Stoeckelchen

Stoeckelchens Bibliothek

22 Bücher, 3 Rezensionen

Zu Stoeckelchens Profil
Filtern nach
22 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

30 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

london, sherlock holmes, krimi, dr watson, spannend

Sherlock Holmes - Eine Studie in Angst

David Gray
E-Buch Text
Erschienen bei null, 29.03.2013
ISBN B00C42NVQM
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.654)

3.317 Bibliotheken, 36 Leser, 5 Gruppen, 66 Rezensionen

barcelona, bücher, liebe, spanien, roman

Der Schatten des Windes

Carlos Ruiz Zafón , Peter Schwaar
Flexibler Einband: 576 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 07.03.2013
ISBN 9783596196159
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

18 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

thriller, paris, spannend, folter, krimi

Der Preis

David Gray
E-Buch Text: 115 Seiten
Erschienen bei null, 11.07.2015
ISBN B0081UMT6Y
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

32 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 6 Rezensionen

märchen, paris, erotik, spannend, rotkäppchen

Little Red Riding Hood - ein Thrillermärchen

David Gray
E-Buch Text
Erschienen bei null, 20.03.2012
ISBN B007N4Z290
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags: erotik, märchen, märchen, paris, spannend, spannend gruselig, thriller, thriller   (8)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(58)

117 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

identitätsdiebstahl, usa, gehörlos, gebärdensprache, rache

Talk Talk

T. C. Boyle ,
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.05.2008
ISBN 9783423210607
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(576)

1.247 Bibliotheken, 18 Leser, 7 Gruppen, 98 Rezensionen

liebe, zeitreise, zeitreisen, zukunft, sehnsucht

Die Frau des Zeitreisenden

Audrey Niffenegger , Brigitte Jakobeit
Fester Einband: 832 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 01.01.2007
ISBN 9783596509836
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

20 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

afrika, 1910er, 1920er, kenia, britisch ostafrika

Jenseits von Afrika

Tania Blixen , Gisela Perlet , Ulrike Draesner
Fester Einband: 683 Seiten
Erschienen bei Manesse, 13.02.2012
ISBN 9783717522768
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

10 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

erweiterter suizid, grüne, zeitgeschichte brd, alice schwarzer beschreibt die beziehung zwischen der grünen-ikone petra kelly und gert bastians als abgrund. er erschießt sie im schlaf und bringt sich danach selber um. unbestritten ist dies inzwischen., po

Eine tödliche Liebe

Alice Schwarzer
Flexibler Einband: 189 Seiten
Erschienen bei Kiepenheuer & Witsch, 01.01.1993
ISBN 9783462030402
Genre: Biografien

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(49)

80 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

gesellschaftskritisch, paris, klassiker, fitzgerald, gesellschaftskritischer roman

Der große Gatsby / The Great Gatsby

F. Scott Fitzgerald , Kai Kilian
Fester Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Anaconda Verlag, 31.08.2011
ISBN 9783866477087
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(306)

545 Bibliotheken, 6 Leser, 3 Gruppen, 18 Rezensionen

zeit, klassiker, kinderbuch, momo, schildkröte

Momo

Michael Ende
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Carlsen Verlag GmbH, 01.11.2010
ISBN 9789587048131
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(355)

668 Bibliotheken, 9 Leser, 5 Gruppen, 18 Rezensionen

fantasy, jugendbuch, freundschaft, fantasie, michael ende

Die unendliche Geschichte

Michael Ende
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 01.05.2010
ISBN 9783551359353
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

30 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

weihnachten, fantasy, weihnachtsmarkt, emily bold, teufel

Zwei Seelen - eine etwas andere Weihnachtsgeschichte

Emily Bold
E-Buch Text
Erschienen bei null, 26.11.2012
ISBN B00AEB5MWQ
Genre: Sonstiges

Rezension:

Ich habe schon andere Bücher von Emily Bold gelesen und fand darin genau das, was ich davon erwartete: Romantik, ein wenig Sex und Charaktere, mit denen ich mitfühlen konnte.
Dieses brandneue Buch von Emily Bold ist eigentlich eine Novelle und auch sonst etwas anders als ihre bisherigen Titel. Es geht um die junge Lisa und ihren Verlobten Ben. Lisa, eine Kindergärtnerin, und so sagt Ben über sie, die Frau mit dem größten Herzen der Welt, fahren nach einem Bummel über den Weihnachtsmarkt noch schnell bei Lisas Schwester Tanja vorbei. Tanja war Drogenabhängig, aber hat sich mit viel Kraft aus der Sucht befreit. Ben ist wenig begeistert davon bei Tanja vorbeizuschauen, er mag sie nicht. Lisa besteht darauf.
Dann geht alles sehr schnell.

Tanjas Tür ist aufgebrochen und zwei Männer stürmen Lisa aus Tanjas Wohnung entgegen.
Dann – plötzlich, nichts. Lisa spürt ein Licht so grell, dass es in ihre Augen sticht und hört zwei Stimmen miteinander streiten.
Einzig Ben ist in der Lage zu sehen, was geschehen war: die beiden Einbrecher welche Lisa in der Wohnung ihrer Schwester überraschte haben auf Lisa geschossen.
Lisa und ihr ungeborenes Kind sind tot.

Oder eben doch nicht?
Denn was sind das für Stimmen, die Lisa da miteinander diskutieren hört? Und wo befindet sie sich eigentlich?
Lisa wird nach und nach klar, wo sie ist und wer sich da streitet. Sie befindet sich in einem Reich zwischen Himmel und Hölle, Leben und Tod. Und wer da diskutiert, das sind Gott und Satan, die feststellen, dass Lisa viel zu früh gestorben war.
Sozusagen wurde sie das Opfer eines himmlischen Buchungsfehlers.
Was nun?
Gott und Satan treffen eine Abmachung: Sollte es Lisa gelingen für ihre Seele und die ihres ungeborenen Kindes Ersatz zu finden, der die Buchungslücke füllt, ist es ihr erlaubt gemeinsam mit ihrer ungeborenen Tochter ins Leben zurückzukehren.
Doch wie soll Lisa das nur anstellen?
Ausgerechnet sie, die doch das größte Herz der Welt hat, muss Ersatz für den Buchungsfehler von Himmel oder Hölle herbeischaffen?
Und dann auch gleich noch zweifach?

Mir hat die Ausgangsidee dieser Weihnachtsgeschichte sehr gut gefallen. Und ich habe die Novelle in einem Rutsch mit viel Vergnügen heruntergelesen. Fazit: Eine schöne Geschichte so zum Lesen zwischendurch und bei einem Preis von gerade mal 90 Cent kann der Käufer damit gar keinen Fehler machen.

  (6)
Tags: düster, emily bold, fantasy, fantasy, gott, liebe, romantisch, schwanger, spannung, teufel, vertrag, weihnachten, weihnachtsmarkt   (13)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 4 Rezensionen

erotik, fremder, liebe, ebook, ebooks

Frühlingstango

Susa Desiderio
E-Buch Text: 54 Seiten
Erschienen bei Knaur eBook, 30.05.2011
ISBN B0056A8VG4
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

22 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

erotik, erotisch, kurzgeschichten, aveleen avide, avide

Samtene Nächte

Aveleen Avide , ,
Flexibler Einband: 240 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 01.02.2010
ISBN 9783499252433
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags: erotik, frauen erwachsene, männer   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

44 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

sm, liebe, kurzgeschichten, erotik, sex

Mach mich geil!

Lucy Palmer
Flexibler Einband: 224 Seiten
Erschienen bei blue panther books , 15.09.2010
ISBN 9783940505262
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

belletristik, erotik, roman, erotischer roman

Madonna Mars

Tobsha Learner
Flexibler Einband: 366 Seiten
Erschienen bei Droemer/Knaur
ISBN 9783426617175
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(41)

58 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 24 Rezensionen

frankreich, erotik, krimi, frauen, humor

Pandoras Kuss

Emilia Polo
E-Buch Text
Erschienen bei null, 13.11.2012
ISBN B00A7GOU80
Genre: Liebesromane

Rezension:

Marie Colbert, Kripobeamtin, rote Lockenmähne, frauliche Rundungen, mit dem Herz auf dem rechten Fleck, hat ihr Leben im Griff. Sie ist auf einem streng katholischen Internat erzogen worden, was ihr ab und zu immer noch im Wege steht, wenn es darum geht in ihrem Privatleben Monsieur Right von Monsieur Wrong zu unterscheiden.
Marie stammt aus einer alten Polizistenfamilie, ihr Vater, ihre Brüder, alle haben sie den Polizeiberuf gewählt und erwarten von Marie, dass sie eine steile Karriere machen wird.
Eines Tages nimmt sie etwas Geld von dem Ladenbesitzern der Rue du Plessy, einer Einkaufsmeile in ihrem Revier. Eine Frau hat Bedürfnisse, und Maries mickriges Gehalt erlaubt ihr keine großen Sprünge. Jeder Polizist in ihrer Stadt zieht schließlich hier und da Vorteile aus seiner Stellung. Marie ist nicht die einzige, die sich etwas nebenbei verdient. Und sie sorgt ja wirklich dafür, dass die Läden und Bistros in der Rue du Plessy von Ganoven verschont bleiben.
Einige Monate geht das gut.
Doch eines Tages wird Marie von einer geheimnisvollen Frau kontaktiert, die sich Persephone nennt, und Marie vor die Wahl stellt: entweder wird Marie ihr bei sieben Gelegenheiten, sozusagen mit Haut und Haar, zur Verfügung stehen, oder man würde sie bei der Internen Abteilung anzeigen, die sich sicherlich sehr für ihr zusätzliches Gehalt interessieren wird.
Marie, die es nicht ertragen könnte, vielleicht in Schimpf und Schande aus dem Polizeidienst entfernt zu werden, willigt widerstrebend in die Erpressung ein.
Doch zugleich versucht sie herauszufinden, wer sich hinter der geheimnisvollen Persephone wirklich verbirgt.
Nach und nach glaubt Marie nicht nur Persephones wahrer Identität auf die Spur zu kommen, sondern muss auch feststellen, dass Alexandre Rava, der neue Polizeichef und sexiest man in town, sich für sie interessiert.
Marie kommt ein unheimlicher Verdacht. Stecken der attraktive Rava und die mysteriöse Persephone vielleicht unter einer Decke? Und geht es bei dieser seltsamen Erpressung, der man sie aussetzt, nicht doch um viel mehr, als zunächst gedacht?

„Pandoras Kuss“ beginnt zunächst als locker geschriebener Krimi, entwickelt sich dann zu einer Art erotischem Krimi, bevor sich auf einer Gartenparty des Polizeichefs auf eine völlig überraschende und sehr amüsante Art die Rätsel auflösen.

Emilia Polos Schreibstil ist angenehm präzise. Was mir vor allem positiv auffiel, waren die Erotikszenen, die anregend und spannend waren, aber nicht aufgesetzt wirkten.

Mein Fazit: ich bin schon sehr gespannt darauf, ob die Autorin in den übrigen Bänden der Reihe das Niveau von „Pandoras Kuss“ zu halten vermag. Von mir gibt es jedenfalls vier Sterne.

  (9)
Tags: erotik, erotik, frankreich, frankreich, frauen, frauen, heute, humor, krimi, romantik, spannung   (11)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

42 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 4 Rezensionen

feminismus, alice schwarzer, biographie, geschichte, brd

Lebenslauf

Alice Schwarzer
Fester Einband: 461 Seiten
Erschienen bei Kiepenheuer & Witsch, 15.09.2011
ISBN 9783462043501
Genre: Biografien

Rezension:

Alice Schwarzers Erinnerungen dachte ich und schlug zu. Fast mein ganzes Leben hat diese Frau mich begleitet, mal konnte ich ihren Ansichten nur aus vollem Herzen zustimmen, mal fand ich sie übertrieben oder sogar an den Haaren herbeigezogen. Aber kalt gelassen hat Frau Schwarzer mich eigentlich nie. Und das ist ja schon mal sehr wichtig für eine Autorin, Journalistin und Publizistin. Auch mochte ich ihre Biografien von Gräfin Dönhoff und Gerd Bastian und Petra Kelly sehr.
Hier nun wird Frau Schwarzer für mich ab und zu ein wenig zu ausführlich und manchmal mag sie es einfach zu sehr noch einen drauf zu geben. Aber insgesamt fand ich das Buch doch gelungen. Als Schilderung eines großen Stücks Zeitgeschichte ist es nicht bloß interessant sondern sogar wichtig. Von mir gibt’s dafür 4 Sterne.

  (7)
Tags: 68, alice schwarzer, biografie, brd, deutschland, erinnerungen, feminismus, geschichte, medien, streitkultur   (10)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

22 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 3 Rezensionen

zeitbild, lüge, kriminalroman, hinrichtung, intrige

Das Urteil am Kreuzweg

Iain Pears
Flexibler Einband: 920 Seiten
Erschienen bei Diana, 01.12.1999
ISBN 9783453160361
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

18 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

autobiographie, fatwa, satanische verse, joseoph anton, meinungsfreiheit

Joseph Anton

Salman Rushdie , Bernhard Robben , Verena Koskull , Verena Koskull
Fester Einband: 704 Seiten
Erschienen bei C. Bertelsmann, 18.09.2012
ISBN 9783570101148
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

21 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

krimi, usa, louisiana, mord, südstaaten

Nacht über dem Bayou

James Lee Burke
Fester Einband
Erschienen bei Stern Krimibibliothek
ISBN 9783570068229
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

krimi, new orleans, new orelans, spannend, david robicheaux

Neonregen

James L. Burke
Flexibler Einband: 300 Seiten
Erschienen bei Ullstein TB, 01.11.1992
ISBN 9783548107172
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 
22 Ergebnisse