John Macken

(14)

Lovelybooks Bewertung

  • 28 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(0)
(5)
(5)
(3)
(1)

Bekannteste Bücher

Opferlamm: Thriller

Bei diesen Partnern bestellen:

Opferlamm

Bei diesen Partnern bestellen:

Underground-Killer

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Genspur

Bei diesen Partnern bestellen:

Blutcode

Bei diesen Partnern bestellen:

Control

Bei diesen Partnern bestellen:

Breaking Point

Bei diesen Partnern bestellen:

Trial by Blood

Bei diesen Partnern bestellen:

Dirty Little Lies

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Underground-Killer" von John Macken

    Underground-Killer

    gurke

    16. June 2011 um 09:48 Rezension zu "Underground-Killer" von John Macken

    "Nur ein winziger Nadelstich im Gedränge der Rushhour... In Londons U-Bahn treibt ein unberechenbarer Killer sein Unwesen. Es gibt keine Spuren, kein Motiv. Selbst die besten Ermittler tappen im Dunkeln. Nur Reuben Maitland, ehemals Chef der Forensik bei der Londoner Polizei, könnte den Täter identifizieren. Doch Reuben ist gerade gefeuert worden..." Positiv fallen zunächst die kurzen Kapitel und der flüssige Schreibstil auf. Dadurch rutscht der Leser gut durch die Geschichte und hat das Buch in windeseile gelesen. Man ist auch ...

    Mehr
  • Rezension zu "Underground-Killer" von John Macken

    Underground-Killer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    20. May 2011 um 11:53 Rezension zu "Underground-Killer" von John Macken

    Klappentext: In Londons U-Bahn treibt ein unberechenbarer Killer sein Unwesen. Es gibt keine Spuren, kein Motiv. Selbst die besten Ermittler tappen im Dunkeln. Nur Reuben Maitland, ehemals Chef der Forensik bei der Londoner Polizei, könnte den Täter identifizieren. Doch Reuben ist gerade gefeuert worden … Meine Meinung: Achtung, das es sich hier um den dritten teil der Reuben Maitland Reihe handelt, ist die Gefahr des Spoilerns gegeben. Stellt Euch vor, ihr seid in der Straßenbahn und ein Killer zieht umher und tötet mit einem ...

    Mehr
  • Rezension zu "Blucode" von John Macken

    Blutcode

    Kate

    09. April 2008 um 18:56 Rezension zu "Blutcode" von John Macken

    Das 'Buch kommt so in die Länge gezogen rüber. Zuviele Personen, die durch die Handlungsstränge nicht sehr gut mit einander verknüpft werden, dadurch etwas wirr und naja, einfach halt nicht so gut wie ich dachte

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks