singer-Songwriterin: Mit 27 Jahren wird Ela von Messingen plötzlich landauf, landab bei Konzerten gefeiert. Für ihre Band, die Stereos, kommt der Durchbruch spät und mit völlig anderer Musik, als ihre Mitglieder sie bislang gemacht haben. In ekstatischen Auftritten zelebriert Ela ihre neuen, von großem Pathos getragenen deutschen Songs. Sie zelebriert Messen radikaler Lebenslust, die das Publikum verzaubern, ihren Freund Phil jedoch, der als Bassist mit auf ...

    Mehr
    • 6
  • Klangkörper

    Klangkörper

    steffib2412

    27. September 2017 um 06:17 Rezension zu "Klangkörper" von Andreas van Hooven

    Zur Story:Sie ist voller Energie, sie ist schön und eine begnadete Singer-Songwriterin: Mit 27 Jahren wird Ela von Messingen plötzlich landauf, landab bei Konzerten gefeiert. Für ihre Band, die Stereos, kommt der Durchbruch spät und mit völlig anderer Musik, als ihre Mitglieder sie bislang gemacht haben. In ekstatischen Auftritten zelebriert Ela ihre neuen, von großem Pathos getragenen deutschen Songs. Sie zelebriert Messen radikaler Lebenslust, die das Publikum verzaubern, ihren Freund Phil jedoch, der als Bassist mit auf der ...

    Mehr
    • 2
  • Stadt der Platanen

    Stadt der Platanen

    AnjaKoenig

    03. June 2017 um 19:53 Rezension zu "Stadt der Platanen" von Andreas van Hooven

    ein interessantes buch, das sich deutlich von anderen büchern unterscheidet. ganz anders ist der schreibstil, wie man ihn normal vorfindet. hat viel zum nachdenken angeregt. gute Beschreibungen von leben und Freundschaft ist zu finden, ebenso lebensdetails die man nicht so kennt.

    • 2
  • Stadt der Platanen

    Stadt der Platanen

    Mattder

    14. May 2017 um 11:39 Rezension zu "Stadt der Platanen" von Andreas van Hooven

    Habe das Buch hier gewonnen danke dafür.   In diesen kurzweiligen Buch geht es um Das leben eines Werbetexter in Berlin der in dieser Geschichte keinen Namen trägt, es um Drogen, Alkohol und die Umwelteinflüsse auf ihn wie seine Umgebung Wahr nimmt. Das summen leben mit sein Mitmenschen und deren Alltag ist auch hervorgehoben. Der verliert seine Arbeit und muss sich neue suchen. Nettes Buch das man gut lesen kann.

    • 2
  • Man muss sich von der alten Rinde befreien um wachsen zu können

    Stadt der Platanen

    Linatost

    09. May 2017 um 22:03 Rezension zu "Stadt der Platanen" von Andreas van Hooven

    Ein Großartig erzählter Roman! Die Handlung spielt Ende der 90er, gerade als das Internet entdeckt wird. Der Protagonist hat gerade seinen Job verloren, er lebt von den letzten Resten seines Gehalts. In der Zwischenzeit trifft er sich mit Freunden und konsumiert Drogen, viele Drogen. Er bekommt einen neuen Job, der eigentlich gar nicht seinen Neigungen entspricht. Er versucht nebenbei Fuß zu fassen in seinem eigenen Beruf aber es klappt nie so ganz. Zwischen all seinen Freunden bleibt er irgendwie stehen. Andere sind erfolgreich ...

    Mehr
    • 3
  • Poetisch

    Stadt der Platanen

    michabe

    07. May 2017 um 00:03 Rezension zu "Stadt der Platanen" von Andreas van Hooven

    eine Geschichte die nachdenklich macht, der Schreibstil ist Poetisch und ehrlich , finde ich , und auch mal etwas anderes.

    • 2
  • Tolles Buch über das Leben und die Fragen die sich jedem stellen.

    Stadt der Platanen

    dieschmitt

    05. May 2017 um 16:14 Rezension zu "Stadt der Platanen" von Andreas van Hooven

    Zum Inhalt: Aus der Beschreibung -  Für einen Werbegrafiker ist Berlin vor der Jahrtausendwende eine Oberfläche, unter der nur ein Credo zählt: Wachstum. Eigene Erfolge sind die Insignien und zugleich Attitüden der aufstrebenden Endzwanziger auf den rauschenden Partys der jungen Berliner Republik. Rücken die Niederlagen im eigenen Umfeld näher, wechseln die Protagonisten über Nacht die Rollen oder driften in Doppelleben ab, um nicht nackt zu erscheinen.   Meine Meinung: Ein wirklich außergewöhnliches Buch, das sehr tief in die ...

    Mehr
    • 3
  • Roman mit existentialistischen Zügen und eigener Sprache

    Stadt der Platanen

    tob82

    27. April 2017 um 04:33 Rezension zu "Stadt der Platanen" von Andreas van Hooven

    Andreas van Hooven: Stadt der Platanen978-3-7392-4591-1, BoD - Books on DemandTaschenbuch, 144 SeitenKlapptentext:Für einen Werbegrafiker ist Berlin vor der Jahrtausendwende eine Oberfläche, unter der nur ein Credo zählt: Wachstum. Am Ende ist der kurze Roman die unheilbare Sinnsuche eines Namenlosen zwischen Zugehörigkeit und Individualität.Weitere Info vom Autor:Stadt der Platanen (BoD, 2016) geht auf einen rund 10.000 Wörter längeren Text zurück, der 1999 von der Literaturagentur Graf & Graf in der Zeit des Berlin-Romans ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks