iheartbooks

iheartbookss Bibliothek

179 Bücher, 7 Rezensionen

Zu iheartbookss Profil
Filtern nach
179 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(66)

120 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

schriftsteller, liebe, krimi, freundschaft, labil

Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert

Joël Dicker , Carina von Enzenberg
Flexibler Einband: 736 Seiten
Erschienen bei Piper, 02.05.2016
ISBN 9783492307543
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

9 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Colorless Tsukuru Tazaki and His Years of Pilgrimage

Haruki Murakami
E-Buch Text: 304 Seiten
Erschienen bei Vintage Digital, 12.08.2014
ISBN 9781448190959
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(24)

31 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

london, zeugen jehovas, richterin, england, verantwortung

Kindeswohl

Ian McEwan , Werner Schmitz
Flexibler Einband: 224 Seiten
Erschienen bei Diogenes, 24.08.2016
ISBN 9783257243772
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(96)

144 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 48 Rezensionen

wachkoma, thriller, alkohol, koma, alkoholismus

Locked in

Holly Seddon , Astrid Finke
Flexibler Einband
Erschienen bei Heyne, 14.03.2016
ISBN 9783453419223
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(69)

160 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 49 Rezensionen

libanon, familie, bürgerkrieg, beirut, vater

Am Ende bleiben die Zedern

Pierre Jarawan
Fester Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Berlin Verlag, 01.03.2016
ISBN 9783827013026
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(133)

270 Bibliotheken, 21 Leser, 0 Gruppen, 50 Rezensionen

brandenburg, dorf, wende, ddr, gesellschaftsroman

Unterleuten

Juli Zeh
Fester Einband: 640 Seiten
Erschienen bei Luchterhand, 08.03.2016
ISBN 9783630874876
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(37)

69 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 17 Rezensionen

familie, großmutter, kleiner junge, einfühlungsvermögen, gina

Der Junge, der mit dem Herzen sah

Virginia Macgregor ,
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Manhattan, 31.08.2015
ISBN 9783442547494
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(130)

295 Bibliotheken, 9 Leser, 0 Gruppen, 29 Rezensionen

buchhandlung, google, bücher, rätsel, bibliothek

Die sonderbare Buchhandlung des Mr. Penumbra

Robin Sloan , Ruth Keen
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Heyne, 08.09.2015
ISBN 9783453418455
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(470)

771 Bibliotheken, 12 Leser, 7 Gruppen, 49 Rezensionen

labyrinth, dystopie, james dashner, die auserwählten, jugendbuch

Die Auserwählten - Im Labyrinth

James Dashner , Anke Caroline Burger
Flexibler Einband: 496 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 25.04.2013
ISBN 9783551312310
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(166)

353 Bibliotheken, 9 Leser, 2 Gruppen, 60 Rezensionen

england, jeffrey archer, historischer roman, familie, familiensaga

Spiel der Zeit

Jeffrey Archer , Martin Ruf
Flexibler Einband: 560 Seiten
Erschienen bei Heyne, 13.07.2015
ISBN 9783453471344
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

43 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 2 Rezensionen

abenteuer, fantas, freundschaft, magie, feenland

Die wundersame Geschichte von September, die sich ein Schiff baute und das Feenland umsegelte

Catherynne M. Valente , Sylke Hachmeister , ,
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 27.03.2015
ISBN 9783499217142
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(135)

200 Bibliotheken, 8 Leser, 0 Gruppen, 42 Rezensionen

suizid, abitur, bov bjerg, selbstmord, freundschaft

Auerhaus

Bov Bjerg
Fester Einband: 240 Seiten
Erschienen bei Blumenbar, 17.07.2015
ISBN 9783351050238
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(57)

81 Bibliotheken, 7 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

kindheit, geister, jugendbuch, the ocean at the end of the lane, horror

The Ocean at the End of the Lane

Neil Gaiman
Flexibler Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Harperluxe, 18.06.2013
ISBN 9780062278593
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(574)

1.168 Bibliotheken, 28 Leser, 1 Gruppe, 183 Rezensionen

aliens, dystopie, außerirdische, rick yancey, jugendbuch

Die fünfte Welle

Rick Yancey , Thomas Bauer
Fester Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 14.04.2014
ISBN 9783442313341
Genre: Science-Fiction

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(711)

1.253 Bibliotheken, 16 Leser, 3 Gruppen, 274 Rezensionen

liebe, unfall, tod, freundschaft, dani atkins

Die Achse meiner Welt

Dani Atkins , Birgit Moosmüller , Dr. Birgit Moosmüller
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.08.2014
ISBN 9783426515396
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(93)

185 Bibliotheken, 7 Leser, 1 Gruppe, 26 Rezensionen

tod, liebe, englisch, familie, wenn ich bleibe

If I Stay

Gayle Forman
Flexibler Einband: 240 Seiten
Erschienen bei Random House Children's, 01.07.2014
ISBN 9781909531239
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Inhalt:

In „Wenn ich bleibe“ geht es um Mia. Mia ist 16 Jahre alt und spielt Cello. Musik spielt für sie und auch für ihre Familie eine große Rolle in ihrem Leben. Die Musik verbindet sie nicht nur mir ihren Eltern sondern auch mit ihrem festen Freund Adam, der Frontmann in der aufstrebenden Band Shooting Star ist. Mia steht kurz vor ihrer Aufnahme an der Juilliard. An die Juilliard zu gehen würde aber bedeuten ihr zu Hause, ihr Familie und Adam zurückzulassen und nach New York zuziehen. Und dann ist von einer Sekunde auf die andere nichts mehr, wie es einmal war. Auf eisglatte Fahrbahn rast das Auto ihrer Familie in einen Lkw.Von dem einen Moment auf den anderen verliert Mia alles und steht vor der schwierigsten Entscheidung ihres Lebens. Bleiben oder gehen?

 

Meinung:

 Ich hatte schon eine ganze Weile vor dieses Buch zu lesen. Aber wie das eben so ist mit eine großen SUB, dauert es manchmal etwas bis man bestimme Bücher gelesen hat.Als ich allerdings den wunderschönen Trailer für den Film gesehen habe, konnte ich nicht mehr warten und musste es unbedingt lesen. Und ich kann kaum in Worte fassen wie froh ich darüber bin. Denn dies war eines der schönsten, traurigsten und gefühlvollsten Bücher das ich je gelesen habe.Der Unfall passiert ganz am Anfang des Buches und rückblickend erzählt Mia aus ihrem Leben.Sie erzählt von ihrem Freund Adam, ihrer Liebe zur Musik, über ihre Familie und über ihre beste Freundin Kim.Viele mehr möchte ich gar nicht auf den Inhalt eingehen, da ich natürlich nicht zu viel verraten will.Der Grund dafür, dass mich dieses Buch so begeistert hat war vor allem der wunderschöne Schreibstil von Gayle Forman. Dieses Buch ist so unglaublich gefühlvoll geschrieben. Obwohl ich selten bei Bücher zu weinen anfange muss ich zugeben, dass ich bei diesem Buch öfter mal in Tränen ausgebrochen bin, weil es mich einfach so sehr bewegt hat. Und das ganz ohne kitschig zu sein. Die Charaktere wirken so unglaublich authentisch das es sehr leicht fällt eine Verbindung zu ihnen aufzubauen.Besonders gut hat mich auch die Atmosphäre des Buches gefallen. Auch wenn die Geschichte sehr traurig ist, gibt es immer wieder fröhliche und hoffnungsvolle Momente.

Fazit:

Wenn ich bleibe ist eine Geschichte über das Leben, den Tod, die Musik und die Liebe. Ein ganz besonders Buch das zutiefst bewegt und den Leser auch noch Tage nach dem Lesen beschäftigt.

  (11)
Tags: gayle forman, if i saty, wenn ich bleibe   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(461)

826 Bibliotheken, 22 Leser, 3 Gruppen, 97 Rezensionen

roadtrip, liebe, usa, tod, amerika

Amy on the summer road

Morgan Matson , Franka Reinhart
Flexibler Einband: 475 Seiten
Erschienen bei cbj, 09.04.2012
ISBN 9783570401323
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Inhalt:

Unsere Hauptperson ist Amy, sie verlor ihren Vater in einem Autounfall und fährt seitdem kein Auto mehr. Um einen Neuanfang zu mache beschließt Amy´s Mutter von Kalifornien an die Ostküste zu ziehen. Da Amy nicht selbst fahren kann bittet ihre Mutter Roger, Amy von Kalifornien nach Connecticut zu fahren. Als die beiden feststellen das Amy´s Mutter eine sehr langweilige und uninteressante Route herausgesucht hat, beschließen die beiden die Route zu ändern. Dies führt zu einigen spannenden Umwegen auf denen die beiden das ein oder andere Abenteuer erleben.

 

Meinung:

Amy on the Summer Road ist das perfekte Sommerbuch. Ich habe es bei schönem Wetter draußen gelesen, was das Leseerlebnis noch schöner gemacht hat. Amy und Roger sind sehr authentische Charaktere. Es fällt sehr leicht nachzuvollziehen warum sie bestimmte Dinge tun oder sagen. Amy ist schlau und witzig und ein Charakter dem man sich gleich verbunden fühlt. Während der Geschichte kann man sehr gut nachvollziehen, wie Amy sich fühlt und wie sehr ihr der Tod ihres Vaters zu schaffen macht. Roger ist ein sehr lieber, witziger und verständnisvoller Charakter. Er ist so ziemlich der perfekte Begleiter für einen Road Trip, da er gerne fährt und immer für gute Musik, während der verschieden Etappen sorgt. Er war sehr rücksichtvoll gegenüber Amy und dem was sie zu verarbeiten hatte. Die Idee von Morgan Matson, dass die beiden Hauptcharaktere nicht nur eine körperliche Reise von einem zum anderen Ort, sondern auch eine emotionale Reise durchlaufen, war sehr interessant. Dadurch dass Morgan Matson diesen Road Trip selbst gemacht  hat, wirkt die Geschichte noch realistischer. Besonders schön fand ich das die Autorin Playlists und Fotos von den verschieden Orten, oder von dem was Amy und Roger gegessen haben, mit hinzugefügt hat.

Fazit:

Wunderschöne Geschichte, mit sehr authentischen Charakteren. Eine emotionale Reise durch die USA. Das perfekte Buch für den Sommer. Wer dieses Buch gelesen hat, bekommt Lust selbst einen Road Trip zu machen.

  (10)
Tags: amy and rogers epic detour, amy on the summer road   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(144)

273 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 26 Rezensionen

monster, tod, verlust, trauer, krankheit

Sieben Minuten nach Mitternacht

Patrick Ness , Siobhan Dowd , Bettina Abarbanell , Jim Kay
Flexibler Einband: 216 Seiten
Erschienen bei cbj, 09.09.2013
ISBN 9783570401910
Genre: Jugendbuch

Rezension:

„Du schreibst die Geschichte deines Lebens nicht mit Worten, sagte das Monster. Du schreibst sie mit Taten. Es ist nicht wichtig was du denkst. Wichtig ist nur was du tust.“ S. 202

 Inhalt:

Connor ist 13 Jahre alt und geht durch sehr schlechte Zeiten. Seine Mutter wurde mit einer schweren Krankheit diagnostiziert und seitdem sie in Behandlung ist, hat Connor schreckliche Albträume. Eines Nachts trifft er auf ein Monster in der Gestalt eines Baumes. Und zwar des Baumes der gegenüber von seinem Haus an einer Kirche steht. Das Monster erscheint jedes Mal um sieben Minute nach Mitternacht und fragt Connor nach der der Wahrheit seines Alptraumes.

Meinung:

Noch nie in meinen Leben ist es mir passiert, dass bereits das Vorwort eines Buches dafür gesorgt hat, dass ich Tränen in den Augen hatte.Im Vorwort erklärt Patrick Ness das die ursprüngliche Idee, die Figuren und der Anfang von Siobhan Dowd stammen. Leider starb die Autorin an Krebs bevor sie dieses Buch schreiben konnte und dadurch wurde Patrick Ness gebeten es zu schreiben. Dabei erklärte er das er sich fühlte als hätte Siobhan Dowd ihm einen Staffelstab gereicht mit den Worten: >>Jetzt bist du dran. Lauf los. Stifte Unruhe<<. Und genau das hat Patrick Ness getan.Mit der Geschichte stiftet er jede Menge Unruhe und regt seine Leser zum denken an. Und das ganz unabhängig in welchem Alter der Leser ist. Jeder wird aus diesem Buch eine Botschaft mitnehmen können.

 Die Charaktere im Buch haben mir sehr gut gefallen. Connor ist wirklich ein tapferer Junge der verzweifelt versucht das normale Leben seiner Familie am Laufen zu halten. Natürlich ist so eine große Last für einen 13 Jährigen gar nicht zu bewältigen.Auch die anderen Figuren die in der Geschichte vorkommen, waren sehr authentisch und man konnte erkennen, wie jede der Figuren mit der Situation zu kämpfen hatte. Ich fand die Idee mit dem Monster das ihn nachts besuchen kommt, sehr interessant. Man konnte sich zwar vorstellen worauf es am Ende hinaus läuft, aber bei dieser Geschichte ist nicht das Ziel wichtig, sondern der Weg und die Art und Weise wie man an das Ziel gelangt.

 Der Schreibstil von Patrick Ness ist wirklich wunderschön. Und machte es zu einem echten Vergnügen dieses Buch zu lesen, auch wenn der Inhalt der Geschichte sehr traurig ist.Ein weiterer besonderer Aspekt dieses Buches sind die großartigen Illustrationen die einem dabei helfen noch tiefer in die Geschichte abzutauchen.

 Ich könnte mir vorstellen, dass die Thematik für kleinere Kinder ein wenig zu bedrückend ist. Trotzdem finde ich das dieses Buch gut zum vorlesen geeignet ist. Vor allem durch die Erzählweise aber auch durch die Illustrationen. Ich kann mir allerdings vorstellen, dass danach Rede Bedarf bei den Kindern besteht. Meiner Meinung nach kann man dieses Buch in jedem Alter lesen. Und jeder Mensch kann eine Botschaft für sich selbst mitnehmen.

Fazit:

Wunderschönes All – Age Buch mit tollen Charakteren und großartigen Illustrationen. Dieses Buch regt zum nachdenken an und klingt auch noch lange nachdem man es beendet hat nach.

 Beenden möchte ich diese Rezension mit einem Zitat aus dem Vorwort von Patrick Ness.

 „Geschichten sind nicht zu Ende, wenn ihre Autoren, egal zu wievielt sie an den Start gegangen sind, sie abgeschlossen haben. Hier ist das, was Siobhan und ich uns ausgedacht haben. Jetzt seid ihr dran. Lauft los. Stiftet Unruhe.“

  (18)
Tags: all - age, patrick ness, sieben minuten nach mitternacht, siobhan dowd   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

13 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

engel, nephilim, las vegas, dämon, fantasy

Sweet Reckoning

Wendy Higgins
E-Buch Text: 400 Seiten
Erschienen bei HarperTeen, 29.04.2014
ISBN 9780062265968
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

17 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

engel, liebe, dämonen, verbotene liebe, prophezeiung

Sweet Peril

Wendy Higgins
E-Buch Text: 389 Seiten
Erschienen bei HarperTeen, 30.04.2013
ISBN B009NGHNOI
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

59 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 3 Rezensionen

märchen, reckless, cornelia funke, mädchen, gebrüder grimm

Mein Reckless Märchenbuch

Wilhelm Grimm , Jacob Grimm , Cornelia Funke , Büro Süd GmbH
Fester Einband: 224 Seiten
Erschienen bei Dressler, 02.08.2012
ISBN 9783791504919
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

16 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

fantasy, jugendbuch, jugendbuch ab 10, bücher, kinde

Die Chroniken vom Anbeginn - Emerald

John Stephens
E-Buch Text: 465 Seiten
Erschienen bei cbj, 06.04.2011
ISBN B004W1ZBVQ
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(30)

58 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

steampunk, fantasy, leviathan, kriegsmaschinen, behemoth

Behemoth - Im Labyrinth der Macht

Scott Westerfeld , Andreas Helweg , Keith Thompson
Fester Einband: 507 Seiten
Erschienen bei cbj, 25.04.2011
ISBN 9783570139936
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(31)

76 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

steampunk, fantasy, 1. weltkrieg, luftschiff, darwinisten

Leviathan - Die geheime Mission

Scott Westerfeld , Andreas Helweg , Keith Thompson
Flexibler Einband: 474 Seiten
Erschienen bei Heyne, 09.11.2011
ISBN 9783453529151
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(176)

289 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 26 Rezensionen

80er jahre, virtuelle realität, zukunft, 80er, videospiel

Ready Player One

Ernest Cline , Hannes Riffel
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Blanvalet Taschenbuch Verlag, 20.01.2014
ISBN 9783442380305
Genre: Science-Fiction

Rezension:  
Tags:  
 
179 Ergebnisse