Fantasyleser

Fantasylesers Bibliothek

20 Bücher, 1 Rezension

Zu Fantasylesers Profil
Filtern nach
20 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(31)

57 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 28 Rezensionen

vampire, blut, dorian, sandra florean, bookshouse

Nachtahn - Gefährliche Sehnsucht

Sandra Florean
Flexibler Einband: 356 Seiten
Erschienen bei bookshouse, 03.04.2015
ISBN 9789963528172
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

9 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

kolumbien, vermisst, krimi, entführung, identität

¿Identität?

Angela Planert
E-Buch Text: 502 Seiten
Erschienen bei null, 06.03.2014
ISBN 9783957034267
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Inhalt
Nach der entschiedenen Präsentation in Bogotá muss sich Katharina für oder gegen einen Geschäftsabschluss mit der Firma Vassquéz entschließen. Der Vertragsabschluss hält für Katharina eine Überraschung bereit. Einerseits ärgert sie sich über das Fehlverhalten von Señor Nicoljaro, fühlt sich andererseits aber zu ihm hingezogen.
In der ersten Zeit hat sie jedoch wenig mit ihrem Geschäftspartner zu tun, kämpft mit ihrem deutschen Denken, gegen das etwas andere Leben in Kolumbien. Sie schließt Freundschaft mit dem Ehepaar Muñoz, die eng mit Señor Nicoljaro befreundet sind.
Durch einen Autounfall fällt Señor Nicoljaro ein paar Tage aus und Katharina macht geschäftlich große Fortschritte.
Nach einem spannenden Basketballspiel erfährt Katharina, dass ihr attraktiver Geschäftspartner Witwer ist und verabredet sich mit Antonio Nicoljaro. Katharina wird überfallen und ausgeraubt. Wie sich später herausstellt, war der Überfall offenbar nur gestellt.
Schließlich kommen die beiden sich näher.
Als Antonio dienstlich für ein paar Tage verreisen muss, ist Katharina plötzlich verschwunden. Ohne Erinnerungen kommt sie im Süden der Stadt, wo die Armen wohnen zu sich. Über Stunden schleppt sie sich zur Firma. Antonio umsorgt sie sehr liebevoll bei sich zu Hause.
Durch ein belauschtes Gespräch kommen Katharina Zweifel, ob nicht sogar Antonio selbst hinter dieser merkwürdigen Entführung steckt.
Mehr möchte ich an dieser Stelle nicht verraten! Spannend bleibt das Buch bis zur letzten Seite!

Die Story
Ein südamerikanischer Thriller, wo weder das Abenteuer noch die Spannung, noch die Liebe fehlt!

Die Charaktere
Anfangs steht die Protagonisten Katharina im Vordergrund. Mittels ihrer Gedanken bekommt man schnell ein Bild, von Ihr, lernt ihre Vorlieben, ihre Sehnsüchte kennen. Sie ist eine aufgeschlossene taffe Geschäftsfrau, die mit ihren Schwächen und Zweifeln sehr menschlich auf mich gewirkt hat.
Im weiteren Verlauf spielen dann zwei Arbeitskollegen von ihr eine bedeutende Rolle und schließlich erfährt der Leser, zunächst langsam, etwas mehr über den Protagonisten, Antonio Nicoljaro. Durch seine Gehbehinderung ist er eher zurückhaltend, Trotzallen recht sportlich, was er beim Rollstuhlbasketball beweist.

Der Schreibstil
Angela Planert hat einen sehr flüssigen Schreibstil. Orte und Szenen werden ausführlich beschrieben, ohne überladen zu wirken. Sie weiß den Leser zu fesseln.

Das Cover


Zu Beginn des Buches fehlte mir die Vorstellung was es mit diese Hand vor dem Trümmerhaufen auf sich hat, doch das Bild passt ausgezeichnet zum Roman.

Mein Fazit
Ein  spannendes Buch!
Genau wie die anderen Werke »Drachenseele« oder »Rubor Seleno«, die ich von Angela Planert bisher gelesen habe, ist auch dieses Buch, packend und sehr empfehlenswert.
Die Autorin beweist mit ¿Identität?, dass ihr nicht nur Fantasy liegt, sondern, dass sie auch in anderen Genres zu Hause ist.

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(157)

288 Bibliotheken, 5 Leser, 3 Gruppen, 13 Rezensionen

dänemark, thriller, rache, jussi adler-olsen, mord

Verachtung

Jussi Adler-Olsen , Hannes Thiess
Flexibler Einband: 560 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.09.2014
ISBN 9783423215435
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(167)

317 Bibliotheken, 9 Leser, 3 Gruppen, 16 Rezensionen

thriller, dänemark, entführung, krimi, sekten

Erlösung

Jussi Adler-Olsen , Hannes Thiess
Flexibler Einband: 592 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.02.2014
ISBN 9783423214933
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(539)

953 Bibliotheken, 12 Leser, 6 Gruppen, 32 Rezensionen

dänemark, thriller, sonderdezernat q, krimi, jagd

Schändung

Jussi Adler-Olsen , Hannes Thiess
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.03.2013
ISBN 9783423214278
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.793)

3.666 Bibliotheken, 23 Leser, 13 Gruppen, 157 Rezensionen

thriller, dänemark, entführung, krimi, sonderdezernat q

Erbarmen

Jussi Adler-Olsen , Hannes Thiess
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.02.2011
ISBN 9783423212625
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(31)

51 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

fantasy, askir, das geheimnis von askir, götter, leandra

Askir - Die komplette Saga 2

Richard Schwartz
Flexibler Einband: 992 Seiten
Erschienen bei Piper, 16.02.2015
ISBN 9783492703444
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(253)

447 Bibliotheken, 15 Leser, 8 Gruppen, 48 Rezensionen

thriller, dänemark, sonderdezernat q, mord, krimi

Verheißung - Der Grenzenlose

Jussi Adler-Olsen , Hannes Thiess
Fester Einband: 608 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 16.03.2015
ISBN 9783423280488
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 0 Rezensionen

Vigor

Angela Planert
Flexibler Einband
Erschienen bei amicus - Verlag, 07.03.2008
ISBN 9783939465409
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Seleno

Angela Planert , Silke Schwimmer
Flexibler Einband
Erschienen bei amicus - Verlag, 20.01.2006
ISBN 9783935660808
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

13 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 6 Rezensionen

folter

Felis Vigor

Angela Planert , Silke Schwimmer
Flexibler Einband
Erschienen bei amicus - Verlag, 04.08.2006
ISBN 9783935660877
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

9 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 2 Rezensionen

krieger, roter mond, ebook, geheimnis, fantasy

Auronja (Selenorischer Roman)

Angela Planert
E-Buch Text: 305 Seiten
Erschienen bei null, 17.03.2012
ISBN B007L0T0CG
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(55)

183 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 16 Rezensionen

fantasy, geister, liebe, katzen, könig

Schattenpfade

Celine Kiernan , Astrid Finke
Fester Einband: 496 Seiten
Erschienen bei Heyne, 29.06.2009
ISBN 9783453266292
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 3 Rezensionen

Rubor Seleno (Erster selenorischer Roman)

Angela Planert
E-Buch Text: 390 Seiten
Erschienen bei Amicus-Verlag, 15.08.2013
ISBN B008UAPOZI
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

35 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 11 Rezensionen

fantasievoll, drache, jugendroman, roman, seele

Drachenseele

Angela Planert
Flexibler Einband: 220 Seiten
Erschienen bei amicus - Verlag, 23.11.2011
ISBN 9783939465911
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

14 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

kolumbien, intrigen, abenteuer, spannend, karibi

¿Identität?

Angela Planert
E-Buch Text: 501 Seiten
Erschienen bei null, 17.11.2013
ISBN B00GQ1KKCA
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Inhalt
Nach der entschiedenen Präsentation in Bogotá muss sich Katharina für oder gegen einen Geschäftsabschluss mit der Firma Vassquéz entschließen. Der Vertragsabschluss hält für Katharina eine Überraschung bereit. Einerseits ärgert sie sich über das Fehlverhalten von Señor Nicoljaro, fühlt sich andererseits aber zu ihm hingezogen.
In der ersten Zeit hat sie jedoch wenig mit ihrem Geschäftspartner zu tun, kämpft mit ihrem deutschen Denken, gegen das etwas andere Leben in Kolumbien. Sie schließt Freundschaft mit dem Ehepaar Muñoz, die eng mit Señor Nicoljaro befreundet sind.
Durch einen Autounfall fällt Señor Nicoljaro ein paar Tage aus und Katharina macht geschäftlich große Fortschritte.
Nach einem spannenden Basketballspiel erfährt Katharina, dass ihr attraktiver Geschäftspartner Witwer ist und verabredet sich mit Antonio Nicoljaro. Katharina wird überfallen und ausgeraubt. Wie sich später herausstellt, war der Überfall offenbar nur gestellt.
Schließlich kommen die beiden sich näher.
Als Antonio dienstlich für ein paar Tage verreisen muss, ist Katharina plötzlich verschwunden. Ohne Erinnerungen kommt sie im Süden der Stadt, wo die Armen wohnen zu sich. Über Stunden schleppt sie sich zur Firma. Antonio umsorgt sie sehr liebevoll bei sich zu Hause.
Durch ein belauschtes Gespräch kommen Katharina Zweifel, ob nicht sogar Antonio selbst hinter dieser merkwürdigen Entführung steckt.
Mehr möchte ich an dieser Stelle nicht verraten! Spannend bleibt das Buch bis zur letzten Seite!

Die Story
Ein südamerikanischer Thriller, wo weder das Abenteuer noch die Spannung, noch die Liebe fehlt!

Die Charaktere
Anfangs steht die Protagonisten Katharina im Vordergrund. Mittels ihrer Gedanken bekommt man schnell ein Bild, von Ihr, lernt ihre Vorlieben, ihre Sehnsüchte kennen. Sie ist eine aufgeschlossene taffe Geschäftsfrau, die mit ihren Schwächen und Zweifeln sehr menschlich auf mich gewirkt hat.
Im weiteren Verlauf spielen dann zwei Arbeitskollegen von ihr eine bedeutende Rolle und schließlich erfährt der Leser, zunächst langsam, etwas mehr über den Protagonisten, Antonio Nicoljaro. Durch seine Gehbehinderung ist er eher zurückhaltend, Trotzallen recht sportlich, was er beim Rollstuhlbasketball beweist.

Der Schreibstil
Angela Planert hat einen sehr flüssigen Schreibstil. Orte und Szenen werden ausführlich beschrieben, ohne überladen zu wirken. Sie weiß den Leser zu fesseln.

Das Cover


Zu Beginn des Buches fehlte mir die Vorstellung was es mit diese Hand vor dem Trümmerhaufen auf sich hat, doch das Bild passt ausgezeichnet zum Roman.

Mein Fazit
Ein  spannendes Buch!
Genau wie die anderen Werke »Drachenseele« oder »Rubor Seleno«, die ich von Angela Planert bisher gelesen habe, ist auch dieses Buch, packend und sehr empfehlenswert.
Die Autorin beweist mit ¿Identität?, dass ihr nicht nur Fantasy liegt, sondern, dass sie auch in anderen Genres zu Hause ist.

  (5)
Tags: karibi   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(922)

1.437 Bibliotheken, 39 Leser, 6 Gruppen, 65 Rezensionen

fantasy, hobbit, mittelerde, zwerge, elben

Der kleine Hobbit

J. R. R. Tolkien , Walter Scherf , Juliane Hehn-Kynast
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.07.2012
ISBN 9783423213936
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12.254)

14.515 Bibliotheken, 107 Leser, 30 Gruppen, 409 Rezensionen

dystopie, liebe, panem, hungerspiele, jugendbuch

Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele

Suzanne Collins , Sylke Hachmeister , Peter Klöss , Werbeagentur Hauptmann & Kompanie
Buch: 416 Seiten
Erschienen bei Oetinger Taschenbuch, 01.10.2012
ISBN 9783841501349
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(124)

245 Bibliotheken, 6 Leser, 2 Gruppen, 58 Rezensionen

lynn raven, liebe, high fantasy, seelenkuss, magie

Seelenkuss

Lynn Raven
Fester Einband: 600 Seiten
Erschienen bei cbt, 09.12.2013
ISBN 9783570162958
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(816)

1.599 Bibliotheken, 22 Leser, 4 Gruppen, 198 Rezensionen

märchen, cyborg, cinderella, cinder, dystopie

Die Luna-Chroniken - Wie Monde so silbern

Marissa Meyer , Astrid Becker
Fester Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 20.12.2013
ISBN 9783551582867
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 
20 Ergebnisse